Seite 20 von 29 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 289

Gelingt eine politische Lösung?

Erstellt von waanjai_2, 01.04.2010, 18:55 Uhr · 288 Antworten · 8.337 Aufrufe

  1. #191
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von tannen......",p="848636
    In Afghanistan ist Krieg und in Thailand noch keiner. 25 Tote sind ja nur das letzte schreckliche Ergebnis einer DEMO, in den letzten Jahren waren es erheblich mehr. Also ich denke je mehr Interesse die Weltoeffentlichkeit zeigt, umso weniger kann sich Thailand erlauben, solche Aktionen weiter gutzuheissen.
    naja, zumindest der Söldner-General hat aber der Armee und Regierung den Krieg erklärt - immerhin ist er noch aktiver General.
    Die Weltöffentlichkeit wird sich nicht einmischen, solange internationale Standards eingehalten werden.
    Wenn die Roten feuern, hat die Armee das Recht zurück zu feuern - überall auf der Welt.

    Alle Seiten sollen doch endlich das traurige Kasperltheater beenden und endlich mal effektive Zukunftspläne für dieses schöne Land überlegen.
    machen sie ja, es stellt sich momentan nur ein Mann quer und der heisst Jatu..... Veera, Weng wollen Gespräche, Nattawut steht zwischen Jatu..../Arisman und Veera/Weng - würde aber wohl auch lieber weitere Gespräche.

    Nur Jatu.... schreit Tag ein Tag aus seine gleichen, idiotischen Hetzparolen - die kein vernünftiger Mensch nur annähernd ernst nehmen würde - ausser die Isaaner.

    Veera ist in meinen Augen der vernünftigste und der einzige, mit dem Frieden möglich wäre. Mit Jatu...., der ein Sprachrohr Thaksins ist, wohl nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Es haben im Parlament doch nciht mal alle Abgeordneten der Roten fuer einen Untersuchungsausschuss gestimmt. Und jetzt soll die UNO das untersuchen. Laecherlicher gehts ja wohl nicht mehr. Warum nicht gleich der Papst oder der Dalai Lama?

  4. #193
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Der Versuch, die UN in einen rein innenpolitischen Konflikt einzuschalten wird ja nicht von allen als mögliche Hilfestellung wahrgenommen. Regierungen tendieren in solchen Situationen dazu, dies als Einmischung in die "inneren Angelegenheiten" zu denunzieren und haben vor allem Angst, dass ihr Monopol auf Schlichtung verlorengehen könnte. Das ist bei Abhisit halt nicht anders als es bei Thaksin war.

  5. #194
    Avatar von dieter41

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    51

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    [quote="waanjai_2",p="841169"]


    Zur Zeit stehen zwei Forderungen im Raum:
    Die Rothemden wollen eine Parlamentsauflösung innerhalb der nächsten 15 Tage.

    und Wahlen wann? Die Roten fordern uebrigens auch den Ruecktritt der Regierung. Sie werden mir Dummerle doch sicher erklaeren koennen, wie danach Wahlen durchgefuehrt werden koenne. Soll das dann die rote SA machen? Geht nicht Verfassung!!

  6. #195
    Avatar von tannenkiffer

    Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    121

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="848644
    Die Weltöffentlichkeit wird sich nicht einmischen, solange internationale Standards eingehalten werden.
    Wenn die Roten feuern, hat die Armee das Recht zurück zu feuern - überall auf der Welt.
    internationale Standarts sind meiner Meinung nach Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien zu führen.
    Die Armee hat nicht das Recht auf das Volk zu schiessen, auch wenn sich darunter schiesswütigen Terrorkommandos befinden. Stell Dir mal vor Du bist bei einer Demo und dort sind radikale Kräfte die schiessen und die Soldaten schiessen zurück in die Menge wo 99,9% unbewaffnet ist. Leute sterben, was passiert dann, wie fühlst Du Dich?

    Nur Jatu.... schreit Tag ein Tag aus seine gleichen, idiotischen Hetzparolen - die kein vernünftiger Mensch nur annähernd ernst nehmen würde - ausser die Isaaner.
    sind die Isaaner unvernünftig, scheren wir nicht eine ganze Volksgruppe über einem Kamm, ich kenn diese Leute auch als vernünftige Menschen wie Du und Ich.

  7. #196
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="848650
    Das ist bei Abhisit halt nicht anders als es bei Thaksin war.
    wobei es man bei Abhisit noch nicht genau weiss. Aber auch eher nicht, da hätte er zuviel Gegenwind aus der Koalition und Armee.
    Aber das nun Thaksin Anhänger die UN anrufen, die ja Thaksin sozusagen zum Teufel geschickt hat, ist schon sehr amüsant.
    Langsam wird unser Ex-PM zum Chamäleon.

    Alles was er falsch gemacht hat, wird nun Abhisit vorgeworfen :-)
    Double Standards - bei Thaksin an der Tagesordnung
    Korruption - da war Thaksin Weltmeister
    Amtsmissbrauch - auch hier ist Thaksin nicht zu schlagen
    Pressefreiheit - Kritik an Thaksin
    usw.

    nun auch gerade in den Nachrichten.
    Die Rothemden schiessen wohl mit diesen selbstgemachten Raketen auf die Gelbhemden, ging leider zu hoch und traf Unschuldige Passanten, die auf den Skytrain warteten.
    3 Verletzte!

  8. #197
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="848655
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="848650
    Das ist bei Abhisit halt nicht anders als es bei Thaksin war.
    wobei es man bei Abhisit noch nicht genau weiss. Aber auch eher nicht, da hätte er zuviel Gegenwind aus der Koalition und Armee.
    Aber das nun Thaksin Anhänger die UN anrufen, die ja Thaksin sozusagen zum Teufel geschickt hat, ist schon sehr amüsant.
    Langsam wird unser Ex-PM zum Chamäleon.

    Alles was er falsch gemacht hat, wird nun Abhisit vorgeworfen :-)
    Double Standards - bei Thaksin an der Tagesordnung
    Korruption - da war Thaksin Weltmeister
    Amtsmissbrauch - auch hier ist Thaksin nicht zu schlagen
    Pressefreiheit - Kritik an Thaksin
    usw.

    nun auch gerade in den Nachrichten.
    Die Rothemden schiessen wohl mit diesen selbstgemachten Raketen oder M79 auf die Gelbhemden, ging leider zu hoch und traf Unschuldige Passanten, die auf den Skytrain warteten.
    3 Verletzte! Auch ein Ausländer!

  9. #198
    Avatar von

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Tannen......, die Regierung war doch staendig zu Verhandlungen bereit. Wie schlaegst du denn vor wie man mit so einem SA-Haufen der taeglich Anschlaege veruebt und bereits etliche Dutzende Menschen umgebracht hat umgehen soll?

  10. #199
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von tannen......",p="848654

    internationale Standarts sind meiner Meinung nach Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien zu führen.
    Die Armee hat nicht das Recht auf das Volk zu schiessen, auch wenn sich darunter schiesswütigen Terrorkommandos befinden.
    das ist ein Irrtum. Die Armee hat nur die Verpflichtung, alles erdenkliche zu tun, um Unschuldige Opfer zu vermeiden. Aber Unschuldige gibt es ja nicht, weil die alle bewaffnet sind, mit Pflastersteinen, Molotows usw.
    Sonst hätte sich letztens schon die ganze Welt aufgeregt.

    Stell Dir mal vor Du bist bei einer Demo und dort sind radikale Kräfte die schiessen und die Soldaten schiessen zurück in die Menge wo 99,9% unbewaffnet ist. Leute sterben, was passiert dann, wie fühlst Du Dich?
    ja, genau - und es wird auf die Polizisten oder Soldaten gefeuert. Von denen fällt dann einer nach den anderen um - denkst du, die Armee oder Polizei darf dann nicht schiessen.
    Soeben wurden Unschuldige von Granaten getroffen. Die Rothemden-Führer haben die Pflicht, die Söldner zu entfernen. Ansonsten müssen sie die Demo abbrechen.

  11. #200
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von tannen......",p="848654
    .... ich kenn diese Leute auch als vernünftige Menschen wie Du und Ich.
    tannen......, versuch es gar nicht erst weiter.
    Bukeo ist - wie ein paar andere auch - ein Isaan Hasser.
    Keine Ahnung was ihm da mal passiert ist.
    Da sieht er im wahrsten Sinne des Wortes ROT ;-D

Seite 20 von 29 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lösung für Methan-Rätsel
    Von Red_Mod_Ant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.10, 22:11
  2. Exel Problem...... Lösung?
    Von heini im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.09, 20:50
  3. Eine politische Lösung des Konflikts
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.04.09, 03:49
  4. Programm für Backup-Lösung
    Von mawi im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.07, 11:01