Seite 17 von 29 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 289

Gelingt eine politische Lösung?

Erstellt von waanjai_2, 01.04.2010, 18:55 Uhr · 288 Antworten · 8.329 Aufrufe

  1. #161
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="847454

    manche der reporter würden sich bestimmt schon über 1 freien artikel in diesen blättern freuen, dass ist aber nu mal nicht, abhisit sei dank.
    doch, bei Abhisit darf Chang Noi auch schreiben, bei Thaksin war das bei Thanong nicht möglich. Es gab Anzeigen und Entzug von Werbeaufträge. Alles schon vergessen, benötigst du Links.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von x-pat",p="847493
    Man muss deshalb vermuten, dass es sich um eine politisch motivierte Aktion seitens anonymer Rothemden Unterstützer handelt. Ziel dieser Aktion ist es offensichtlich die regierungsfreundliche Presse zu diskreditieren. Es gibt bisher keine glaubhaften Indizien für die Anschuldigung.
    ja, sehe ich auch so - da es keinen Grund gibt - die Teilnehmer einer Kundgebung zu verdoppeln. Warum auch - die Gelbhemden kommen ja erst.

  4. #163
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="847496
    ja, sehe ich auch so - da es keinen Grund gibt - die Teilnehmer einer Kundgebung zu verdoppeln.
    Ganz richtig. Und es gibt erst recht keinen Grund den Namen einer angesehenen Zeitung für so eine Nichtigkeit aufs Spiel zu setzen. Die Nation Reporter wären schlicht verrückt wenn sie das täten.

    Es handelt sich ganz offensichtlich um eine idiotische Finte. "Idiotisch" weil die Ankläger das Foto retouchiert haben, und dann behaupteten das retouchierte Foto wäre das echte. Sie haben jedoch nicht erklärt wie sie in den Besitz desselben gelangten. Das erscheint sehr unglaubwürdig.

    Wäre der Betrug mit ein wenig mehr Raffinesse durchgeführt worden, dann hätten die Ankläger nicht dasselbe, sondern ein ähnliches Foto zur Retusche verwendet. Damit hätten sie dann keine Erklärungsnot für den Ursprung des Fotos. Jedoch wäre es angreifbar, weil das Foto zu einem Zeitpunkt entstanden sein könnte an dem die Demonstrantenmenge nicht ihre Höchstzahl hatte.

    Zusammenfassend kann man sagen, dass dies ein echtes Eigentor ist, da hier nicht die Nation bloßgestellt wird, sondern die Verlogenheit derjeniger, die diesen Fall konstruiert haben. Ich hätte Waanjai eigentlich zugetraut, dieses Manöver zu durchschauen.

    Cheers, X-Pat

  5. #164
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von x-pat",p="847504
    Ich hätte Waanjai eigentlich zugetraut, dieses Manöver zu durchschauen.
    waanjai2 durchschaut momentan scheinbar nichts mehr.
    Er hat auch schon mal niveauvoller gepostet, ab und zu sogar interessante Links gepostet. Momentan hört man ausser Beleidigungen von Forumsteilnehmern - die anderer Meinung sind - fast nichts mehr.
    Reporter der TheNation, die nicht in seinem Sinne schreiben, sind Spinner. ST-Reporter sind die wahren Kenner der thai. Politik. Versteh dann nicht, warum ST-Artikel im Tip-Forum gebannt sind :-)

    Ich geh davon aus, das waanjai2 momentan einfach nur frustriert ist, weil es nicht so läuft, wie er es sich vorstellt, auch seine Prognosen - die Demos würden auf jeden Fall friedlich verlaufen, sind buchstäblich ins Wasser gefallen.

    Also lassen wir ihm Zeit, wieder zu sich selbst zu finden.
    Er sollte ev. mal auf die Massagen verzichten und lieber Yoga bzw. Thai Chi Stunden konsultieren.
    Kann man mit Seelenmassage gleichsetzen und löst die Verkrampfungen im Bereich Gehirnmuskeln.

    Finden wir wieder zurück zu Beiträgen, die keine Beleidigungen Andersdenkender enthalten, sondern nur eigene Einschätzungen und sachliche Informationen.
    Ich mache gerne den Anfang und werde Antworten, die nichts mit meinem Beitrag zu tun haben und rein nur Beleidigungen enthalten in Zukunft ignorieren.

  6. #165
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Lügen haben bekanntlich kurze Beine und ziehen dann auch meist noch einen Rattenschwanz von Dementis hinter sich her. Ich denke alles Wichtige wurde im Tip-Forum bereits gesagt. Und unser Dank sollte Bukeo gelten, der uns so versteckt auf diese Geschichte deutlichst hingewiesen hat.

  7. #166
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="847506
    ... sachliche Informationen
    Na da bin ich wirklich gespannt und lass mich mal von Dir ueberraschen.
    Ansonsten: immer gern. Und jederzeit.

  8. #167
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="847508
    Lügen haben bekanntlich kurze Beine und ziehen dann auch meist noch einen Rattenschwanz von Dementis hinter sich her.
    ja richtig.
    Ich erinnere hierzu auch an die Lüge Jatu....s, sich von den Red Siams und Saeh Daeng zu distanzieren.
    Wäre das tatsächlich passiert, hätte es keinen Clash am 10.4. gegeben. Dagegen ist ein retuschiertes Fot in der Nation absolut unwichtig.

  9. #168
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="847508
    Lügen haben bekanntlich kurze Beine...
    Aha. Und als was würdest du die Behauptung bezeichnen, dass CNN die Authenzität der Bilder in Frage stellte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="847508
    Ich denke alles Wichtige wurde im Tip-Forum bereits gesagt.
    Und was irgendwelche Expats ins TIP Forum schreiben ist selbstverständlich glaubhafter als die Nation...!?

    Cheers, X-Pat

  10. #169
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    [highlight=yellow:50b57396cb]Und was irgendwelche Expats ins TIP Forum schreiben ist selbstverständlich glaubhafter als die Nation...!? [/highlight:50b57396cb]

    aber mit absoluter Sicherheit, denn die NATION zensiert sich selbst, brauchen nicht erst die von der Regierung tun !!!

  11. #170
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von phanokkao",p="847521

    aber mit absoluter Sicherheit, denn die NATION zensiert sich selbst, brauchen nicht erst die von der Regierung tun !!!
    eigentlich nicht, sonst dürfte dort ja wohl kein Rothemden-Fan irgendwelche Artikel schreiben, oder?
    Chang Noi ist bekannt dafür, das er eher regierungskritisch schreibt. Wäre bei Thaksin nicht möglich gewesen.

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30122023.html

Seite 17 von 29 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lösung für Methan-Rätsel
    Von Red_Mod_Ant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.10, 22:11
  2. Exel Problem...... Lösung?
    Von heini im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.09, 20:50
  3. Eine politische Lösung des Konflikts
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.04.09, 03:49
  4. Programm für Backup-Lösung
    Von mawi im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.07, 11:01