Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 95

Geldanlagezinsen in LOS

Erstellt von strato, 03.05.2012, 12:53 Uhr · 94 Antworten · 5.943 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88

    Geldanlagezinsen in LOS

    Hallo,
    die Zinsen in Old Germany für Festgeldanlagen sinken und sinken z.Z. ca. 3,5% ´für 5 Jahres Anlagen.
    Hat einer Kenntnis wie es aktuell mit Festgeldanlagen (wegen geringen Risiko) in Thailand aussieht.

    Gruß
    strato

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Aktuell gibt es bei fast allen Banken Promotions mit 2.75...3.3% / 12 Monate. Ist aber eigentlich der uebliche Kurs +-. CIMB hatte letzten August oder September 4%. Allerdings kannst Du Geld nicht so einfach nach Thailand rein und wieder raus tragen. Wenn Du hier wohnst, ist es natuerlich was anderes.

  4. #3
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Mann kann auch in TH Kapitaleinlagen machen welche 59.56% (aktuell) in 12 Monate erbringt. (Haben uns mit dem 2 Haeuser gekauft)

    - Kein Risiko

    ABER, Geld wird geblockt. Zudem muss man in TH sicher zwischen 2-5 diverse Konten auf verschiedene Banken haben. Da bei Vermoegen ueber 2Mio. THB auf einem Konte, Steuern faellig werden. (normalerweise).

  5. #4
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Mann kann auch in TH Kapitaleinlagen machen welche 59.56% (aktuell) in 12 Monate erbringt. (Haben uns mit dem 2 Haeuser gekauft)
    Hat mal wieder jemand eine Geldmaschine erfunden. Genial.
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    - Kein Risiko
    Gibt's die Abzockversicherung umsonst dazu?

  6. #5
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Gibt's die Abzockversicherung umsonst dazu?
    Jep, sicher doch.

  7. #6
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88
    Oha 59,56% für 12 Monate habe ich noch nie gehört ist der Wahnsinn. Ich kenne keine Anlage die ohne ein
    vertretbares Risiko solch eine Rendite hat. Der Gedanke war eventuell ein Teil unser Spardose mit nach Thailand
    zu nehmen (Umzug im Juli) und dort langfristig anzulegen, hier lohnt sich das Dank EZB zur Zeit nicht.

  8. #7
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Geht aber nur wenn man das Geld in TH hat und Auszahlung geht auch nur an TH-Kontos in THB. Fuer Leute die nicht in LOS leben und kein Konto in LOS haben ist davon abzuraten. Siehe Beitrag zur Verschaerfung des Gesetzes der Geldwaescherei etc.

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    @strato
    Was sich evtl. auch lohnt zu überdenken, ist der Kauf eines Condo's in guter Lage und Vermietung. Damit kriegst Du 5+% Rendite, wenn nicht mehr. Braucht aber bisschen Zeit zu finden. Die ganzen neu gebauten Schuhkartons taugen nicht.

  10. #9
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    @strato
    Was sich evtl. auch lohnt zu überdenken, ist der Kauf eines Condo's in guter Lage und Vermietung. Damit kriegst Du 5+% Rendite, wenn nicht mehr. Braucht aber bisschen Zeit zu finden. Die ganzen neu gebauten Schukartons taugen nicht.
    Absolut deiner Meinung. Wenn man das noetige Kleingeld hat. Was auch gut ist, sind die Townhaeuser, welche unten ein Geschaeft haben und oben Wohnberreiche.

  11. #10
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88
    Nach dem Umzug brauchen wir sowieso thailändische Konten. Bei Immobilien wird mir immer schwindelig, habe wenig
    Erfahrungen damit nur soviel, dass mir meine damalige Hausbank vor vielen Jahren mal amerikanische Immobilieninvests
    untergeschoben hat, habe jahrelang mit denen gestritten, glücklicherweise aber mein Startkapital ohne Verluste wieder bekommen.

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte