Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 94

Für Blindschleichen: Brille(24) aus Thailand?!

Erstellt von khid, 25.04.2012, 12:05 Uhr · 93 Antworten · 22.187 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Hatte ich gelesen, ja. Bei Fielmann war ich noch nie. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das die das umsonst machen. Die wollen ja auch Geld verdienen.
    Hatten sie tatsaechlich gemacht, ist aber schon Jahre her. Liegt sicher auch dran, wie gut man da jemand kennt. Weiss ich nicht, kenne nur das Ergebnis

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Einen spezialisierten Optiker finden das so etwas kann, die Beratung ist äusserst wichtig.
    - Sprache (Thai kann ich nicht, technisches "Brillenenglisch" ebenfalls nicht
    - Vermessung, Fertigung und Anprobieren sind mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Mir sind die Urlaubstage zu schade.
    - Garantie
    Meiner Meinung nach lohnt sich der Kauf in Thailand nur bei Standardkorrekturen, die jeder Optiker kann und nicht viel kosten.
    bin überwältigt - hast Du schon diese neuartigen, komplizierten 5G- Facettenaugen?

  4. #53
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    bin überwältigt - hast Du schon diese neuartigen, komplizierten 5G- Facettenaugen?
    Was interessiert dich ?

  5. #54
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Was interessiert dich ?
    Aha, hier kabbeln sich die Schweitzer, oddr

  6. #55
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    hier kabbeln sich die Schweitzer
    ...und welcher heißt Albert?

  7. #56
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    ...und welcher heißt Albert?
    Rate mal

  8. #57
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Hallo halbschlau ,
    du kannst in Th. auch sehr gute Optiker finden .
    Ich kaufe zB seit ca. 10 Jahren bei einem Optiker in Phuket , mit Namen Somsak .
    Er nimmt sich sehr viel Zeit beim vermessen der Augen u. spricht auch etwas deutsch .
    Ich bin die ganzen Jahre sehr zufrieden u. hatte bisher nichts zu klagen .
    Vor allem , er ist kein " Geschäftemacher " und verfügt über Fachwissen .
    Beispiel :
    Vor einigen Jahren war ich bei ihm , da sich meine Augen verschlechtert hatten
    und wollte eine neue Brille machen lassen .
    Er hat meine Augen lange vermessen und mir dann folgendes gesagt
    " du brauchst keine neue Brille , du hast den Grauen Star und mußt dich operieren lassen ".
    Zu Hause bin ich zum Augenarzt und habe ihm gesagt , daß der Optiker in Th. gesagt hätte ,
    ich habe den Grauen Star .
    Er hat mir dann den Grauen Star mit der Bemerkung bestätigt , " na das war ja dann ein richtig
    ausgebildeter Optiker ".
    Auch das gibt es in dem so verrufenen Phuket .

    Sombath



    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Gestern habe ich meine neue Brille beim Optiker in der Schweiz abgeholt. Kostenpunkt umgerechnet 830 Euro. Ein Teil der Kosten wird von der Krankenkasse zurückerstattet. Für mich ist ein Kauf in Thailand unmöglich, weil.....

    - Einen spezialisierten Optiker finden das so etwas kann, die Beratung ist äusserst wichtig.
    - Sprache (Thai kann ich nicht, technisches "Brillenenglisch" ebenfalls nicht
    - Vermessung, Fertigung und Anprobieren sind mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Mir sind die Urlaubstage zu schade.
    - Garantie

    Meiner Meinung nach lohnt sich der Kauf in Thailand nur bei Standardkorrekturen, die jeder Optiker kann und nicht viel kosten.

  9. #58
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.553
    Ich werde nächsten Monat wieder bei der Freundin meiner Frau einkaufen:

    Domenic Optical - Central Plaza Bang Na , Bangkok, Bang Na

    Ich habe dort 2012 gute Erfahrungen gemacht und darüber vor zwei Jahren hier berichtet. Bei Top Charoen würde ich aus zwei Gründen nicht mehr kaufen. Zum einen, weil die versprochene Top-Glasqualität (Rodenstock) sich als nicht bruchsicher herausstellte, sondern mindere Qualität war und zum zweiten, weil Top Charoen schlicht zu blöd war, eine korrekte Rechnung auszustellen, die meiner deutschen privaten Krankenkasse genügt hätte. Man hat dort schlicht nicht kapiert, dass eine Rechnung die Einzelbeträge für Gläser links und rechts sowie den Preis des Gestells beinhalten soll.

    Der Papa spricht passables Englisch und er klärt auch über die verschiedenen Glasmarken wie Hoya, Rodenstock oder Essilor auf. Preislich ist kein großer Unterschied zu Top Charoen. Jedoch fand ich seinen Hinweis auf die Machenschaften von Top Charoen wertvoll und daher kaufe ich dort wieder ein.

  10. #59
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC02857.jpg

    Stimmt. Das Problem bei Charoenklang sind die meist sehr hübschen, aber leider zu wenig fachlich ausgebildeten Verkäuferinnen ... am einfachsten alle zuhause gemessenen Sehdaten, nebst den Begriffen für superentspiegelt, gehärtet und Plastik oder Glas in englisch bzw. Thai angeben und die unproblematische Tönung nicht vergessen.

  11. #60
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.553
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen

    Stimmt. Das Problem bei Charoenklang sind die meist sehr hübschen, aber leider zu wenig fachlich ausgebildeten Verkäuferinnen ... am einfachsten alle zuhause gemessenen Sehdaten, nebst den Begriffen für superentspiegelt, gehärtet und Plastik oder Glas in englisch bzw. Thai angeben und die unproblematische Tönung nicht vergessen.

    ich hab´s mit "blöde" ein wenig drastischer ausgedrückt. Warum ? Weil die hübschen Schaufensterpüppchen bei Top Charoen trotz mehrfachen Erklärens auf Englisch und auf Thai (erfolgt durch Thai mit Uniausbildung) nicht kapierten, dass eine in Deutschland erstattungsfähige Rechnung zwingend die drei Positionen Glas l+r und Gestell beinhalten muss. Es war zum Verzweifeln..
    Dies sollte man als privat Krankenversicherter bei Top Charoen unbedingt vorher erklären, denn im Nachhinein kriegen die das nicht gebacken und man bleibt auf seinen Kosten sitzen..

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue Brille
    Von newbe im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.04.09, 01:35
  2. Noch mal Thama Brille
    Von Georg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.06.05, 00:17
  3. Brille
    Von pensri im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 20:13
  4. Roasarote Brille
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.04, 05:44
  5. Brille machen lassen in Bkk
    Von Wurfi1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.09.04, 17:43