Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 124 von 124

Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?

Erstellt von J-M-F, 19.08.2011, 08:40 Uhr · 123 Antworten · 7.773 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ah danke, jetzt hab ich den Faden wieder gefunden.......
    Spinnst du diesen Faden auch weiter?
    (ich liebe Doppeldeutigkeiten)

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Die Frage die sich hier, wie du das richtigerweise erkannt hast, lieber Bukeo, stellt, ist doch, warum ich Leichen erst einmal verbuddel, wenn ich sie verbrennen will. Und wie man es schafft, 5 Jahre kein Budget für die Verbrennung zu erhalten, dann über die Dörfer zieht, um zu sehen, wer noch Geld hat dieses zu übernehmen, darf man doch auch mal hinterfragen.
    .
    weil man das Budget ev. zweckentfremdet hat - wäre zumindest eine Möglichkeit. Ev. hat ja Geld für die Renovierung des Wats gefehlt und man hat dieses Geld dann erstmal dazu verwendet und die Leichen hat man daher erstmal verbudelt. Ich denke nicht, das der Abt eines Wats ruhig bleibt, wenn irgendwelche Rothemden
    dort verbudelt werden - ausserdem, gab es vor ca 5 Jahren noch keine Rothemden. Wäre das Militär daran beteiligt, hätte man die Leichen in Containern im Meer versenkt - ohne Zeugen.
    Scheinbar gibt es aber Erklärungen seitens des Wats, das die Transporte angemeldet waren. Die Polizei hat diese Erklärung bereits bestätigt.

    http://www.wochenblitz.com/nachricht...rothemden.html

  4. #123
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, und das unter einer PT-Regierung.
    Dann könnten es eigentlich nur Leichen aus dem Drogenkrieg Thaksins sein. Lt. Forensiker sollen die Leichen mind. 5 Jahre alt sein. Das kommt dann genau hin.
    Woher weist du das?
    Gib einen Link von deinem Forensiker dazu, bei deinem Link vom Wochenblitz
    sind sie ja anscheinend 22 Jahre alt.

  5. #124
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Woher weist du das?
    Gib einen Link von deinem Forensiker dazu, bei deinem Link vom Wochenblitz
    sind sie ja anscheinend 22 Jahre alt.
    diese Meldung kam ganz am Anfang, als behauptet wurde - es wäre Rothemden. Da hat - ich glaube ....thip selbst - erklärt, dass das genaue Datum nicht festgestellt werden könnte, die Leichen aber mind. 5 Jahre alt sind.
    Kann also auch 22 Jahre richtig sein. Wenn ich den Bericht noch finde, stell ich den Link hier rein.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Ähnliche Themen

  1. Der Populismus kommt zurück - nun unter der Flagge von Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.01.11, 21:19
  2. Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.09, 11:44
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.02.09, 22:56
  4. Schäuble und die Folter
    Von resci im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 01:12
  5. Einfuehrung der Folter,
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.04.04, 15:22