Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 124

Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?

Erstellt von J-M-F, 19.08.2011, 08:40 Uhr · 123 Antworten · 7.800 Aufrufe

  1. #101
    rambus
    Avatar von rambus
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    welche Leichen sind den verschwunden?
    Fakt ist momentan - das es wohl Foundations gibt, die Leichen hin und her transferieren - wie es Firmen geben soll, die Ölfässer/Abfall zum entsorgen haben, diese dann aber dann illegal entsorgen um Geld zu sparen.
    Ob hier das ähnlich abläuft?

    Irgendwie makaber das ganze, da hat ein Transporter einen Unfall und da kugeln 23 Leichen auf dem Highway rum. :-(
    Das muss man sich mal in Deutschland vorstellen - ich denke, das würde ein Erdbeben durch die BR geben und die Merkel wäre rücktrittsreif.
    Ach jetzt ist es plötzlich doch makaber, vorhin hasst du es noch mit deiner
    Aversion gegen Rothemden verbunden und es ins lächerliche gezogen und
    auf mein Posting wieder den Vergesslichen und Nichtsahnenden gespielt.

    rambus

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von rambus Beitrag anzeigen
    Ach jetzt ist es plötzlich doch makaber, vorhin hasst du es noch mit deiner
    Aversion gegen Rothemden verbunden und es ins lächerliche gezogen und
    auf mein Posting wieder den Vergesslichen und Nichtsahnenden gespielt.

    rambus
    es ist makaber, wenn Leichen auf der Strasse rumkugeln - nur sind diese Leute bereits tot, also hat das jene sicher nicht mehr allzuviel gestört.
    Tut mir leid, aber mich freut es natürlich - wenn die Anschuldigung gegen einen guten Politiker dann zum Rohrkrepierer wird.

    Wie gesagt, die Leichen sind mind. 5 Jahre alt - weitere Theorien überlasse ich nun der Rothemden-Fraktion hier im Forum.

    Interessant auch viele voreilige Bemerkungen zu den 169 Leichen. Da waren angeblich schon welche in abgesperrten Facebook-Seiten zu sehen, viele sollen schwarze Binden um gehabt haben usw.
    Hat sich wohl alles in Luft aufgelöst oder wie?

    Und genau so verschwinden alle Verschwörungstheorien, wie der Brand im CW usw. - der ja von Abhisit-Soldaten gelegt worden sein soll - eben ins Reich der Phantasie.

  4. #103
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Die Rothemden Fraktion ist VOLL krass!


    Meister aller Klassen im Verdrehen von Tatsachen oder dem willkuerlichen ignorieren selbiger; eines der speziellen Aushaengeschildchen der Rotgardisten, des "Maharadschas" Schild-und Schleppentraeger!

    Was darf auch anderes aus diesen Reihen erwartet werden?

  5. #104
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Die Rothemden Fraktion ist VOLL krass!


    Meister aller Klassen im Verdrehen von Tatsachen oder dem willkuerlichen ignorieren selbiger; eines der speziellen Aushaengeschildchen der Rotgardisten, des "Maharadschas" Schild-und Schleppentraeger!
    der Thread Titel dürfte seit den neuesten Meldungen wohl langsam lächerlich werden.

    Müsste so heissen:

    Folter und Massenmord (Drogenkrieg) unter Thaksin?


    das war 2004 und wer da regierte, weiss ja wohl jeder. Ich kann mir nicht vorstellen, das die USA ohne Genehmigung der Thais bzw. des Militärs - Gefangene hierher gebracht und gefoltert hat. Wie wären die dann ansonsten durch die Immigration? Mit Touristenvisum?

    http://www.bangkokpost.com/news/worl...ia-in-thailand

  6. #105
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    tja schon komisch, dass man von ehemals über 160 Leichen nur noch von einem halben Dutzend spricht.

    die Restlichen erwähnt man lieber nicht, weil nicht lange genug (vor 2007) tot!?

  7. #106
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    tja schon komisch, dass man von ehemals über 160 Leichen nur noch von einem halben Dutzend spricht.

    die Restlichen erwähnt man lieber nicht, weil nicht lange genug (vor 2007) tot!?
    meinst du die 169 Leichen von Rayong?

  8. #107
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Wie schon sicher manche wissen, ist vor Tagen B.M. aus dem ST verstorben. Auch wenn wir nie einer Meinung waren und uns im ST seinerzeit heftig bekämpften, wird er irgendwie fehlen. Mein Beileid dazu natürlich auch an seine Frau und Familie - und das meine ich ernst.

    Trotz unterschiedlicher Meinungen teilt er hinsichtlich der Brandlegung im CW so ziemlich auch meine Ansicht. Als Jim Taylor seinerzeit einen Bericht darüber schrieb - verfasste B.M folgende Antwort:

    Inhalte entfernt - Unerlaubte Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material (AGB §4.9)

  9. #108
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Ich war schon fest davon überzeugt, dass in diesem Fall nichts mehr passiert. Deshalb überrascht es mich, doch noch eine Mitteilung zu finden.
    Die Erklärung, warum es so lange bis zum Beginn einer Untersuchung brauchte, finde ich für thai Vehältnisse sonderbar.

    RAYONG - Polizei und DSI haben mit den Vorbereitungen zur Ausgrabung von insgesamt 169 Leichen begonnen, die am 19. August im Umkreis von 3 Tempeln des Bezirks Klaeng in der Provinz Rayong entdeckt worden waren.
    Freigabe für Ausgrabung von 169 Leichen in Rayong erteilt :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  10. #109
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich war schon fest davon überzeugt, dass in diesem Fall nichts mehr passiert. Deshalb überrascht es mich, doch noch eine Mitteilung zu finden.
    Die Erklärung, warum es so lange bis zum Beginn einer Untersuchung brauchte, finde ich für thai Vehältnisse sonderbar.


    Freigabe für Ausgrabung von 169 Leichen in Rayong erteilt :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand
    da kann aber einiges nicht Stimmen
    Punkt 1 wurden ja schon Leichen ausgegraben
    Punkt 2 redeten die Verantwortlichen immer von 2 Gräbern

    aber wahrscheinlich ist man jetzt fertig mit dem Austausch der Leichen. Wir erinnern uns die Polizei durfte nicht weitermachen.

  11. #110
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    da kann aber einiges nicht Stimmen
    Punkt 1 wurden ja schon Leichen ausgegraben
    Punkt 2 redeten die Verantwortlichen immer von 2 Gräbern

    aber wahrscheinlich ist man jetzt fertig mit dem Austausch der Leichen. Wir erinnern uns die Polizei durfte nicht weitermachen.
    Ich kann deine Vermutung weder bekräftigen, noch ad Absurdum führen. TiT

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Populismus kommt zurück - nun unter der Flagge von Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.01.11, 21:19
  2. Rundum Sorglos Versicherung fuer Abhisit durch Amulette
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.09, 11:44
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.02.09, 22:56
  4. Schäuble und die Folter
    Von resci im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 01:12
  5. Einfuehrung der Folter,
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.04.04, 15:22