Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 101

Fast alle Rothemden wegen politischer Willkür der Demokraten im Knast?

Erstellt von J-M-F, 12.08.2011, 08:38 Uhr · 100 Antworten · 6.129 Aufrufe

  1. #11
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ....
    mittlerweile weis doch schon jeder in thailand was sich wirklich abgespielt hat. nur du noch nicht ? merkwuerdig !!

    dieser schmierige minister suthep steckt ganz schoen in der scheisse und mit ihm einige vom militaer.

    den stecke ich mit kittikachon in den achtzigern in eien sack . gegen diese beiden war taksin mutter theresa.
    Was soll denn dieser Blödmacherei? Dir und ganz Thailand ist bekannt, dass Suthep in der Scheisse steckt?

    Geschichtsverdrehung oder einfach nur Unwissen ist wohl deine Spezialität? Kittikachorn war für das Blutbad an der Thamassat 1976 zusammen mit dem späteren TRT PM(von Thaksins Gnaden) Samak verantwortlich.

    Die vermeintlich 'Roten' waren und sind nichts anderes als Mitglieder eines Flügels der reaktionnären und authokratischen Oligarchie.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du hast schon noch ein paar vergessen.
    12. Unser aller Freund Prayuth hatte Interesse den Status Quo aufrecht zu halten.
    damals war Anupong Armeechef, nicht Prayuth. Ich sehe keinen Vorteil für Prayuth, das er nach Beendigung der Demo das CW zusätzlich durch seine Leute abfackeln lässt, wo die Rothemden ja nachweislich eh schon andere Gebäude abgefackelt haben.
    Ausserdem würde mich dann interessieren, wie ein Farang das dann vorher schon ankündigen kann (so, wir gehen nun das CW abfackeln - siehe Youtube)

    13. Abhisit hatte Interesse seine Position für die bevorstehenden Wahlen zu festigen.
    Abhisit wollte überhaupt keinen Ärger, daher seine Anweisung zuerst, den Rothemden aus dem Weg zu gehen. Erst als er international und innerhalb der Koalition als "lame duck" bezeichnet wurde, der den Mob nicht mehr unter Kontrolle bekommt - handelte er. Er wusste genau, sobald es Tote gibt, hat er bei der nächsten Wahl Probleme - es war ja dann auch so.
    Dieses Chaos wurde gesteuert, nachdem die friedliche Demo aus Geldverteilung nichts gebracht hat. Dann kam der CIA-Killer ins Spiel. Danach gings rund. Hat er auch zugegeben - also Geständnis liegt vor.

    14. Aliens unter der Führung von Darth Vader
    wenn man die Rothemden als Aliens bezeichnet und Saeh Daeng als Darth Vader - dann stimmts.
    Dein Einwand, das die nichts tun was dem König schädigt, und hier ziehe ich die gesamte Monarchie mit ein, ist doch spätestens seit München Makulatur. Keiner der heute wegen LM Einsitzenden hat die Monarchie so stark beschädigt, wie Überflieger Kasit mit seinem Protektor Abhisit.
    das siehst aber vermutlich auch nur du so. Ich sehe das als kleinen Zwischenfall zwischen zwei Ländern - nichts ernstes und wird auch keinerlei Folgen haben.
    Abhisit hat nach 20 Jahren Streit, nun den Fehler Thaksins ausgebügelt - den Thaksin selbst auch nicht aus der Welt geschafft hat, obwohl es schon Mahnungen an Thailand gab.
    Das ganze basiert also auf einen Vertragsbruch Thaksins gegenüber Walter Bau.

  4. #13
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    lol

    das funktioniert vielleicht in 2 bis 3 Monaten, aber nicht nach ein paar Tagen, der Regierungsübernahme. andersherum ist für dich Taxin an schlechten Dingen schuld, die in der gesamten Regierungszeit von Abhishit passierten (da hast du ja Beispiele angro gebracht).

    deine Erklärungsversuche werden immer skurrieler,
    naja, der Süden, Walter Bau, Demo 2009, Demo 2010, Überschuldung Krankenhäuser, Überschuldung Microkreditnehmer usw. - kann man in der Tat Thaksin anlasten. Ohne Thaksin - keine dieser Probleme.

    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend bukeo!
    dieser schmierige minister suthep steckt ganz schoen in der scheisse und mit ihm einige vom militaer.
    das Militär steckte noch nie in der Scheisse.

    den stecke ich mit kittikachon in den achtzigern in eien sack . gegen diese beiden war taksin mutter theresa
    also momentan ist Thaksin - nehmen wir mal die letzten 30 Jahre her - noch ungeschlagen, was die Anzahl der Morde betrifft.
    3000 Tote - das hat nicht mal Suchinda geschafft. Dabei muss man noch mit einbeziehen, das die Gegner Suchinda ja abhauen konnten, die von Thaksins schwarzen Todeskommandos Erschossenen leider nicht.

  5. #14
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    hallo bukeo: dein problem ist alles zu einseitig zu sehen

    gelb: verfehlungen einzelner ; rot ist immer an allem schuld und taksin hat den tsunamie ausgelöst.

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    hallo bukeo: dein problem ist alles zu einseitig zu sehen

    gelb: verfehlungen einzelner ; rot ist immer an allem schuld und taksin hat den tsunamie ausgelöst.
    naja, Gelbhemden haben zumindest nicht ein derartiges Chaos angerichtet - die haben auch keine Sicherheitskräfte erschossen, keine ATM geplündert - der Flughafen wurde besenrein übergeben. Also kann man das nicht vergleichen. Die hatten auch keinen Saeh Daeng, der denen den Weg freiballerte. Übrigens wurden die Rothemden auch nur missbraucht, ev. geht denen jetzt ein Licht auf.

    Den Tsunamie hat Thaksin zwar nicht ausgelöst, aber danach gelogen was das Zeugs hält. Ebenso bei SARS und Vogelgrippe.

    Er hat halt derart viele Fehler gemacht, das man Romane schreiben könnte. Natürlich hat die Abhisit Regierung auch Fehler gemacht, aber nicht vergleichbar zu Thaksins-Regierung.

  7. #16
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, der Süden, Walter Bau, Demo 2009, Demo 2010, Überschuldung Krankenhäuser, Überschuldung Microkreditnehmer usw. - kann man in der Tat Thaksin anlasten. Ohne Thaksin - keine dieser Probleme.

    ich glaube, um nur einmal ein Beispiel herauszunehmen, dass dir mindestens schon 5 mal der Zeitablauf von der Walterbaugeschichte dargelegt wurde (von verschieden Membern sogar). zur Hauptentscheidung war Taxin schon lange weg ...

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, Gelbhemden haben zumindest nicht ein derartiges Chaos angerichtet - die haben auch keine Sicherheitskräfte erschossen, keine ATM geplündert - der Flughafen wurde besenrein übergeben.
    wieviele hundert Milionen thb schaden war am Parlament?

    wieviele Millarden hat die Flughafenbesetzung gekosetet?

    so viele Besen gibt's in ganz Thiland nicht um da irgend etwas zu richten

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Also kann man das nicht vergleichen. Die hatten auch keinen Saeh Daeng, der denen den Weg freiballerte.
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Den Tsunamie hat Thaksin zwar nicht ausgelöst,
    bist du dir sicher? hätte jetzt ja nicht gedacht, dass da der Taxin für dich nicht Schuld ist hahahah

  8. #17
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    ich glaube, um nur einmal ein Beispiel herauszunehmen, dass dir mindestens schon 5 mal der Zeitablauf von der Walterbaugeschichte dargelegt wurde (von verschieden Membern sogar). zur Hauptentscheidung war Taxin schon lange weg ...
    ja, du meinst das Schiedsgerichtsurteil - aber die Mahnungen hat er genauso ignoriert. Auch seine nachfolgenden Marionetten-Regierungen. Schneider war ja mehrmals in Thailand und hat die Summe angemahnt, sicher auch bei Thaksin, der ja 6 Jahre an der Macht war und der durch seine vertragswidrige Entscheidung dieses Problem erst entstehen lies.

  9. #18
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, du meinst das Schiedsgerichtsurteil - aber die Mahnungen hat er genauso ignoriert. Auch seine nachfolgenden Marionetten-Regierungen. Schneider war ja mehrmals in Thailand und hat die Summe angemahnt, sicher auch bei Thaksin, der ja 6 Jahre an der Macht war und der durch seine vertragswidrige Entscheidung dieses Problem erst entstehen lies.

    aus welcher Welt bist du???

    wenn es Streitigkeiten gibt wird Niemand ohne ein Schieds- /Gerichtsverfahren zahlen. ausser ganz Bekloppte.

    Du bist ja schon so verbohrt, dass du ganz normal Vorgänge als falsch betitelst, nur damit Taxin an irgend etwas Schuld sein kann

    man kann dich schlicht nicht mehr ernst nehmen

  10. #19
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    aus welcher Welt bist du???

    wenn es Streitigkeiten gibt wird Niemand ohne ein Schieds- /Gerichtsverfahren zahlen. ausser ganz Bekloppte.
    Schiedsgerichte urteilen, wenn sonst nichts mehr weitergeht. Normalerweise zahlen Staaten untereinander ohne Schiedsgerichte.
    Man hat es auch hier fast 18 Jahre lang ohne Schiedsgericht versucht, Schneider war mehrmals in den letzten Jahren in Bangkok, man hat ihn dort auch empfangen und die Schuld nicht mal bestritten, nur gezahlt hat man halt auch nicht.
    Daher erst so spät ein Schiedsgerichtsurteil, damit Pfändungen in D möglich werden.

    Du bist ja schon so verbohrt, dass du ganz normal Vorgänge als falsch betitelst, nur damit Taxin an irgend etwas Schuld sein kann
    man kann dich schlicht nicht mehr ernst nehmen
    Thaksin ist auf alle Fälle Schuld am Enstehen dieser Forderung, Mitschuld aber auch an der späten Zahlung - da er immerhin 6 Jahre dazu Zeit hatte, Abhisit nur 2.
    Ich weiss, Fakten sind oft schwer zu verdauen, vor allem wenn es den heiligen Master betrifft.

  11. #20
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Schiedsgerichte urteilen, wenn sonst nichts mehr weitergeht.
    ach na sowas, da kann ich mich nur wiederholen

    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    wenn es Streitigkeiten gibt wird Niemand ohne ein Schieds- /Gerichtsverfahren zahlen.

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rothemden wegen Mordes verurteilt
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.10, 09:16
  2. Knast wegen Bierdeckel
    Von Chris61 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 13:29
  3. Unfassbare Willkür
    Von Sulin im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 22.11.08, 16:13
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.08.06, 21:32
  5. Fast alle Hürden geschafft !
    Von sawatdi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.03.06, 20:05