Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Familienfreundliche Regierung

Erstellt von Bukeo, 02.10.2012, 06:26 Uhr · 19 Antworten · 1.115 Aufrufe

  1. #1
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Familienfreundliche Regierung

    eines muss man dieser Regierung lassen, sie ist sehr, sehr familienfreundlich
    Jetzt noch General Chaisit Shinawatra als Nachfolger von Prayuth oder Verteidigungsminister und den Schwager Thaksins Somchai als Chef des
    Verfassungsgerichts - letztendlich dann noch die Ex-Frau Thaksins als NACC-Chefin und dann passts.

    Aber ich bin überzeugt, Yogi, waanjai2 usw. - erkennen sicher Vorteile - wenn Thailand von einer einzigen Familie regiert wird.

    Komisch, das sich jetzt keiner aufregt - ich kann mich noch auf das Geschrei mancher erinnern, als der Sohn Chuans in die Politik wollte.

    Shinawatras Likely To Keep Things All In The Family - Thailand News - Thailand Forum

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Komisch, das sich jetzt keiner aufregt - ich kann mich noch auf das Geschrei mancher erinnern, als der Sohn Chuans in die Politik wollte.
    Was für eine Regierung?
    Die einzige Regierung, die Thailand hat, ist das Militär. Wenn dem Militär irgendeine Regierung nicht passt, wird halt mal wieder geputscht.
    Thailand zeigt doch deutlich, welcher Kinderkram eine Regierung ist. Reiner Spielplatz für machtgierige Leute, die als Religionsersatz für Atheisten gelten.
    Warum also darüber aufregen? Ist doch völlig schnuppe, wer zuerst auf die Rutsche darf und ob das nun ein Bruder ist oder nicht.

    Entscheidend für Thailand ist höchstens, wer gerade beim Militär das Sagen hat.

  4. #3
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Entscheidend für Thailand ist höchstens, wer gerade beim Militär das Sagen hat.
    ja, und daher ist es doppelt gefährlich, wenn sowohl beim Militär, als auch bei der Regierung nur ein Mann das Sagen hat.
    Dann gibt es kein Korrektiv für diese Regierung mehr, und die kann dann das Geld aus der Staatskasse gleich offen nach Übersee verschiffen.

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Aber ich bin überzeugt, Yogi, waanjai2 usw. - erkennen sicher Vorteile - wenn Thailand von einer einzigen Familie regiert wird.
    Kannst du den Vorteil eigentlich nicht erkennen?
    Mit der Familie ist man doch viel länger zusammen und kann daher die Probleme weitaus intensiver diskutieren als mit irgendwelchen Aussenstehenden.
    Ist doch in deiner Familie genauso. Deine Frau sagt dir doch was abgeht zu Hause. Für die Instruktionen gehst du doch nicht zu eurem Kemnan.

  6. #5
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Kannst du den Vorteil eigentlich nicht erkennen?
    Mit der Familie ist man doch viel länger zusammen und kann daher die Probleme weitaus intensiver diskutieren als mit irgendwelchen Aussenstehenden.
    ja, der Vorteil für den Shinawatra-Clan liegt eindeutig auf der Hand. Sagt ja keiner was - man tut sich dann viel leichter beim Geld transferieren.
    Vorteile für die Bevölkerung sehe ich hier aber weniger - aber ev. eigne ich mir irgendwann soviel Phantasie an - das sich auch hierzu Vorteile erkennen kann.

    Ist doch in deiner Familie genauso. Deine Frau sagt dir doch was abgeht zu Hause. Für die Instruktionen gehst du doch nicht zu eurem Kemnan.
    kommt darauf an, um was es geht.
    Was in Bezug auf kochen abgeht, da hast du recht - das überlass ich absolut meiner Frau. Andere Dinge diskutiere ich schon auch mit dem Kamnan oder anderen selbst.
    Meist ist aber meine Frau mit dabei, wir leben ja nicht in Scheidung und meine Frau hat auch keine Termine fürs Zocken.

  7. #6
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, und daher ist es doppelt gefährlich, wenn sowohl beim Militär, als auch bei der Regierung nur ein Mann das Sagen hat.
    Dann gibt es kein Korrektiv für diese Regierung mehr, und die kann dann das Geld aus der Staatskasse gleich offen nach Übersee verschiffen.
    Umso wichtiger ist es, dass Regierungen eben kein Geld in der Staatskasse haben. Dann können Bürger nämlich ihr Vermögen nach Übersee verschicken und dort verstecken. Gefährlich ist nur das Militär, weil die ja auch Waffen haben.

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Umso wichtiger ist es, dass Regierungen eben kein Geld in der Staatskasse haben. Dann können Bürger nämlich ihr Vermögen nach Übersee verschicken und dort verstecken. Gefährlich ist nur das Militär, weil die ja auch Waffen haben.
    welches Vermögen denn?
    Die Reichen haben ihr Vermögen ja schon längst in Übersee - Thaksin z.B. auf Cayman Islands.

    Nein gefährlich ist das Militär eigentlich momentan nicht, solange nicht die Bürger mit Kriegswaffen rumlaufen und das Militär totschiessen bzw. provozieren.
    Wenn Politiker das Militär nicht unter ihre Kontrolle bringen können, sollten sie zurücktreten und anderen diese Aufgabe überlassen.

  9. #8
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    welches Vermögen denn?
    Die Reichen haben ihr Vermögen ja schon längst in Übersee - Thaksin z.B. auf Cayman Islands.
    Ja, und die anderen haben ihr Geld an die Regierung abgegeben - wie überall. Aber vielleicht werden die Bürger ja so schlau wie die Reichen auch. Dann hat die Regierung in Zukunft eben kein Geld, das es nach Übersee bringen kann. Ganz einfach.
    Und dann ist es auch egal, wer sich gerade Regierungschef spielt und ob noch Familienmitglieder mitspielen wollen.

    Dann kann sogar der gelbe Traum wahr werden - also das Land an die 5 reichsten Familien Thailands aufteilen (ob da die Shinawatras mit enthalten sind - ob sich das die Gelben mal überlegt haben?). Alles völlig wumpe, wenn sich das Volk endlich aufraffen würde, um diesen Spielereien ein Ende zu setzen und durch vernünftige Anarchie ersetzen würde. Nicht nur in Thailand, sondern weltweit.

  10. #9
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ja, und die anderen haben ihr Geld an die Regierung abgegeben - wie überall. Aber vielleicht werden die Bürger ja so schlau wie die Reichen auch. Dann hat die Regierung in Zukunft eben kein Geld, das es nach Übersee bringen kann. Ganz einfach.
    Und dann ist es auch egal, wer sich gerade Regierungschef spielt und ob noch Familienmitglieder mitspielen wollen.
    naja, mach das mal den Gelben klar, die ja die meisten Steuern zahlen, das sie diese eben nicht mehr zahlen sollen. Die Rothemden zahlen ja eh so gut wie keine.
    Die kassieren lieber.

    Dann kann sogar der gelbe Traum wahr werden - also das Land an die 5 reichsten Familien Thailands aufteilen (ob da die Shinawatras mit enthalten sind - ob sich das die Gelben mal überlegt haben?).
    momentan gibt es 10 reichste Familien.
    5 von der alten Elite und 5 von der neuen. Es stellt sich jetzt eigentlich nur die Frage - an welche 5 Familien das Land aufgeteilt werden soll. Neue oder alte Elite.
    Das ist ja das Problem. Der Kampf der Eliten.


    Alles völlig wumpe, wenn sich das Volk endlich aufraffen würde, um diesen Spielereien ein Ende zu setzen und durch vernünftige Anarchie ersetzen würde. Nicht nur in Thailand, sondern weltweit.
    hatten wir ja schon, hat ja nicht funktioniert. Thaksinsche Anarchie - schönes Wort nicht wahr.

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    momentan gibt es 10 reichste Familien.
    5 von der alten Elite und 5 von der neuen. Es stellt sich jetzt eigentlich nur die Frage -
    Kannst du die bitte mal namentlich auflisten?
    Ich hab so das komische Gefühl, dass das wieder eine Erfindung von dir ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reisbauern sauer auf die Regierung
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.03.10, 06:54
  2. Die Regierung des Zweierlei Masses
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.02.10, 03:04
  3. Teure Werbemaßnahmen für die Regierung
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.09, 17:00
  4. Eisenbahnerstreik gegeg Regierung
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 05:32
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 08:27