Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 89 von 89

Fälschungen in thail. Medien

Erstellt von waanjai_2, 19.06.2009, 22:23 Uhr · 88 Antworten · 3.057 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von Bukeo",p="770382
    Zitat Zitat von J-M-F",p="770381
    Zitat Zitat von Bukeo",p="770272
    Fakt ist nunmal, das es eine Fälschung ist
    ja wer sagt das?? abhisit??
    mittlerweile wohl schon sogar Thaksin, Yingluck und die PT.
    Warum sonst, sollten sich auf einmal alle von dieser CD distanzieren, [highlight=yellow:d8e38e5d37]wenn sie echt wäre[/highlight:d8e38e5d37] :-)
    Ausserdem die Polizei.
    Abhisit hat sogar zugegeben, das teilweise seine Stimme echt sein dürfte.
    Macht euch nichts draus, wird noch mehr Fälschungen geben.
    Sie versuchen es halt immer wieder.
    "Wenn sie echt waere"...waere schon der Teufel los...ist ein weiterer linker Schachzug der "Opposition", sprich Puea Thai Parti, aus Nichts ein Strick zu drehen!

    Chalerm wieder als Agent Provocateur ganz vorn, in der ersten Reihe!

    Wer ist wohl glaubwuerdiger Chalerm oder Abhisit?

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="770384

    "Wenn sie echt waere"...waere schon der Teufel los...ist ein weiterer linker Schachzug der "Opposition", sprich Puea Thai Parti, aus Nichts ein Strick zu drehen!
    war schon einmal der Fall, da wollten die Rothemden ein Video präsentieren, wie die Armee Tote auf LKW ladet.
    Entweder war die Fälschung so schlecht, das sie die Präsentation wieder zurückgezogen haben, oder sie gingen davon aus, das bei negativen Berichten, immer etas in der Bevölkerung hängenbleibt.

    Chalerm wieder als Agent Provocateur ganz vorn, in der ersten Reihe!

    Wer ist wohl glaubwuerdiger Chalerm oder Abhisit?
    bei Chalerm würden sogar die Rothemden antworten: Abhisit

    Chalerm ist auch bei den Rothemden nicht sehr beliebt.

  4. #83
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="770229
    ...hast du denn wenigstens die betreffende Tondatei schon gehoert und kennst du Abhisit's Stimme?
    Ja. Fand sie heute mal wieder im web.
    http://www.matthewhunt.com/blog/audio/abhisit.wma

  5. #84
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Nation Weekend, December 18, 2009



    The main headline reads: Poor soap opera - NGOO KENG KONG shocking the world
    [This refers to the Thai spy pardon in Cambodia, criticizing it as being a trumped-up soap opera. Like many of the Nation Weekend headlines, this is hard to decipher and understand as it is assumed that the reader understands the references and allusions.
    Here is our best shot at an explanation: Ngoo Keng Kong is "Medusa" and the title of a famous Cambodian movie that was recently remade. So the article criticizes the soap opera reality of the situation as well as the close relationship between Thaksin and Sivarak’s father who were in the film business in the past.
    The purpose of including the photo of Thaksin and the woman is unclear--especially since it appears Photoshopped. Thaksin´s forearm seems too long and there seems to be an awkward clipping path on the right side of the woman´s shorts that seems to show part of the background.

    The smaller headline on the left reads: Victim of the victims - Maew writes the script - Somdej Daeng [Hun Sen] as director [Again meaning Thaksin and Hun Sen have conspired to create the spy saga.]

    2Bangkok.com

  6. #85
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="776247
    Zitat Zitat von Samuianer",p="770229
    ...hast du denn wenigstens die betreffende Tondatei schon gehoert und kennst du Abhisit's Stimme?
    Ja. Fand sie heute mal wieder im web.
    http://www.matthewhunt.com/blog/audio/abhisit.wma
    jau, waani, davon kannst aber nur DU , in deinen Fiebertraeumen, was ableiten...


    Zitat Zitat von waanjai_2",p="805649
    Nation Weekend, December 18, 2009

    [picture]

    The main headline reads: Poor soap opera - NGOO KENG KONG shocking the world
    [This refers to the Thai spy pardon in Cambodia, criticizing it as being a trumped-up soap opera. Like many of the Nation Weekend headlines, this is hard to decipher and understand as it is assumed that the reader understands the references and allusions.
    Here is our best shot at an explanation: Ngoo Keng Kong is "Medusa" and the title of a famous Cambodian movie that was recently remade. So the article criticizes the soap opera reality of the situation as well as the close relationship between Thaksin and Sivarak’s father who were in the film business in the past.
    The purpose of including the photo of Thaksin and the woman is unclear--especially since it appears Photoshopped. Thaksin´s forearm seems too long and there seems to be an awkward clipping path on the right side of the woman´s shorts that seems to show part of the background.

    The smaller headline on the left reads: Victim of the victims - Maew writes the script - Somdej Daeng [Hun Sen] as director [Again meaning Thaksin and Hun Sen have conspired to create the spy saga.]

    2Bangkok.com

    Und was soll uns das nun sagen?

    das Thaksin keinen Deal mit Hun Sen hatte, das Thailand, "diese Abhisit Regierung nur drauf aus ist mit Hun Sen einen Kollisionskurs zu fahren und Kambodscha den Krieg erklaeren will"?



    Du bist schon drollig, "alle Welt" die sich damit beschaeftigt, sieht eindeutig Zusammenhaenge, das dieses ganze Spektakel eine Auffuehrung war - du willst die Fakten verdrehen - 2bangkok.com weiss ja selbst nicht mal was die Frau in seinem Arm aussagen soll... und nur spekuliert das es ein Photoshopfoto ist... eine Anspielung auf Lydia, sein Golf-Caddie und Karaoke-Kumpan, seine "Zieh-Tochter"?



    Das glaubst aber nur du als echtes auf UDD und rot pro-Thaksin programmiertes Naivchen, ..!

    Du bist schon was trollich, - MEGA-Drollig!

    Der Unterhaltungswert deiner urkomischen Beitraege ist fast nicht mehr zu uebertreffen, bei Karl Eduard von Schnitzler in die Lehre gegangen?

  7. #86
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="805650

    das Thaksin keinen Deal mit Hun Sen hatte, das Thailand, "diese Abhisit Regierung nur drauf aus ist mit Hun Sen einen Kollisionskurs zu fahren und Kambodscha den Krieg erklaeren will"?
    ich glaube da stünde auch Vietnam auf der Seite Thailands. Dann wären sie den letzten Pol Pot Lakaien auch los :-)

  8. #87
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von Bukeo",p="805685
    Zitat Zitat von Samuianer",p="805650

    das Thaksin keinen Deal mit Hun Sen hatte, das Thailand, "diese Abhisit Regierung nur drauf aus ist mit Hun Sen einen Kollisionskurs zu fahren und Kambodscha den Krieg erklaeren will"?
    ich glaube da stünde auch Vietnam auf der Seite Thailands. Dann wären sie den letzten Pol Pot Lakaien auch los :-)

    Also Bukeo, ich bin entsetzt, dieser nette mann von nebenan ein "Luegner" und "Lakai Pol Pots'"?

    Du "faellst aber auch auf Alles rein"!

    Das hat doch alles nur die Militaerjunta hier in Thailand gegen diesen friedvollen und netten Menschen der nichts Anders als die Menschenrechte im Sinne hat und eine fuer die ganze Welt vorbildliche Staatsfuehrung, deswegen hat er doch den verhinderten, von einer Militaerjunta geschassten, zu "unrecht" verurteilten Samariter Thailands in sein Herz geschlossen und fuer ihn einen Platz als Wirtschaftberater eingeraeumt - bald wird Kambodscha Thailand wirtschaftlich in Grund und Boden gerammt haben!


  9. #88
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Auf dem Bild im Beitrag #84 hat der Thaksin aber einen verdammt langen rechten Arm. Etwa wie im wirklichen Leben?

  10. #89
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fälschungen in thail. Medien

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="805698
    Auf dem Bild im Beitrag #84 hat der Thaksin aber einen verdammt langen rechten Arm. Etwa wie im wirklichen Leben?
    ja, wie eben die Langfinger
    Mit so einem langen Arm kann man besser in Regierungskassen greifen.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Die thail. Medien und die Wirklichkeit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 04.04.12, 07:46
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 07:15
  3. Fälschungen im Urlaub erkennen
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.05.06, 10:32
  4. 1000 Baht Fälschungen
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.04, 21:50