Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

ER WAR GARNICHT DRIN....

Erstellt von Samuianer, 08.05.2009, 05:52 Uhr · 37 Antworten · 1.898 Aufrufe

  1. #11
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Also ich bin kein Polit-Experte
    Aber wenn es bald Neuwahlen geben würde, würde ich das begrüssen, da damit diese zusammengekaufte Regierung ihr Ende findet. (kannst Du auch in diversen Postings von mir nachlesen).
    Ob damit das politische Geschacher aufhört, wage ich mal zu bezweifeln, leider.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von KKC",p="722041
    Also ich bin kein Polit-Experte
    Aber wenn es bald Neuwahlen geben würde, würde ich das begrüssen, da damit diese zusammengekaufte Regierung ihr Ende findet. (kannst Du auch in diversen Postings von mir nachlesen).
    Ob damit das politische Geschacher aufhört, wage ich mal zu bezweifeln, leider.
    ja, unter normalen Umständen schon, nur wird gerade momentan die nächste Regierung per Auktion gekauft.
    Wird sich also nichts ändern.

    Bei Newin oder Chalerm als neuen Premier - dürften sich die Rothemden mit den Gelbhemden verbünden und auf die Strasse gehen - oder eine Woche GelbHemden-Demo - nächste Woche Rothemden.

    Bei den Airports können sich dann aufteilen :-)

    Viele würden sich dann Abhisit wieder zurück wünschen :-)
    Es wird auf jeden Fall spannend, da 2 neue Parteien mitantreten werden - die PAD und Newins Partei.

  4. #13
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="721992
    .........
    Somchai hatte das Land verlassen, war sogar die Flugnummer irgendwo angegeben.
    Nachdem es nun ruhig ist, ist er halt wieder da - werden vermutlich schön langsam alle wieder von Thaksin an die Front geschickt. Es gibt viel zu tun, für seine Lakaien.
    .............
    Buki,
    welcher Verbrechen hat sich Somchai denn schuldig gemacht?
    Ausser das er einer bestimmten Partei angehört hat und selbstverständlich seinem Schwager wohlgesonnen war/ist.

    Was ja übrigens kein rein thailändisches Phänomen ist: http://www.faz.net/s/RubFC06D389EE76...~Scontent.html

    Wenn Du bei diesem Mann auch noch nachtrittst und ihn als Ratte (ohne Anführungszeichen!) bezeichnest, dann spricht dies eher gegen Dich als gegen ihn.
    Ist Dir dies eigentlich bewusst?

    Gruss,
    Strike

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von strike",p="722058

    Buki,
    welcher Verbrechen hat sich Somchai denn schuldig gemacht?
    Ausser das er einer bestimmten Partei angehört hat und selbstverständlich seinem Schwager wohlgesonnen war/ist.
    lies mal selbst
    http://www.thailandtip.de/tip-zeitun.../85/?tx_ttnews[pS]=1220198400&tx_ttnews[pL]=2591999&tx_ttnews[arc]=1&cHash=5973d3abb7

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von strike",p="722058
    Buki,
    welcher Verbrechen hat sich Somchai denn schuldig gemacht?
    Ausser das er einer bestimmten Partei angehört hat und selbstverständlich seinem Schwager wohlgesonnen war/ist.
    Damit waere doch der Tatbestand "Unterstuetzung einer kriminellen Vereinigung" nach deutschem Recht gegeben.

  7. #16
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Dieter1",p="722064
    ........
    Damit waere doch der Tatbestand "Unterstuetzung einer kriminellen Vereinigung" nach deutschem Recht gegeben.
    Stimmt.
    Vielleicht.
    Wenn die Partei zu einer kriminellen Vereinigung erklärt wurde.
    Wurde sie?

    Weitergesponnen: wird sie dies, sind dann auch alle Mitglieder dieser Partei - die zum Zeitpunkt ihres Eintrittes in diese Partei respektive kriminelle Vereinigung - nicht wussten, dass diese Vereinigung eines Tages für kriminell erklärt werden würde, automatisch Kriminelle?

    Gruss,
    Strike

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722061
    lies mal selbst
    http://www.thailandtip.de/tip-zeitun.../85/?tx_ttnews[pS]=1220198400&tx_ttnews[pL]=2591999&tx_ttnews[arc]=1&cHash=5973d3abb7
    Wenn Du die folgende Nachricht meinst, das steht da ein Fragezeichen dahinter - oder nur bei meiner Version?

    "Premier Somchai in Bestechungsskandal verwickelt?
    Die Verdächtigungen um Premierminister Somchai reißen nicht ab. Jetzt wird ihm vorgeworfen, Richter des Verfassungsgerichts bestochen haben, damit sie seinen Schwager Thaksin – damals Premierminister- freisprechen.

    Weera Somkwamkid, Vorsitzender des Volksnetzwerkes gegen Korruption (People Network against Corruption) sagte, er werde gegen den Premierminister Anzeige bei der Crime Suppression Police erstatten, weil Somchai Richter des Verfassungsgerichts bestochen haben soll, damit diese seinen Schwager Thaksin freisprechen.

    Somchai war zu diesem Zeitpunkt Staatssekretär im Justizministerium. Thaksin war Premierminister und mußte sich gegen Vorwürfe verteidigen, er sei „ungewöhnlich reich“.

    Das Nationale Anti-Korruptionskomitee (NCCC) bekannte im Dezember 2000 Thaksin mit 8:1 Stimmen für schuldig und behauptete, er würde Vermögenswerte verstecken und habe in den Jahren 1997 und 1998 falsche Angaben darüber gemacht.

    Der Fall wurde daraufhin an das Verfassungsgericht weitergeleitet. Die Richter sprachen Thaksin in einer äußerst umstrittenen Entscheidung mit 8:7 Stimmen frei. Thaksin habe sein Vermögen nicht auf Familienmitglieder und das Hausmädchen übertragen, hieß es in der Urteilsbegründung.

    Später gestand Thaksin ein, Vermögenswerte an sein Hausmädchen, seinen Chauffeur und andere übertragen zu haben, dies sei aber ein „ehrlicher Fehler“ gewesen.

    Der Freispruch des Verfassungsgerichts bewirkte, daß Thaksin Premierminister bleiben durfte. Nun werden Verdächtigungen laut, daß der jetzige Premier Somchai die Richter bestach… tn "

  9. #18
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722082

    Wenn Du die folgende Nachricht meinst, das steht da ein Fragezeichen dahinter - oder nur bei meiner Version?
    ja, bei ST und TIP kann schon ein Fragezeichen dahinter stehen.
    Da Thaksin aber später selbst den Vorwurf zugegeben hat - erübrigt es sich für mich, nun für dich einen Artikel darüber ohne Fragezeichen zu suchen.

    Später gestand Thaksin ein, Vermögenswerte an sein Hausmädchen, seinen Chauffeur und andere übertragen zu haben, dies sei aber ein „[highlight=yellow:409c3f186f]ehrlicher Fehler[/highlight:409c3f186f]“ gewesen.
    was ist ein ehrlicher Fehler? :-)
    Bei ehrlichen Fehlern wird also freigesprochen - interessant.
    Nächstes Mal klaue ich im Supermarkt irgendwas - wenn man mich dann schnappt, war es halt ein ehrlicher Fehler :-)

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722168
    ja, bei ST und TIP kann schon ein Fragezeichen dahinter stehen. Da Thaksin aber später selbst den Vorwurf zugegeben hat - erübrigt es sich für mich, nun für dich einen Artikel darüber ohne Fragezeichen zu suchen.
    Vielen Dank für dieses Lehrstück! Man hätte ja meinen können, dass die die rechten Volksverhetzer inzwischen etwas gelernt hätten. Weit gefehlt.

    A. Hier wird nach Somchai gefragt.
    B. Darauf gibtst Du einen Link zu einer Geschichte, in der behauptet wird, Somchai hätte ein Gericht bestochen.
    C. Darauf angesprochen, dass dies ein Gerücht sei, antwortest Du mit Hinweisen auf Dinge, die Dritte angeblich gesagt oder unterlassen hätten, nicht jedoch mehr zu Somchai oder dem Vorwurf der Bestechung.

    Frage: Sind alle Eure Beweise so handverlesen eingerührt?

  11. #20
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    [quote="waanjai_2",p="722170"]

    A. Hier wird nach Somchai gefragt.
    B. Darauf gibtst Du einen Link zu einer Geschichte, in der behauptet wird, Somchai hätte ein Gericht bestochen.
    C. Darauf angesprochen, dass dies ein Gerücht sei, antwortest Du mit Hinweisen auf Dinge, die Dritte angeblich gesagt oder unterlassen hätten, nicht jedoch mehr zu Somchai oder dem Vorwurf der Bestechung.

    es ging darum, ob Somchai zu den Ratten gehört, oder nicht.
    M.E. gehört er dazu, ev. ist er aber auch nur ein Mäuschen.

    Frage: Sind alle Eure Beweise so handverlesen eingerührt?
    naja, wenn ich mir deine Beweise so ansehe (Privat-Blogs usw)
    dann sind meine Links schon handverlesener :-)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 30.11.13, 05:14
  2. Was ist im Thai Bier drin?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 22.11.08, 08:44
  3. trau mich garnicht
    Von Connie im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 09:44
  4. Sven ist drin !!!
    Von Claus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.10.02, 23:07