Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

ER WAR GARNICHT DRIN....

Erstellt von Samuianer, 08.05.2009, 05:52 Uhr · 37 Antworten · 1.900 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    ER WAR GARNICHT DRIN....

    Wie Heute die Bangkok Post berichtet, waren nach der neuesten Stellungnahme des UDD Fuehrers und ex-Sprechers der TRT Jatu.... Promphan, Thaksins "rechter Hand", an dem Tag als das Fahrzeug des Premierministers attackiert wurde, Abhisit und Minister Suthep Thaugsuban garnicht im Fahrzeug, nur der Fahrer!

    Die "Beweissfotos" werden auch am Sonntag, dem Tag der Offenbarungen, offengelegt!

    Er beschuldigt die Polizei mit der Regierung gemeinsame Sache zu machen, da sich die Strafverfolgung der Straftaten bezueglich der Besetzung von Suvannabhum durch die PAD hinziehen wuerde!

    Also in der Suvannabhum Angelegenheit macht die Polizei gemeinsame Sache mit der Regierung FUER die PAD - aber in Pattaya gegen Abhisit und fuer die Rotjoeppchen?

    Bei den Ausschreitungen, vorausgesetzt die haben stattgefunden, da hat sich dann allerdings die Armee wiederum selbststaendig gemacht!?

    Jatu....: PM not in attacked car

    By: Bangkokpost.com
    Published: 7/05/2009 at 03:45 PM The trashing of the prime minister's bullet-proof car at the Ministry of the Interior during the Bangkok protests last month was carried out by soldiers wearing red shirts, according to UDD leader Jatu.... Promphan.

    Prime Minister Abhisit Vejjajiva's statement he was in the vehicle with Deputy Prime Minister Suthep Thaugsuban when it came under attack by protestors was a lie, Mr Jatu.... said.
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...stry-chatu....

    Es wird immer besser, demnaechst haben die Unruhen garnicht stattgefunden, weil garkeiner dazu aufgerufen hat!

    Aber Tote gab es!



    Als Naechstes wird einfach behauptet Abhisit ist garnicht der Premier und Thaksin wurde nie abgesetzt - ganz Thainfach eigentlich!



    ....waanjai!!!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Samuianer",p="721831
    Wird nicht mehr als Quelle akzeptiert.
    Zu einseitig.
    Punkt.
    Andere Quellen.
    Bitte.
    Oder gar keine.
    Weil die Wahrheit keine Quellen braucht(© Page).

    Gruss,
    Strike

    P.S.: Ist eben so eine Sache mit der Akzeptanz von Quellen.
    Abhängig davon wer sie benutzt lässt man den Inhalt

    a) gelten
    b) ignoriert ihn
    c) dementiert ihn
    d) dreht ihn um
    e) akzeptiert ihn nicht

    Ich habe mich bei diesem Post für e) entschieden.

    Das Leben kann so einfach sein.
    Und heute ist schon wieder Freitag.

  4. #3
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von strike",p="721929
    Und heute ist schon wieder Freitag.
    Na ein Segen! :-)


  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von strike",p="721929
    Zitat Zitat von Samuianer",p="721831
    Wird nicht mehr als Quelle akzeptiert.
    Zu einseitig.
    Punkt.
    Andere Quellen.
    Bitte.
    Oder gar keine.
    Weil die Wahrheit keine Quellen braucht(© Page).

    Gruss,
    Strike

    P.S.: Ist eben so eine Sache mit der Akzeptanz von Quellen.
    Abhängig davon wer sie benutzt lässt man den Inhalt

    a) gelten
    b) ignoriert ihn
    c) dementiert ihn
    d) dreht ihn um
    e) akzeptiert ihn nicht

    Ich habe mich bei diesem Post für e) entschieden.

    Das Leben kann so einfach sein.
    Und heute ist schon wieder Freitag.


    Die Quelle ist in dem Falle nicht die Bangkok Post, die ist das Medium, sondern der Herr Jatu...., den sie kommentiert, ein Sprecher der Puea Thai Partei, Mitglied des Parlaments, der UDD, gemein auch als "die Roten" bekannt...

    Jatu.... ist einer der nettesten, gleich nach Nattawut und seinem Kumpel, den Army Rambo, d.h. der so gerne einer waere..




    Schoenes Wochenende!

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    http://suthichaiyoon.blogspot.com/20...-this-car.html

    Die Nation bringt die gleiche Meldung. Das konnte man sich ja denken.
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30102227.php

    Nur die Nation bringt wenigstens selbst den Beweis für ihre Lügengeschichten:
    "In Chiang Mai, Kanyapak "Jae Daeng" Maneejak said the Love Chiang Mai 51 group would assemble in front of the Varoros Palace Hotel on Wednesday. Former premier Somchai Wongsawat will take the stage to present certificates to the group´s volunteers."

    Und das geht ja bekanntlich garnicht. Denn der Somchai hat ja bekanntlich mit den anderen "Ratten" das Land bereits verlassen. Womit wiederum alles bewiesen sein dürfte.

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von strike",p="721929

    Wird nicht mehr als Quelle akzeptiert.
    Zu einseitig.
    deswegen nicht nur die BP lesen, sondern mehrere Medien, auch ausländische.
    Dann auch ein wenig selbst mitdenken. Jatu.... z.B. ist ein notorischer Lügner, also würde ich seine Aussagen eher mit Vorsicht geniessen usw.
    Einfach versuchen politische Zusammenhänge zu verstehen und nicht nach Medien suchen, bis man dann passende gefunden hat. :-)
    Ob in Thailand momentan noch jemand die politische Situation überschaut, wage ich fast zu bezweifeln. Sogar Polit-Experten tun sich schwer.

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="721975

    Und das geht ja bekanntlich garnicht. Denn der Somchai hat ja bekanntlich mit den anderen "Ratten" das Land bereits verlassen. Womit wiederum alles bewiesen sein dürfte.
    Somchai hatte das Land verlassen, war sogar die Flugnummer irgendwo angegeben.
    Nachdem es nun ruhig ist, ist er halt wieder da - werden vermutlich schön langsam alle wieder von Thaksin an die Front geschickt. Es gibt viel zu tun, für seine Lakaien.
    Die PT zerbröselt langsam, die Rothemden splitten sich in 2 Gruppen auf, Newin wird zu mächtig usw.
    Müssen alle bearbeitet werden, mit oder ohne Geldkoffer.
    Wenn es dann wieder nicht funktioniert, tja - da mutiert man halt wieder zur Ratte und zischt ab - wie Speedy Gonzales :-)


  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="721990
    Jatu.... z.B. ist ein notorischer Lügner, also würde ich seine Aussagen eher mit Vorsicht geniessen usw.
    Wie schon Bukeo hier schrieb:
    Verschiedene Medien lesen.

    Zum Beispiel sein Beispiel eines Kronzeugen - die Financial Times Deutschland: Die schrieb:
    "Vor dem Gebäude attackierten die Demonstranten die gepanzerte Limousine des Regierungschefs mit Stöcken, Steinen und riesigen Blumentöpfen. Soldaten feuerten Warnschüsse, schritten aber zunächst nicht ein. Ein Regierungssprecher sagte später, Abhisit sei nicht in dem Wagen gewesen, sondern unerkannt aus dem Ministerium entkommen."

    http://www.ftd.de/politik/internatio...99353.html?p=2

    Oder die geliebte Nation berichtet unter Berufung auf den Thai PBS Sender:

    "Several police and protesters were injured during a riot inside the Interior Ministry when red-shirted protesters tried to attack a motorcade leaving the compound on suspicion that the prime minister was inside one of the cars, Thai PBS reported. The station confirmed that both Prime Minister Abhisit Vejjajiva and Deputy Prime Minister Suthep Thaugsuban were not in any car of the motorcade.
    The station said Abhisit and Suthep left the Interior Ministry before the red-shirted protesters managed to block the entrance of the compound and ran inside and rioted."

    http://www.nationmultimedia.com/sear...erior+Ministry

    Wenn man dies so liest, dann fragt man sich schon, wer hier olle Kamelle wieder aufwärmt. Und vor allem warum?

  10. #9
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="721990
    Zitat Zitat von strike",p="721929

    Wird nicht mehr als Quelle akzeptiert.
    Zu einseitig.
    deswegen nicht nur die BP lesen, sondern mehrere Medien, auch ausländische.
    Dann auch ein wenig selbst mitdenken. Jatu.... z.B. ist ein notorischer Lügner, also würde ich seine Aussagen eher mit Vorsicht geniessen usw.
    Einfach versuchen politische Zusammenhänge zu verstehen und nicht nach Medien suchen, bis man dann passende gefunden hat. :-)
    Ob in Thailand momentan noch jemand die politische Situation überschaut, wage ich fast zu bezweifeln. Sogar Polit-Experten tun sich schwer.
    Was, Bukeo tut sich schwer, kaum zu glauben.

    Auf geht's, Bukeo, einer ist noch drin, die Tastatur gibt noch was her.

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: ER WAR GARNICHT DRIN....

    Zitat Zitat von KKC",p="722027

    Auf geht's, Bukeo, einer ist noch drin, die Tastatur gibt noch was her.
    ok, gerne :-)

    Ich betrachte Newin als den neuen Polit-Stern, falls er in diesem Tempo weitermacht - ausser er fällt vorher auf die Schnautze :-)
    Der Mann weiss was er will...!
    Die Gefahr besteht darin, das er nun versucht die Armee auf seine Seite zu ziehen, sofern er das nicht schon getan hat.
    Dann wäre Abhisit m.E. erledigt. Da ich davon ausgehe, das Abhisit darüber schon Bescheid weiss, denke ich - es wird bald Neuwahlen geben.
    Mal sehen, was nach dem Gipfel und nach einer ev. Verfassungsänderung passiert.

    Meine Einschätzung - und deine?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 30.11.13, 05:14
  2. Was ist im Thai Bier drin?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 22.11.08, 08:44
  3. trau mich garnicht
    Von Connie im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 09:44
  4. Sven ist drin !!!
    Von Claus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.10.02, 23:07