Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Eigener Moo Baan bauen

Erstellt von ILSe, 29.03.2013, 18:28 Uhr · 44 Antworten · 2.832 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das erste Haus stellst Du als Musterhaus hin und danach verkaufst und baust Du auf Order
    Das ist dann in etwa die Variante, die Wanja im Isaanthread postete. Die Landparzellen getrennt zu verkaufen, in diesem Fall mit Haus. Klar, geht sicher auch, ist aber in Thailand eher ungewoehnlich. Ich wuerde mir kein Haus in einem nicht existierenden Village kaufen, wenn man vielleicht irgendwann allein auf dem Reisfeld wohnt

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das ist dann in etwa die Variante, die Wanja im Isaanthread postete. Die Landparzellen getrennt zu verkaufen, in diesem Fall mit Haus. Klar, geht sicher auch, ist aber in Thailand eher ungewoehnlich. Ich wuerde mir kein Haus in einem nicht existierenden Village kaufen, wenn man vielleicht irgendwann allein auf dem Reisfeld wohnt
    nunja, ilse hat ja nichts über die Lage seines Projektes geschrieben, aber im Prinzip funktioniert der Abverkauf parzellenweise Stück für Stück, er könnte natürlich sein Land auch gleich an einen Investor verkaufen, das scheint aber nicht seine optimale Variante zu sein

    aber klar der Knackpunkt der Vermarktung ist die Lage, ist die Lage gut wird sich das rechnen, ist die Lage eher bedenklich kanns auch voll nach hinten losgehen, Verlust ist aber eigentlich nur die Projektierung des Ganzen also Logistik, ohne vorhandenen Käufer würde ich nicht bauen.

  4. #23
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Wie sieht die steuerliche Lage bei sowas aus? Land kaufen, Haus drauf, weiterverkaufen. Gibt dabei ja auch eine nicht zu verachtende Penalty, wenn man in weniger als 5 Jahren wieder verkauft.

  5. #24
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Ich muss mal die Lage etwas abchecken. Am liebsten schon gleich komplettes Village hinstellen (L&H abkupfern). Geld in den Sand zu setzen will wohl niemand. Mal schauen ob es schulen und infrastruktur hat. Das Land ist nicht im Ghetto, aber war schon lange nicht mehr dort und kann mich somit nicht mehr daran erinnern.

    Was für allgemeine Faktor sprechen für gute Lage in Thailand?

    Schule, Tesco/Big C, keine Blechhütte Nachbarn, Nahe Hauptstrasse,...??

  6. #25
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Verkehrsanbindung, speziell fuer BKK. Dann Naehe zu Arbeitsplaetzen oder Uni. Schule sicher auch. Infrastruktur ergibt sich eigentlich eher von selbst, 7/11, Restaurants, Essen auf Raedern. Zum Tesco kann man ein paar km fahren. Nicht so wichtig.

  7. #26
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Bei uns werden die gern für 950.000 Baht verkauft. Inkl. ein Handtuch Grund.
    Udon ist halt nicht Bangkok, hier kriegst du ein kleines Haus in B-Lage vielleicht noch für knapp unter 3 Mio. Baht.

    Ich glaube aber, so ein Projekt erfordert sehr viel Geld. Erstmal muss es geplant werden, dann vermarktet.
    Die meisten dieser Projekte laufen aber so, dass erst genaut wird, wenn ein gewisser Teil der Häuser schon verkauft sind.

  8. #27
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.267
    Die Infrastruktur für ein solches Mooban muss ja auch erstmal finanziert sein, Straßenbau, Elektrik, Wasser und Abwasser, Straßenbeleuchtung , evtl. Gemeinschaftseinrichtungen wie Pool, oder Gebäude ...

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Udon ist halt nicht Bangkok, hier kriegst du ein kleines Haus in B-Lage vielleicht noch für knapp unter 3 Mio. Baht.
    Dann sind die hoffentlich aber auch zweistoeckig oder es hängen korrupte Mittelsmänner dazwischen.

    In Udon kriegt man für knapp 1 Mio so etwas wie auf dem Bild. Bungalow-Bauweise wie traditionell gewohnt. Wenn auch Haus an Haus, weil halt die Grundstücke immer teurer werden.





    Und so wird es beworben. Baubeginn nach Kauf.


  10. #29
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    In BKK bekommst Du mittlerweile ein aelteres Haus (2 Stockwerke, Reihenhaus) im Moobaan, sagen wir mal bis 1km von BTS/MRT, nicht mehr unter 3mTHB, wie Oli schrieb. Teilweise sogar weitaus teurer (knapp 5mTHB haben wir uns mal angeschaut bei Phra Khanong BTS). So weiter man weg vom Schuss ist, so billiger wird es in der Anschaffung, aber nicht in den Kosten und Stress, wenn man einen Job in der City hat.

    Ich denke es ist immer noch eine gute Anlage, wenn man etwas in der Naehe der Skytrainverlaengerung findet (Bang Na). Da stehen einige Haeuser leer, aber unter 3mTHB gibt es praktisch nichts mehr.

  11. #30
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Klar, Lage ist ein wichtiger Wettbewerbsparameter. Ich will auch nur darauf hinweisen, was es rein baukostenmäßig bloß kosten muß, wenn man selbst bauen läßt. Und im Isaan bauen natürlich dieselben Bauarbeiter, die auch die Hütten in Bangkok hochgezogen haben und bekommen auch kaum mehr Geld dafür. Wer streicht also die erhoehten Baukosten in BKK ein?

    Jedenfalls baut sich prächtig in Udon. Seit den Überschwemmungen in Krungthp besser denn je zuvor. Zu noch realistischen Preisen. Der Rest sind Marktanpassungen im Angebot und Nachfrage nach Gebrauchthäusern. Sagen noch nicht viel über Gewinnspannen beim Neubau aus.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bauen, Land aufschütten
    Von Pirat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.04.16, 13:48
  2. Häusle bauen
    Von Chang.kk im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.13, 10:16
  3. Brücken bauen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 20:45