Seite 7 von 26 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 257

DP: Wir lassen uns nicht bestechen

Erstellt von waanjai_2, 12.02.2009, 08:44 Uhr · 256 Antworten · 9.549 Aufrufe

  1. #61
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Bukeo:
    Vermutlich alle beide würden dann Jagd auf Farangs machen

    Dein gewünschtes Ziel, oder?
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +
    Deine Unterstellungen werden langsam peinlich.

    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von KKC",p="691759
    Zitat Bukeo:
    Vermutlich alle beide würden dann Jagd auf Farangs machen

    Dein gewünschtes Ziel, oder?
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +
    Deine Unterstellungen werden langsam peinlich.

    Gruß
    Wenn es eine Unterstellung sein sollte, dann kann es doch nur darum gehen, dass einige die Wirklichkeit einfach nicht sehen wollen.

    Denn an der Sache gibt es bei Bukeo sicher nichts zu deuteln.
    Ein paar werden sicher so naiv sein, dass sie tatsaechlich glauben an den Roten, der alten Regierung oder Tax Sin waere etwas positives.

    Einigen unterstelle ich aber, dass sie schlichtweg eine Tax Sin Diktatur bevorzugen. Aus welchen Gruenden auch immer.

  4. #63
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Deine Unterstellungen werden langsam peinlich
    theoretisch klingt alles viel besser.
    Man sollte Wahlen abhalten und wer gewinnt - regiert.
    Das geht ev. in D so - hier aber momentan sicherlich nicht.

    Daher verstehe ich viele Members hier nicht, die eben das fordern, obwohl sie genau wissen, was danach passiert.
    Thailand mit D zu vergleichen ist naiv.
    Man muss die derzeitigen Umstände in seine eigene politische Ansicht mit aufnehmen - ansonsten wird das nix.

  5. #64
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat:
    KKC hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
    Zitat Bukeo:
    Vermutlich alle beide würden dann Jagd auf Farangs machen

    Dein gewünschtes Ziel, oder?
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +
    Deine Unterstellungen werden langsam peinlich.

    Gruß

    Wenn es eine Unterstellung sein sollte, dann kann es doch nur darum gehen, dass einige die Wirklichkeit einfach nicht sehen wollen.

    Denn an der Sache gibt es bei Bukeo sicher nichts zu deuteln.
    Ein paar werden sicher so naiv sein, dass sie tatsaechlich glauben an den Roten, der alten Regierung oder Tax Sin waere etwas positives.

    Einigen unterstelle ich aber, dass sie schlichtweg eine Tax Sin Diktatur bevorzugen. Aus welchen Gruenden auch immer.
    ************************************************** ***
    Wenn jemand einem Member hier unterstellt, das es sein Wunsch ist das in Thailand Jagd auf Farangs gemacht werden sollte, halte ich eine Entschuldigung für solch einen Lapsus als das mindeste.
    Solche Aussagen haben nix in einer Diskussion zu suchen, das ist einfach nicht akzeptabel (und da ist es mir Wurscht von wem solch ein polemischer Dreck kommt).
    Gruß

  6. #65
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Solche Aussagen haben nix in einer Diskussion zu suchen, das ist einfach nicht akzeptabel (und da ist es mir Wurscht von wem solch ein polemischer Dreck kommt
    ist leider die Realität, so auch im Süden.
    Ich würde als Farang nicht in den Süden fahren.

  7. #66
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="691748
    Und ein Verfassungsgericht, welches nach einem Militärputsch sich noch nicht einmal gemüßigt fühlt, die Vereinbarkeit eines Putsches mit der Verfassung zu prüfen. Die damals gültige Verfassung von 1997 sah einen Militärputsch keinesfalls als verfassungskonform an.
    m.E. eigenartige Ansicht. Bei einem Putsch wird normalerweise sofort die Verfassung ausser Kraft gesetzt.
    d.h. es gab eigentlich keine Verfassung. Erst danach wurde eine neue geschrieben - vom Volk und König abgesegnet und eingesetzt.
    Lassen wir einmal die Farce mit dem Referendum über die Verfassung aus dem Spiel. Wer sich auch je nur einmal etwas daraus angesehen hat, wird verstehen, dass man über Texte wie diese nicht plebiszitär abstimmen lassen kann ohne sich lächerlich zu machen.

    Nein, ich schrieb hier - nicht für Dich, man weiß ja inzwischen Bescheid - sondern für die Leser mit einem Gefühl für Rechtsstaatlichkeit.
    Da gibt es in Thailand ein Verfassungsgericht. Und eine Verfassung, die von 1997. Die verbietet einen Militärputsch.

    Dann wird geputscht. Also gegen die Verfassung eklatant verstoßen. Die Militärs sind dann bald froh, wieder die Macht in die Hände des Volkes legen zu können. Hätten nie gedacht, dass Regieren so schwierig sein könnte.

    Und jetzt: Das Verfassungsgericht kümmert sich einen Dreck darum, was mit den Leuten geschieht, die die letzte demokratische Verfassung einfach gekippt haben.

    Noch einmal ein - wie immer hinkender - Vergleich aus dem Strafrecht. Wie soll man als Bürger an einen Rechtsstaat glauben, wenn die eigene Familie durch eine Mörderbande umgebracht würde, und das zuständige Gericht später sagen würde: Tja, ist halt geschehen. Was interessiert uns die Vergangenheit.

    Ich würde sagen: Eine Einladung zum nächsten Putsch. Und wenn dann noch das Essen und die Musik gut sind......... Wen soll es scheren, dass auch die Verfassung von 2007 Militärputsche nicht vorsieht. Wo doch der König und das Volk der zugestimmt hätten. Hatte der König nicht auch der Verfassung von 1997 zugestimmt?

  8. #67
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Bukeo:
    ist leider die Realität, so auch im Süden.
    Ich würde als Farang nicht in den Süden fahren.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++
    Bei dir ist Realität, das Rote und Gelbe Jagd auf Farangs machen?
    Noch besser kannst du deinen Realitätsverlust wohl nicht bestätigen
    Naja passt wenigstens nahtlos in deine sonstigen Postings.
    Gruß

  9. #68
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Nein, ich schrieb hier - nicht für Dich, man weiß ja inzwischen Bescheid - sondern für die Leser mit einem Gefühl für Rechtsstaatlichkeit.
    vergiss mal Rechtstaatlichkeit nach deutschem Verständnis.
    Dann tust du dir gleich leichter :-)

    Da gibt es in Thailand ein Verfassungsgericht. Und eine Verfassung, die von 1997. Die verbietet einen Militärputsch.

    Dann wird geputscht. Also gegen die Verfassung eklatant verstoßen. Die Militärs sind dann bald froh, wieder die Macht in die Hände des Volkes legen zu können. Hätten nie gedacht, dass Regieren so schwierig sein könnte.
    soweit ich mich erinnern kann, hat Thaksin noch von N.Y. aus den Notstand ausgerufen, daraufhin m.E. Sonthi das Kriegsrecht, das über dem Notstand angesiedelt ist und auch gleichzeitig die Verfassung ausser Kraft setzt.
    Wird bei Kriegsrecht nicht per Dekret regiert - ich müsste jetzt googeln, hab aber keine Lust dazu :-)

    Wenn ich so denke wie du, dann müsste die irakische Regierung jetzt massiv gegen die USA vorgehen, weil auch der Angriff seinerzeit illegal war.

    Und jetzt: Das Verfassungsgericht kümmert sich einen Dreck darum, was mit den Leuten geschieht, die die letzte demokratische Verfassung einfach gekippt haben.
    so sehe ich das nicht.
    Die Militärregierung hat die neue Verfassung dem Volk übergeben - diese hat zugestimmt. Somit gibt es keine alte, gültige Verfassung mehr.
    Nur mehr die neue - soweit klar?

    Wie soll man als Bürger an einen Rechtsstaat glauben, wenn die eigene Familie durch eine Mörderbande umgebracht würde, und das zuständige Gericht später sagen würde: Tja, ist halt geschehen. Was interessiert uns die Vergangenheit.
    genau, sag ich ja immer.
    Sowie die Familien der Unschuldigen, die unter Thaksin niedergemetzelt wurden. Bekamen diese Unterstützung, Entschädigung usw.

    Ich würde sagen: Eine Einladung zum nächsten Putsch. Und wenn dann noch das Essen und die Musik gut sind......... Wen soll es scheren, dass auch die Verfassung von 2007 Militärputsche nicht vorsieht. Wo doch der König und das Volk der zugestimmt hätten. Hatte der König nicht auch der Verfassung von 1997 zugestimmt?
    aber man kann das Kriegsrecht ausrufen und damit die Verfassung blockieren.

  10. #69
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="691742
    Nocheinmal fuer dich, vielleicht hilfts ja.
    Es geht hier um eine Parteispende.
    Zum Zeitpunkt der Spende gab es keine Begrenzung nach oben.

    Es handelt sich also um keinen Skandal, auch wenn manche daraus einen zaubern moechten.
    [highlight=yellow:b18f311959]
    Wo nix Illegales ist braucht es auch keinerlei Aufklaerung.[/highlight:b18f311959]

    Aber reichlich Stoff fuer Erbsenzaehler wie..... ! gaehhhhhhhnn.....

  11. #70
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="691784
    vergiss mal Rechtstaatlichkeit nach deutschem Verständnis. Dann tust du dir gleich leichter.
    Am besten gleich Rechtsstaatlichkeit überhaupt. Da tut man sich noch viel leichter. :-)

Seite 7 von 26 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiratsurkunde beglaubigen lassen
    Von wandersmann im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.11, 07:27
  2. PDF-Dateien lassen sich nicht öffnen!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.11, 16:25
  3. Die Saudis lassen nicht locker
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.10, 12:23
  4. Negative digitalisieren lassen
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 23:15
  5. Impfen lassen in Thailand
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.12.03, 14:40