Seite 14 von 26 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 257

DP: Wir lassen uns nicht bestechen

Erstellt von waanjai_2, 12.02.2009, 08:44 Uhr · 256 Antworten · 9.554 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="718482
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="718310
    In welchem Rechtsstaat brauche ich Freunde bei Gerichten, um mein gutes Recht zu bekommen?
    Das ist unerheblich ob das nun ein Rechtsstaat ist, oder nicht. Es ist einfach so
    Dann informiere Dich einmal über die konstitutiven Bedingungen eines Rechtsstaats. Dann wirst auch Du feststellen, dass dies zu einem Rechtsstaat gehört.

    Im übrigen habe ich von Dir nicht verlangt, Du müßtest selbst rechtsstaatlich denken. Brauchst Du hier garnicht, tun einige andere hier auch nicht. Deine Einstellungen erklären halt nur, was Du schreibst.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="718519
    All diese Verfahren sind von der Regierung Abhisit "zu den Akten gelegt worden". Die Regierung Abhisit hätte die einmalige Chance gehabt, bestimmte Altfälle wieder aufrollen zu lassen. Sie hat es mit Absicht und mit sehenden Augen NICHT getan.
    das ist die Frage, ob man nun beginnen sollte Altfälle zu bearbeiten, wo Thaksin momentan gar nicht greifbar ist.
    Eher zu empfehlen, erst versuchen ihn in ein thail. Gefängnis zu bringen, danach kann man in Ruhe eine Anklage nach der anderen aufarbeiten, nachdem die neuen Fälle erledigt sind.

    Schleppe deshalb nicht ständig eine Liste von kriminellen Delikten in Thailand mit Dir herum, die selbst die Abhisit Regierung "abgeschrieben" hat. Sie gehören zur Zeitgeschichte, sind jedoch nicht mehr "Fälle" für die Polizeibehörden.
    Du kannst Sie schon heute der langen Liste der in Thailand seit 1932 nie aufgeklärten Delikte hinzufügen.
    ich denke auch, das man derart viele Anklagen gegen Thaksin führen könnte, das es auf die Altfälle auch nicht mehr ankommt. Er würde sowieso nie mehr aus dem Gefängnis kommen - mit oder ohne Altfälle :-)

  4. #133
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="718519


    All diese Verfahren sind von der Regierung Abhisit "zu den Akten gelegt worden". [highlight=yellow:897582c4e6]Die Regierung Abhisit hätte die einmalige Chance gehabt, bestimmte Altfälle wieder aufrollen zu lassen. ......
    [/highlight:897582c4e6]


    Erwischt mein Sohn!




    Die lassen die Altfaelle wieder AUFROLLEN - NIX "zu den Akten gelegt!

    "REVIVED" heisst soviel wie "wiederbeleben - wieder AUFROLLEN - mein Allerwertester!

    Das nenne ich eine Versuch einen Link zu schalten - und dann aber was ganz Anderes zu behaupten als was der Link wiedrgibt!

    Meine Fresse das nenne ich dreistes Luegen!



    PM wants unresolved crime cases revived

    By: BangkokPost.com
    Published: 21/01/2009 at 02:43 PM

    [highlight=yellow:897582c4e6]Police were told Wednesday by Prime Minister Abhisit Vejjajiva to revive all the unresolved cases which affect national security and foreign relations.[/highlight:897582c4e6]

    The prime minister made his intention known to Deputy Police Chief Gen Thanee Somboonsap and Assistant Police Chief Lt-Gen Aswin Khwanmuang who were called to meet him at Government House this morning.

    Pol Gen Thanee said Mr Abhisit wanted him [highlight=yellow:897582c4e6]to revive unresolved cases involving the murders of three Saudi Arabian diplomats in Thailand in 1989-1990, the disappearance of human rights lawyer Somchai Neelapaichit, the murder of Kornthep Viriya, alias Shipping Moo, a key witness in a tax invasion case against Shin Sattellite Corp of former prime minister Thaksin Shinawatra, and the murders of a British couple who worked for Stamford University in Hua Hin, Prachuap Khiri Khan province.[/highlight:897582c4e6]

    Pol Lt-Gen Aswin said Mr Abhisit also asked him to assist Pol Gen Thanee in trying to resolve the cases.

    Pol Lt-Gen Aswin has been tipped to replace Pol Col Thavee Sodsong as head of the Deparment of Special Investigation. Pol Col Thavee was seen as closely linked with former prime minister Thaksin.


    mein lieber Scholli.... nun weiss ich was ich, nach den "juristischen Luegen Argumenten" von deinen "Argumenten" allgemein zu halten habe!

    Besten Dank fuer diese klare Selbstdarstellung!!

  5. #134
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von Samuianer",p="718625
    Meine Fresse das nenne ich dreistes Luegen!
    Was Du hier als Neu zitierst, hatte ich damals schon hier ins Forum eingestellt.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=34192
    So kann jeder nun nachlesen, wer hier lügt. Hast Du wirklich sauber hingekriegt.

  6. #135
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="718655
    Zitat Zitat von Samuianer",p="718625
    Meine Fresse das nenne ich dreistes Luegen!
    Was Du hier als Neu zitierst, hatte ich damals schon hier ins Forum eingestellt.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=34192
    [highlight=yellow:f4dee8e94c]So kann jeder nun nachlesen, wer hier lügt.[/highlight:f4dee8e94c] Hast Du wirklich sauber hingekriegt.

    Wieder GELOGEN - hast du nicht!

    Auszug aus deinem Beitrag:


    Die kriminellen Delikte im Rahmen des Drogenkrieges bleiben auf ewig ungesühnt, Tai Bai und Kru Se Moschee ebenso. Die Nichtberücksichtigung wird zukünftig ein Politikum sein, aber auch Fakt mit weitreichenden Konsequenzen für Anti-Thaksin Rhetoriker.
    Quelle:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=34192


    hat sleewalker ja voellig recht... ums Verrecken nicht eingestehen das du, well, als "Fehler" kann das nicht durchgehen!

  7. #136
    Avatar von Page

    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    243

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Für was zieht Mann nach Thailand?
    Nur um vor einem Computer zu sitzen wäre dies nicht nötig.

    Es muss wohl extrem Langweilig sein in Udon Thani. So ganz alleine in der Fremde. Mit nur einem minimalen sozialen Umfeld. Da ist der Griff zur Schnapsflasche oft auch nicht mehr fern.

  8. #137
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von Page",p="719128
    Für was zieht Mann nach Thailand?
    Nur um vor einem Computer zu sitzen wäre dies nicht nötig.

    Es muss wohl extrem Langweilig sein in Udon Thani. So ganz alleine in der Fremde. Mit nur einem minimalen sozialen Umfeld. Da ist der Griff zur Schnapsflasche oft auch nicht mehr fern.

    Wer weiss, wer weiss, ist vielleicht das knarf'sche Syndrom, den hat es im Kohlenkeller in Wanne-Eickel erwischt...Foto's und geschichten kann ja Jeder einstellen - wie wir bei den enttarnten Luegen sehen - warum soll da Schluss sein? ;-D

  9. #138
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Ich schrieb schon damals als die Meldung herauskam, dass eine bestimmte handverlesene Menge von Altfällen von Abhisit zum erneuten Aufrollen bestimmt wurden. Habe die einzeln aufgelistet. Kann jeder nachlesen im Link. Fakt.

    Ich habe darauf verwiesen, dass alle anderen Altfälle nun von der Polizei nicht mehr weiter verfolgt werden würden. Auch Fakt. Haben auch alle verstanden, auch wenn es traurig ist.

    Habe schon damals darauf verwiesen, dass irgendwann wieder Leute darüber meckern würden. Das dies nun aber eine Entscheidung der Regierung Abhisit gewesen sei.

    Wie schön dass dies alles in den Posts #130-134 leicht nachlesbar und überprüfbar ist. So schön einfach für jeden Leser nachvollziehbar sind Deine Hirngespinste - ob mit oder ohne Yaba - oftmals ja nicht zu durchschauen.

  10. #139
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Ich habe lange Zeit gute Miene zum bösen Spiel gezeigt. Damit ist jetzt Schluß.
    Das hiesige Mitglied mit dem Nick "Samuianer" behauptet seit dem 29.04.09, ich hätte eine Lüge verbreitet. Und zwar in seinem Beitrag:
    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=718625&id=722403
    Seine Behauptung nimmt Bezug auf meinen vorhergehenden Beitrag
    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=718519&id=722297
    der vollinhaltlich der historischen Wahrheit entspricht, wie in einem von mir bereits Ende Januar 2009 ins Nittaya-Forum eingebrachten thread auch nachgelesen werden kann:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=34192
    Nachdem er diese Lüge seit dem 29.04 an allen möglichen Stellen in diesem Forum - selbst dort, wo es OT war - verbreitet hat, habe ich ihn heute erneut darauf aufmerksam gemacht, dass die weitere Verbreitung seiner falschen Behauptungen inzwischen den Tatbestand der Verleumdung (§187 StGB) erfüllen würde. Denn ich hatte ihm schon mehrmals auf seine unwahren Aussagen über mich aufmerksam gemacht. Er will oder kann anscheinend keine Vernunft annehmen. So muß er mit den Konsequenzen leben.

  11. #140
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DP: Wir lassen uns nicht bestechen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722255
    .....dass die weitere Verbreitung seiner falschen Behauptungen inzwischen den Tatbestand der Verleumdung (§187 StGB) erfüllen würde. Denn ich hatte ihm schon mehrmals auf seine unwahren Aussagen über mich aufmerksam gemacht. Er will oder kann anscheinend keine Vernunft annehmen. So muß er mit den Konsequenzen leben.

    Ist dir der Vollmond zu Kopfe gestiegen?


    Du behauptest in dem folgenden Beitrag nicht das:


    Zitat Zitat von waanjai_2",p="718519
    Zitat Zitat von Samuianer",p="718491
    Punkte die du "uebersehen" hast:
    4.) Zur Aufklaerung des Kru Se Vorfalles wo 32 Tote zu beklagen sind, ist nocht NICHTS geschehen!
    5.) Mordfall "Shipping Moo"
    6.) Mordfall an dem Umweltaktivist (Ban Krut Kohlekraftwerk)
    7.) Mordfall Menschrechtsanwalt (Suedprovinzen) [edit: vor ca. 4 Wochen gab es da begrenzte Aktivität, waanjai]
    8.) ungeklaerte Mordfaelle im "Krieg gegen Drogen"
    X...Y...Z ...........
    9.) Bombenanschlag Neujahr 2006 in BKK
    [highlight=yellow:51c8125e88]All diese Verfahren sind von der Regierung Abhisit "zu den Akten gelegt worden". Die Regierung Abhisit hätte die einmalige Chance gehabt, bestimmte Altfälle wieder aufrollen zu lassen. Sie hat es mit Absicht und mit sehenden Augen NICHT getan.[/highlight:51c8125e88]

    Sie hat eine Reihe namentlich aufgelisteter Altfälle für das erneute Aufrollen benannt und alle dort nicht aufgelisteten Fälle dem Vergessen anheimgestellt.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=34192

    Schleppe deshalb nicht ständig eine Liste von kriminellen Delikten in Thailand mit Dir herum, die selbst die Abhisit Regierung "abgeschrieben" hat. Sie gehören zur Zeitgeschichte, sind jedoch nicht mehr "Fälle" für die Polizeibehörden.
    Du kannst Sie schon heute der langen Liste der in Thailand seit 1932 nie aufgeklärten Delikte hinzufügen.

    Berufe mich auf die, von mir dazu gepostete Pressemitteilung der Bangkok Post:


    Zitat:


    PM wants unresolved crime cases revived

    By: BangkokPost.com
    Published: 21/01/2009 at 02:43 PM

    Police were told Wednesday by Prime Minister Abhisit Vejjajiva to revive all the unresolved cases which affect national security and foreign relations.

    The prime minister made his intention known to Deputy Police Chief Gen Thanee Somboonsap and Assistant Police Chief Lt-Gen Aswin Khwanmuang who were called to meet him at Government House this morning.

    [highlight=yellow:51c8125e88]Pol Gen Thanee said Mr Abhisit wanted him to revive unresolved cases involving the murders of three Saudi Arabian diplomats in Thailand in 1989-1990, the disappearance of human rights lawyer Somchai Neelapaichit, the murder of Kornthep Viriya, alias Shipping Moo, a key witness in a tax invasion case against Shin Sattellite Corp of former prime minister Thaksin Shinawatra, and the murders of a British couple who worked for Stamford University in Hua Hin, Prachuap Khiri Khan province.[/highlight:51c8125e88]

    Pol Lt-Gen Aswin said Mr Abhisit also asked him to assist Pol Gen Thanee in trying to resolve the cases.

    Pol Lt-Gen Aswin has been tipped to replace Pol Col Thavee Sodsong as head of the Deparment of Special Investigation. Pol Col Thavee was seen as closely linked with former prime minister Thaksin.

Seite 14 von 26 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiratsurkunde beglaubigen lassen
    Von wandersmann im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.11, 07:27
  2. PDF-Dateien lassen sich nicht öffnen!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.11, 16:25
  3. Die Saudis lassen nicht locker
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.10, 12:23
  4. Negative digitalisieren lassen
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 23:15
  5. Impfen lassen in Thailand
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.12.03, 14:40