Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 160

DKB gibt kein Geld mehr - Alternativen?

Erstellt von uhuh, 28.03.2015, 16:10 Uhr · 159 Antworten · 21.022 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich finde einfach kein kostenloses Konto für sie. Alle die man im Netz findet und mit "kostenlosem Girokonten unabhängig vom Gehaltseingang" werben, werden ganz kleinlaut, wenn man anruft.

    Ich bin aber offen für jeden Tip von euch.
    Versuch´s mal mit der Sparda-Bank. Wir haben beide unsere Konten dort und sind sehr zufrieden. Da meine Frau als Inhaberin des Restaurants monatlich nur 300 Euro für die private Krankenversicherung auf ihr Konto bucht (plus einmalige Gewinnentnahme am Jahresende) haben wir uns für diese Bank entschieden.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Die amex-Gold ist gut zum Flüge/ Mietwagen zu buchen und bietet ein schönes Versicherungspaket.
    Die Amex-Gold bietet keinerlei Versicherungen für Mietwagen,

    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ja, vielleicht mit einer normalen Kreditkarte. Hier gehts aber um die DKB Karte, die eigentlich eine Guthabenkarte ist.

    Ist das Guthaben 0,00€ kann ich noch 500€ holen, die am Ende des Monats automatisch vom Konto abgebucht werden.
    Die DKB-Visa ist eine Kreditkarte, keine Debitkarte auf Guthabenbasis. Das Limit hängt vom regelmäßigen Geldeingang ab und kann durchaus mehrere Tausend € betragen falls man es nicht selbst einschränkt. Abgeglichen wird das Konto alle vier Wochen mit dem Girokonto, die Frist mag bei anderen Karten länger sein, trotzdem ist es eine Kreditkarte.

    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ich kann nur von den Banken in Ö reden, seit Januar gilt für alle Banken das EU-weite GEOCONTROLL System, also, für 3 Monate wird auf meinen Antrag hin, meine Bankkarte freigeschaltet für Abhebungen außerhalb der EU !
    Das GEOCONTROLL betrifft nur Maestro-Bankomatkarten, diese basiertem auf dem Magnetstreifen, der einfach kopiert werden kann, und diese Karten funktionieren daher zum Glück in den meisten Ländern nicht mehr.

    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    die Auszahlung für VISA wurde auf 250€ begrenzt.
    Auf der DKB Seite steht,
    Durch VISA Europe ist festgelegt, dass pro Abhebung Beträge bis zu 200 Euro ausgezahlt werden müssen.
    das ist schon lange so, nur haben es einige Kreditinstitute, die Geldautomaten betreiben erst eingeführt als denen die Konkurrenz der Online Banken immer lästiger wurde. Man kann aber mehrere mal hintereinander 200€ abheben - überhaupt kein Problem.

  4. #33
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Auch das kann ich nicht bestätigen. Letzte Woche 2 x 20.000 THB hintereinander gezogen. ATM hat nicht gemeckert.
    Kann gut sein, dass das gerade noch geht. Werde es aber nicht ausprobieren. Um nämlich den Sucharge-Schaden für pro abgehobene Summe für alle Beteilgten so niedrig wie möglich zu halten, hebe ich stets den maxmal möglichen Betrag pro Gebühr ab. Und das sind aktuell 30.000,-- Baht bei CIMB und Krungsri.
    Denke mal je mehr Leute das freiwillige Entgegenkommen der DKB missbrauchen, indem sie achtlos unnötige Kosten verursachen, um so eher ist damit zu rechnen, dass die DKB diese Leistung irgend wann einstellt.

  5. #34
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Um nämlich den Sucharge-Schaden für pro abgehobene Summe für alle Beteilgten so niedrig wie möglich zu halten, hebe ich stets den maxmal möglichen Betrag pro Gebühr ab. Und das sind aktuell 30.000,-- Baht bei CIMB und Krungsri.
    oder 25.000 bei der Bangkok Bank für 150THB, entspricht umgerechnet den 180THB bei 30.000THB

  6. #35
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    oder 25.000 bei der Bangkok Bank für 150THB, entspricht umgerechnet den 180THB bei 30.000THB
    Mittlerweile ruft die Bangkok-Bank auch 180,-- Baht pro 25.000,-- Baht auf - und ist für mich damit tabu.

  7. #36
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ruft die Bangkok-Bank auch 180,-- Baht pro 25.000,-- Baht auf - und ist für mich damit tabu.
    Die Bangkok-Bank hat schon seit langem (vielleicht nicht überall) die 180 THB Gebühr am ATM und es spielt gar keine Rolle, ob Du 5-, 10-, 20- oder 30.000 THB Dir auszahlen lässt. Der Vorgang an sich wird mit der Gebühr belegt nicht die Höhe des Betrages. Das ist bei den anderen auch so!

  8. #37
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kann gut sein, dass das gerade noch geht. Werde es aber nicht ausprobieren. Um nämlich den Sucharge-Schaden für pro abgehobene Summe für alle Beteilgten so niedrig wie möglich zu halten, hebe ich stets den maxmal möglichen Betrag pro Gebühr ab. Und das sind aktuell 30.000,-- Baht bei CIMB und Krungsri.
    Denke mal je mehr Leute das freiwillige Entgegenkommen der DKB missbrauchen, indem sie achtlos unnötige Kosten verursachen, um so eher ist damit zu rechnen, dass die DKB diese Leistung irgend wann einstellt.
    Das sehe ich ähnlich, aber was willst Du machen, wenn die Kiste Dir nur die Hälfte gibt, weil die Scheinchen drin zur Neige gehen? Bei der vorgenannten Abhebung habe ich die zweite Charge nur in 500er Scheinen bekommen. Der Nächste wird wohl kein Glück mehr gehabt haben.

  9. #38
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.597
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Versuch´s mal mit der Sparda-Bank. Wir haben beide unsere Konten dort und sind sehr zufrieden. Da meine Frau als Inhaberin des Restaurants monatlich nur 300 Euro für die private Krankenversicherung auf ihr Konto bucht (plus einmalige Gewinnentnahme am Jahresende) haben wir uns für diese Bank entschieden.
    Ich bin jetzt gerade nicht in D. aber wenn ich zurückkomme, schau ich mir das mal an.
    Allerdings befürchte ich, dass es doch einen Mindesteingang gibt.

    Auf ihrer Seite werben sie zwar mit allem Möglichen, davon ist aber nicht die Rede.

    Und die Stiftung Warentest listet die Sparda unter "kostenloses Konto mit Bedingungen"


    Unser Girokonto bei Stiftung Warentest

    Keine Kontoführungsgebühren und keine versteckte Kosten – die Stiftung Warentest bescheinigte uns in ihrer Ausgabe 07/2010 in der Kategorie ‚Kostenlose Konten mit Bedingungen‘ ein ''Top-Ergebnis''. Und auch im Kundenmonitor Deutschland - einer der umfassendsten Verbraucherstudien - liegen wir vorne: seit 22 Jahren in Folge Platz 1.



  10. #39
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Die Amex wurde praktisch zu 100% nur noch bei Mietwagenfirmen angenommen - wohlgemerkt in den USA. Bei allen anderen bekam man immer mehr Schwierigkeiten, so dass meine Firma dann endlich auf VISA umstellte, als sich die Beschwerden häuften.
    Am schlimmsten war es in Portugal, da habe ich nach einer Weile gar nicht mehr gefragt, ob sie Amex akzeptieren.

  11. #40
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Lehnst du eigentlich Bargeld kategorisch ab, Schnukki?
    Bist Du durchgeknallt? Ich LIEBE Bargeld.........tsstsstsstsssss

    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Also mal zusammen gefasst.

    Ich überweise Geld vom Girokonto auf meine Kreditkarte. Dann muss ich zum ATM gehen und mir eine Abfuhr holen.

    Danach rufe ich die DKB an, die mir dann gnädigerweise 1000€ freigibt, von meinen 10000€.

    Was soll denn das fürn Quatsch sein?
    Recht hast Du!!!
    Das wäre völliger Dummfug der Bank und würde im Normalfall zur sofortigen Kündigung der Bankverbindung führen.....

    Zitat Zitat von spaniolo50 Beitrag anzeigen
    Nein, ich schreibe über den CASH-Bezug und als Einschränkung gilt € 1'000.--/Monat in Asien, egal, wie viel Du auf dem Konto hast.
    Schau mal hier: Quelle-----> DKB.de

    Der monatliche verfügbare Betrag auf Ihrer Karte ist auf den vereinbarten Verfügungsrahmen (Kreditkartenlimit) zuzüglich eventuell vorhandenem Guthaben beschränkt. Den vereinbarten Verfügungsrahmen können Sie Ihrer Kreditkartenabrechnung entnehmen. Sie können durch die Übertragung von Guthaben auf Ihre DKB-VISA-Card Ihren monatlichen verfügbaren Betrag erweitern. Eine Änderung Ihres Kreditkartenlimits können Sie im Internet-Banking unter "Service" beantragen.

    Das Tageslimit für Abhebungen am Geldautomaten beträgt in der Regel 1.000 Euro.

    Das Auszahlungslimit am Geldautomaten wird durch das jeweilige Geldautomaten betreibende Institut bestimmt. Durch VISA Europe ist festgelegt, dass pro Abhebung Beträge bis zu 200 Euro ausgezahlt werden müssen. Bitte beachten Sie die Hinweise am Geldautomaten.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    ja, es gibt Kontoscooring, Risikoeinschätzung und individuelle Kontoanpassungen,
    um nun zu erfahren, dass eine Person mit identischen Namen in Deutschland Dein Bankscoring versaut,
    hast Du bei einer Internetbank natürlich ein Kommunikationsproblem,
    weil das Telefonat mit der DKB nicht soweit geht,
    dass die sich in die Karten sehen lassen,
    wenn man Dir andere bedingungen gibt, als dem Durchschnittskunden.
    Wahrscheinlich hat er tatsächlich andere Bedingungen als der Durchschnittskunde.......


    Karten und Bargeld - Deutsche Kreditbank AG

Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Eheschließung mehr in Dänemark
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.15, 15:29
  2. Keine Lust mehr auf Famillie - Geld
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 18:15
  3. es gibt kein Bier auf Hawai, but in Thai...
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.08.04, 12:49
  4. Kein Sound mehr
    Von stefan im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 20:05
  5. Kein Kindergeld mehr für unverheiratete
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 13:29