Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 160

DKB gibt kein Geld mehr - Alternativen?

Erstellt von uhuh, 28.03.2015, 16:10 Uhr · 159 Antworten · 21.028 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Lehnst du eigentlich Bargeld kategorisch ab, Schnukki?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Beachboy Beitrag anzeigen
    ...und wenn es im ländlichen Bereich nur Automaten der Sparkasse gibt, hebe ich dort kostenlos Geld mit der DKB-Karte ab.
    Bei der EC-DKB-Karte bezahlst Du auch Gebühren, wenn Du einen fremden Automaten benutzt.
    Es muss schon die DKB-VISA-Karte sein (auch in DE).

  4. #13
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Also mal zusammen gefasst.

    Ich überweise Geld vom Girokonto auf meine Kreditkarte. Dann muss ich zum ATM gehen und mir eine Abfuhr holen.

    Danach rufe ich die DKB an, die mir dann gnädigerweise 1000€ freigibt, von meinen 10000€.

    Was soll denn das fürn Quatsch sein?

  5. #14
    Avatar von spaniolo50

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    80
    Gem. Sicherheitsbestimmungen bei der Raiffeisenbank kann man in Asien bis zu einem Betrag von € 1'000.-- / Monat cash beziehen. Für höhere Bezüge muss eine Vereinbarung mit der Bank getroffen werden.
    Ob dies auch bei der DKB gilt, weiss ich nicht, kann aber nachgefragt werden oder in den Bestimmungen nachgelesen werden.

  6. #15
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von spaniolo50 Beitrag anzeigen
    Gem. Sicherheitsbestimmungen bei der Raiffeisenbank kann man in Asien bis zu einem Betrag von € 1'000.-- / Monat cash beziehen. Für höhere Bezüge muss eine Vereinbarung mit der Bank getroffen werden.
    Ob dies auch bei der DKB gilt, weiss ich nicht, kann aber nachgefragt werden oder in den Bestimmungen nachgelesen werden.
    Ja, vielleicht mit einer normalen Kreditkarte. Hier gehts aber um die DKB Karte, die eigentlich eine Guthabenkarte ist.

    Ist das Guthaben 0,00€ kann ich noch 500€ holen, die am Ende des Monats automatisch vom Konto abgebucht werden. Habe ich Guthaben kann ich selbstverständlich im Rahmen des täglichen Limits soviel holen, wie drauf ist.

    Alles andere würde ja absolut keinen Sinn machen.

    Ich habe alledings keine Ahnung, wie weit das Limit geht, wenn das Guthaben 0,00 ist und man die Karte für Tanke, Mietwagen und Hotel benutzt.

  7. #16
    Avatar von spaniolo50

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    80
    Nein, ich schreibe über den CASH-Bezug und als Einschränkung gilt € 1'000.--/Monat in Asien, egal, wie viel Du auf dem Konto hast.

  8. #17
    Avatar von uhuh

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Also mal zusammen gefasst.

    Ich überweise Geld vom Girokonto auf meine Kreditkarte. Dann muss ich zum ATM gehen und mir eine Abfuhr holen.

    Danach rufe ich die DKB an, die mir dann gnädigerweise 1000€ freigibt, von meinen 10000€.

    Was soll denn das fürn Quatsch sein?
    Genauso ist es

    Uns es liegt nicht an irgendwelchen Höchstgrenzen, dass habe ich reichlich mit der DKB ausdiskutiert.
    Ķartenkonto ist immer im Guthaben, auch nach Abhebung.
    Und es passiert auch unter 1000 Euro (lt DKB ist das eine neue Höchstgrenze angeblich für alle, die sie mir aber nie mitgeteilt haben - mein vor ca 10 Jahren schriftlich eingerichtetes Limit war 3000 Euro o.ä.)

    Offensichtlich bin ich ein Einzelfall, was die DKB abstreitet.

    Ist der Ombudsmann für das Bankenwesen für die zuständig?

    Und ķennt jemand Alternativen?

  9. #18
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Ich würde meiner Bank was Anderes erzählen wenn die mir sagen, dass ich im Urlaub nur 1000€ ausgeben darf.

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    lass Dir keinen vom Pferd erzählen,

    (oder vom Löwen in der Backstube)



    ja, es gibt Kontoscooring, Risikoeinschätzung und individuelle Kontoanpassungen,
    um nun zu erfahren, dass eine Person mit identischen Namen in Deutschland Dein Bankscoring versaut,
    hast Du bei einer Internetbank natürlich ein Kommunikationsproblem,
    weil das Telefonat mit der DKB nicht soweit geht,
    dass die sich in die Karten sehen lassen,
    wenn man Dir andere bedingungen gibt, als dem Durchschnittskunden.

  11. #20
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ich kann nur von den Banken in Ö reden, seit Januar gilt für alle Banken das EU-weite GEOCONTROLL System, also, für 3 Monate wird auf meinen Antrag hin, meine Bankkarte freigeschaltet für Abhebungen außerhalb der EU ! Daher muß ich alle 3 Monate meine Bank, ( verschlüsselt per Internet ) mit E-mail um Freischaltung bitten! Ist ok gilt ja der Sicherheit und Thailand gilt in Bankenkreisen als gefärdeter Staat. Mit meiner Kreditkarte hat das nichts zu tun, denn diese läuft über die Kreditkarten eigene Bank ( Paylive in Ö ) und die bucht dann bei meiner Hausbank ab.............

Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Eheschließung mehr in Dänemark
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.15, 15:29
  2. Keine Lust mehr auf Famillie - Geld
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 18:15
  3. es gibt kein Bier auf Hawai, but in Thai...
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.08.04, 12:49
  4. Kein Sound mehr
    Von stefan im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 20:05
  5. Kein Kindergeld mehr für unverheiratete
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 13:29