Seite 39 von 41 ErsteErste ... 293738394041 LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 401

Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

Erstellt von waanjai_2, 29.03.2009, 07:19 Uhr · 400 Antworten · 11.958 Aufrufe

  1. #381
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von jai po",p="787389
    Thaksin ist in Kambodscha willkommen

    Mit einer in Thailand als Überraschung gewerteten Nachricht kam Chavalit Yongchaiyudh von einem privaten Besuch in Kambodscha zurück. Ministerpräsident Hun Sen hat gegenüber dem neuen Vorsitzenden der Oppositionspartei Puea Thai erklärt, der von den Militärs gestürzte Ministerpräsident Thaksin Shinwatra sei in Kambodscha jederzeit willkommen. Die kambodschanische Regierung werde dem in Thailand wegen Machtmissbrauchs zu zwei Jahren Haft verurteilten Ex-Premier ein repräsentatives Haus zur Verfügung stellen. Nach Angaben des ehemaligen Ministerpräsidenten Chavalit Yongchaiyudh glaubt Hun Sen, Thaksin sei in seiner Heimat von der Justiz ungerecht behandelt worden. Die Regierung hat in Bangkok derweil angekündigt, sollte Kambodscha Thaksin die Einreise genehmigen, werde Thailand umgehend dessen Auslieferung beantragen.

    Quelle: http://www.thaipage.ch/
    ist schon überholt - keine Ahnung mit wem Chavalit gesprochen hat, aber wohl nicht mit Hun Sen, weil dieser weiss nichts von einer Einladung :-)
    Kann ja sein, das Chavalit nur mit dem Koch von Hun Sen diskutiert hat. Der Mann ist doch schon 76 und sieht auch schon etwas schlecht, neben seiner fortschreitenden Demenz.

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30115092.php

  2.  
    Anzeige
  3. #382
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von Bukeo",p="787395
    - keine Ahnung mit wem Chavalit gesprochen hat, aber wohl nicht mit Hun Sen, weil dieser weiss nichts von einer Einladung :-)
    Kann ja sein, das Chavalit nur mit dem Koch von Hun Sen diskutiert hat. Der Mann ist doch schon 76 und sieht auch schon etwas schlecht, neben seiner fortschreitenden Demenz.


    ;-D

    Ja er (Chavalit) ist dafuer bekannt das er Morgen nicht mehr weiss was er Heute gesagt hat!

    Dazu faellt mir noch Einer ein.... ;-D


    Ist echt der Brueller!

  4. #383
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von jai po",p="787389
    Thaksin ist in Kambodscha willkommen

    Mit einer in Thailand als Überraschung gewerteten Nachricht kam Chavalit Yongchaiyudh von einem privaten Besuch in Kambodscha zurück. Ministerpräsident Hun Sen hat gegenüber dem neuen Vorsitzenden der Oppositionspartei Puea Thai erklärt, der von den Militärs gestürzte Ministerpräsident Thaksin Shinwatra sei in Kambodscha jederzeit willkommen. Die kambodschanische Regierung werde dem in Thailand wegen Machtmissbrauchs zu zwei Jahren Haft verurteilten Ex-Premier ein repräsentatives Haus zur Verfügung stellen. Nach Angaben des ehemaligen Ministerpräsidenten Chavalit Yongchaiyudh glaubt Hun Sen, Thaksin sei in seiner Heimat von der Justiz ungerecht behandelt worden. Die Regierung hat in Bangkok derweil angekündigt, sollte Kambodscha Thaksin die Einreise genehmigen, werde Thailand umgehend dessen Auslieferung beantragen.

    Quelle: http://www.thaipage.ch/
    Dazu aus der Nation:
    Cambodia's Prime Minister Hun Sen did not offer fugitive ex-Thai PM Thaksin Shinawatra a home in Cambodia, Cambodia's spokesman Khieu Kanharith.

    "He didn't say that," Khieu Kanharith said. "Some people have said we would allow Thaksin to have a permanent home in Cambodia - it's not true."
    Einer lügt und verliert sein Gesicht.

  5. #384
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von Silom",p="787401

    Einer lügt und verliert sein Gesicht.
    vor allem Thaksin, weil sich dieser schon öffentlich bedankt hat :-)
    Chavalit darf nun ev. nach Dubai zum Rapport

  6. #385
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von Silom",p="787401
    "He didn´t say that," Khieu Kanharith said. "Some people have said we would allow Thaksin

    to have a permanent home in Cambodia - it´s not true."
    Einer lügt und verliert sein Gesicht.
    Eher nicht, wenn man gewohnt ist, genau hinzugucken.
    Auch die Kambodschaner unterscheiden zwischen Besuchsvisa und Niederlassungserlaubnissen. Wer tut dies nicht?

  7. #386
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="787507
    Auch die Kambodschaner unterscheiden zwischen Besuchsvisa und Niederlassungserlaubnissen. Wer tut dies nicht?
    nein, das Gesicht verloren hat Thaksin deshalb, weil er sich für das Haus und die Einladung auf Dauer dort zu wohnen (wozu braucht man sonst ein Haus) bereits bedankt hat, obwohl hier Chavalit wohl etwas missverstanden hat. :-)

    Aber egal - in Kambodscha bei Hun Sen ist Thaksin gut aufgehoben - schliesslich hat Thaksin ja den Tempel Preah Vihear an ihn verkauft - gegen Telekommunikations-Lizenzen.

    Entscheidend für die Analyse des Konfliktes ist insbesondere die Interessenlage der Akteure in Thailand. Der in einem Coup 2006 gestürzte Ex-Premier Thaksin Shinawatra gilt noch immer als starker Mann im Hintergrund, der großen Einfluss auf die amtierende Regierungspartei People’s Power Party (PPP) und den Premierminister Samak Sundaravej ausübt. Die parlamentarische Opposition bildet die Democrat Party, während daneben eine starke außerparlamentarische und gesellschaftliche Gruppen übergreifende Opposition unter dem Namen Volksallianz für Demokratie (PAD) existiert, die Wirtschafts- und Gewerkschaftsgrößen, Religionsführer und Politiker umfasst. [highlight=yellow:f54e8f72eb]In Kambodscha kursiert das Gerücht, Thaksin habe in einer informellen Vereinbarung mit Kambodschas Premier Hun Sen seine Zustimmung zur Tempelbewerbung unter der Voraussetzung zugesichert, dass er am entstehenden Touristengeschäft um den Tempel mit geplanten Restaurants, Hotels und Kasinos beteiligt wird. Durch seinen Einfluss auf die PPP habe er die Regierung dazu bewegen können, der kambodschanischen Führung entgegenzukommen und offiziell dem kambodschanischen Antrag zuzustimmen. [/highlight:f54e8f72eb]

    Quelle: KAS

  8. #387
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat:
    In Kambodscha kursiert das Gerücht,
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Das scheint ja nun ein älterer Artikel zu sein, was ist denn aus dem Gerücht geworden
    Könntest Du bitte auch den Link reinstellen, sollte ja nicht so schwer sein, nachdem Du da heraus zitiert hast.

  9. #388
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von KKC",p="787594
    Zitat:
    In Kambodscha kursiert das Gerücht,
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Das scheint ja nun ein älterer Artikel zu sein, was ist denn aus dem Gerücht geworden
    Könntest Du bitte auch den Link reinstellen, sollte ja nicht so schwer sein, nachdem Du da heraus zitiert hast.
    ist mir nur wieder eingefallen, als ich heute den Artikel in der The Nation las.

    The Prime Minster Hun Sen 's offer to allow Thaksin to stay in Cambodia is a virtuous gesture as Prime Minister Hun Sen and Thaksin are old friends, who shall
    help each other in a difficult situation
    and this moral attitude does not necessarily mean that it is an interference in the internal affairs of Thailand, the statement said.

    hier müsste man natürlich wissen, welche gegenseitige Hilfe in schwierigen Zeiten Hun Sen hier meinte :-)

    Wenn das die PAD als Gerücht in die Welt gesetzt hätte, würde ich auch dies als Propaganda ansehen - aber die Kambodschaner selbst sehen das so - sollte einem doch zum nachdenken geben.

  10. #389
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Keiner hat Thaksin als Expat eingeladen. Der Premier hat ihm fuer ein Besuch die Unterkunft in einem netten Gaestehaus versprochen. Sozusagen mit Touri-Visum. :-)

  11. #390
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die wirklich wichtigen Dinge über Thaksin

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="787611
    Keiner hat Thaksin als Expat eingeladen. Der Premier hat ihm fuer ein Besuch die Unterkunft in einem netten Gaestehaus versprochen. Sozusagen mit Touri-Visum. :-)
    kannst du mal die Quelle aufzeigen, das mit dem Touri-Visum.
    Ich dachte immer, Halter von diplomatischen Pässen benötigen keine Visa - ev. doch nur ein Gerücht :-)

    Hier nochmals das Dementi - sind natürlich wieder die Medien schuld. Vermutlich hat Hun Sen Khmer gesprochen und Chavalit dachte es wäre Thai
    Also vermutlich nur ein Verständigungsproblem.

    Cambodia's Prime Minister Hun Sen did not offer fugitive ex-Thai PM Thaksin Shinawatra a home in Cambodia, Cambodia's spokesman Khieu Kanharith.

    "He didn't say that," Khieu Kanharith said. "Some people have said we would allow Thaksin to have a permanent home in Cambodia - it's not true."

    He claimed Hun Sen had been misquoted by the media.

    --------

    Nachtrag:

    deine Erklärung ist auch schon wieder überholt.
    Er kann nun doch auf Dauer in Kambodscha bleiben.

    Ich glaube ich mach mal in dieser Sache Pause - mir brummt bei den vielen Dementis, neuen Erklärungen - wieder Dementis - einfach der Kopf.
    :-)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 19:37
  2. Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 25.01.07, 06:52
  3. Dinge die es nur in Thailand gibt
    Von mai pen rai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 11:01