Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Die thailändische MP`in hat eine Lebensmittelvergiftung

Erstellt von pumlakum, 29.11.2011, 11:28 Uhr · 32 Antworten · 3.406 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    ich muss mich wohl entschuldigen, da hat wer was zu entscheiden. folgen will Wow kusch Bobi! Wenn ich also einem Bukeo folgen will, muss ich seine rassistischen Aeusserungen hinnehemen. Wo fuehrt das hin

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    antibes
    Avatar von antibes
    Dann liste explizit auf wo diese rassistischen Äußerungen stattfinden oder melde diees Beiträge. Nur hier rumspamen dient weder der Diskussion noch der Unterhaltung.

  4. #13
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    keine Ahnung, irgendwas läuft hier wohl schief :-)
    ich bin ein Geist...hu..hu..

  5. #14
    Avatar von surin

    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    20
    Pu wurde während hier die Leute hier die Zähne fletschen schon längst wieder aus der Klinik entlassen und ist nun unterwegs zu einem Treffen nach Vietnam.
    So viel zum Threadstarter und seiner angedeuteten Verschwörungstheorie. Nur etwas ist seltsam. Wie bei der ersten großen Abwesenheit:
    Kaum sind wichtige Dinge im Parlament durch, ist sie wieder auf dem Dampfer.

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von surin Beitrag anzeigen
    Pu wurde während hier die Leute hier die Zähne fletschen schon längst wieder aus der Klinik entlassen und ist nun unterwegs zu einem Treffen nach Vietnam.
    So viel zum Threadstarter und seiner angedeuteten Verschwörungstheorie. Nur etwas ist seltsam. Wie bei der ersten großen Abwesenheit:
    Kaum sind wichtige Dinge im Parlament durch, ist sie wieder auf dem Dampfer.
    was macht sie in Vietnam, ein neues U-Boot einweihen? :-)
    Yingluck würde recht gut als Repräsentantin für das Tourismus-Ministerium passen - nettes Äusseres könnte sie bei Messen sicher Touristen nach Thailand holen.
    Als PM leider total fehl am Platz.

    Zitat Zitat von nico52 Beitrag anzeigen
    Wenn ich also einem Bukeo folgen will, muss ich seine rassistischen Aeusserungen hinnehemen. Wo fuehrt das hin
    weil ich immer über die Rothäute herziehe - nein, das sind keine Indianer, das sind politisch fehlgeleitete Thais - nicht mehr und nicht weniger :-)

  7. #16
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von nico52 Beitrag anzeigen
    Koennte sein dass Du hier schief laeufst? Du bist so was von ueberfluessig!!!
    Ich bin zwar nicht immer mit @Bukeo einer Meinung, aber ich schätze trotzdem seinen Sachverstand in vielen Bereichen.
    Ergo ist er nicht überflüssig.

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Man sollte auch hier - thai-typisch - mehr Rücksicht auf die Andersdenkenden entwickeln. Sie können halt nicht anders, als ihrem geliebten Abhisit, - Mark dem Briten - , der die letzte Wahl eindeutig verloren hat, nach zu trauern. Ist das nicht schon Bestrafung genug. Durch das Leben? Die eigentliche Karawane zieht ja weiter.

  9. #18
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Man sollte auch hier - thai-typisch - mehr Rücksicht auf die Andersdenkenden entwickeln. Sie können halt nicht anders, als ihrem geliebten Abhisit, - Mark dem Briten - , der die letzte Wahl eindeutig verloren hat, nach zu trauern. Ist das nicht schon Bestrafung genug. Durch das Leben? Die eigentliche Karawane zieht ja weiter.
    naja, man trauert aber auch weiterhin nach dem Master aller Masters - dem geliebten Thaksin, der trotz Regierungsübernahme durch seine Schwester, nicht nach Thailand zurück kann.
    Was hat sich eigentlich geändert - LM ist verschärft worden, was eigentlich eher reformiert werden sollte, Rothemden werden ebenfalls weiterhin verhaftet und verurteilt, in Udon wohl tw zu 20 Jahren Knast.
    Die Rothemden sind schon recht still geworden, bei dieser Chaos-Regierung, wo Yingluck nichts weiss und defacto Chalerm, den nicht mal die Rothemden leiden können - regiert.
    Ja, viele trauern Abhisit nach - würde mich nicht wundern, wenn auch einige Rothemden aus dem Isaan nun dabei wären. :-)

  10. #19
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.452
    Zitat von waanjai_2
    Sie können halt nicht anders, als ihrem geliebten Abhisit, - Mark dem Briten - , der die letzte Wahl eindeutig verloren hat, nach zu trauern.
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, man trauert aber auch weiterhin nach dem Master aller Masters - dem geliebten Thaksin, der trotz Regierungsübernahme durch seine Schwester, nicht nach Thailand zurück kann.
    Jetzt stell ich fest, dass 80% bis 90% der Thais trauern.
    Wäre es da nicht an der Zeit die Bezeichnung ,,Land des Lächelns,, umzuschreiben?

  11. #20
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt stell ich fest, dass 80% bis 90% der Thais trauern.
    Wäre es da nicht an der Zeit die Bezeichnung ,,Land des Lächelns,, umzuschreiben?
    ja, der Norden und Nordosten trauert um den Master aller Masters - siehe Rothemden-Dörfer, wo bei der Einfahrt ein Bild Thaksins hängt und vermutlich auch in jedem Haus. Der Süden und fast ganz Bangkok trauert halt wg. der Krankheit des Königs. Also trauern momentan in der Tat fast alle Thais.

    LOM=Land of mourning

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 13:41
  2. Leitfaden für eine deutsch - thailändische Ehe
    Von Enrico im Forum Treffpunkt
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 21:52
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 23:05