Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 141 bis 148 von 148

Die thail. Medien und die Wirklichkeit

Erstellt von waanjai_2, 20.04.2009, 11:38 Uhr · 147 Antworten · 6.685 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Und munter weiter geht's im besten Shinawatra Stil...

    Thai-ASEAN News Network - PM Denies Govt's Interference with Press Corps

    "Prime Minister Yingluck Shinawatra has denied a report that the government intentionally excluded a Channel 7 correspondent team from covering the ASEAN Summit in Phnom Penh.
    [...]
    However, a source at the Government House disclosed that the government demanded the station remove Somjit.
    [...]
    When the station's executive refused to comply on the ground that preparations had already been made, the team's permission to cover the event was revoked.".

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Das ist ja noch relativ "soft". Richtig fies wird es, wenn die jeweils amtierende Schurkenregierung Anrufe in die Geschäftswelt macht (die natürlich nie stattgefunden haben) und die Zeitung bzw. der Sender dann plötzlich Werbekunden zu verlieren beginnt, Geschäftspartner unerklärt abspringen, Informanten still still werden, und Anwälte Schadensersatzklagen vorbereiten. Auf der anderen Seite des "Zuckerbrot und Peitsche"-Prinzips verbessert sich die betriebliche Konjunktur derjenigen Medien auf wundersame Weise, die regierungsfreundliche Worte verbreiten. Es muss etwas mit Karma zu tun haben.

    Cheers, X-pat

  4. #143
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Irgendwie müssen die Leute die gemachten Erfahrungen während der Amtszeit von Abhisit nicht vergessen haben, was ja man ansonsten den Thais gerne unterstellt. An die schoenen Zeiten, als ganze Gegenden ihre Lokalradios verloren, weil da angeblich regierungsunfreundliches gesendet worden wäre. Die vielen, vielen neu geschaffenen Planstellen zur Überwachung des Internets beim sog. Zensur-Ministerium scheinen sich wundersam schnell in ihrer Marschrichtung umpolen zu lassen.
    Vielleicht hätte man diese Kontrollapparate erst besser gar nicht aufbauen sollen?

  5. #144
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ich bin kein grosser Freund von Thaksin's Medienmanipulation und Verdummungskampagne, die er professionell waehrend seiner Amtszeit etabliert hat. Allerdings muss man auch erwaehnen, das es nach dem Putsch und mit den Gelbhemden noch schlimmer wurde. Kurz nach dem Putsch wurde die Internet-Filterung um ca. den Faktor 10 (!) erhoeht, was zur Folge hatte, dass Systeme der benoetigten Rechenleistung einfach nicht gewachsen waren und die Internet Bandbreite in die Knie ging. Wer sich noch an 2006/2007 erinnert... Mittlerweile stehen da leistungsfaehigere Systeme, was aber an der Zensur nichts aendert, eher neue Moeglichkeiten fuer noch mehr Kontrolle eroeffnet. So weit weg ist Thailand hier nichtmehr von China.

  6. #145
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Gibt es es irgendwo glaubwürdige Zaheln wieviele Internetseiten derzeit noch - oder wieder - gesperrt sind?

  7. #146
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich würde mich einmal für die folgende Seite interessieren:

    FACT – Freedom Against Censorship Thailand

    Es kann, je nach Standort aber auch unmoeglich sein, die Site anzusprechen, weil es halt heißt:

    "Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung
    Der Server unter w3.mict.go.th braucht zu lange, um eine Antwort zu senden."

    mict.go.th ist das bekannte thail. Ministerium für censorship oder ähnliches.

    Die Regierungen wechseln, die kontrollierenden Behoerden bleiben. War selbst unter Stalin so.

  8. #147
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Das mict Dingens ist die Seite die kommt, wenn was geblockt ist. FACT geht aber aktuell hier ueber TRUE in BKK.

  9. #148
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich bin kein grosser Freund von Thaksin's Medienmanipulation und Verdummungskampagne, die er professionell waehrend seiner Amtszeit etabliert hat. Allerdings muss man auch erwaehnen, das es nach dem Putsch und mit den Gelbhemden noch schlimmer wurde.
    Ja, in der Tat. Der Höhepunkt der Zensur war vermutlich die Blockierung von Youtube 2006/07 durch die Putschisten-Regierung. Besonders viel Feingefühl in der Anwendung von restriktiven Maßnahmen haben die verschiedenen Regierungen seitdem leider nicht entwickelt. Ironischerweise wurde das MICT (Ministry of Information and Communication Technology) 2002 in Thaksins Amtsperiode in Leben gerufen und sollte eigentlich der Förderung dieser Schlüsselindustrien dienen. Die Weichen zu einer Entwicklung weg von diesem Ziel hat allerdings Thaksin selbst gestellt indem er das MICT mit zuviel Macht ausstattete und zu einem Kontrollorgan werden ließ. Der Computer Crime Act 2007 hat diese Funktion zementiert, und -wiederum ironischerweise- bekennt sich der amtierende Pheua Thai Party Minister des MICT voll und ganz zu den von den Putschisten installierten Policies, insbesondere der Internet-Zensur.

    Der größte Hit des MICT war die kostenlos angebotene CD-ROM, die privaten Haushalten helfen sollte weitere Webseiten zu blockieren, die Gesetzeshüter für unangebracht hielten. Das Produkt hat sich so großer Beliebtheit erfreut, dass sie die Paletten gleich vom Hersteller in die Recycling-Anlage fahren konnten.

    Cheers, X-Pat

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Ähnliche Themen

  1. Die gesellschaftliche Erschaffung von Wirklichkeit in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.03.11, 14:26
  2. Fälschungen in thail. Medien
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 23.12.09, 10:08
  3. Wie schnell ist mein DSL in Wirklichkeit.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.08, 11:42
  4. Effekthascherei der Medien
    Von megabonsai im Forum Thailand News
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 01.01.05, 11:36