Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 150

Die Thai-Puppet Regierung

Erstellt von Yogi, 03.08.2014, 01:11 Uhr · 149 Antworten · 18.875 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    442
    Auf die Frage der Schwarzhemden hat Dieter ja schon abschließend geantwortet.

    In punkto Demokratie und Abhisit: Wir können hier natürlich die ganze Chose wieder aufkochen, aber was würde das bringen? Die Story Samak ist eine Geschichte für sich, mit oder ohne Gerichtsurteil, wobei er, wenn er gewollt hätte, sich vorher hätte beraten lassen können, ob seine Koch-Show problematisch ist. Wenn man schon weiß, dass einen Leute politisch abschießen wollen, dann gibt man denen doch nicht extra noch ein fettes Ziel,- es sei denn...

    Und die Frage, ob Abhisit korrekt Premier wurde oder nicht, das ist überhaupt keine Frage! Und die Thai-FDP, um mal bei diesem hinkenden Vergleich zu bleiben, war Newin Chidchobs Partei, die die Seiten gewechselt hat. Komisch, die hat niemand deswegen angegriffen. Wäre im Isarn vielleicht nicht so gut gekommen, wer weiß? Wenn da etwas unkonstitutionell abgelaufen wäre, hätte das sofort einen (viel größeren) Aufschrei gegeben. Nee, im Gegensatz zu vielen Rothemden-Neu-Politikern hatte und hat die Democrat-Partei genügend Leute, die sich mit den Formalien des Parlamentarismus auskennen.

    Und wer sich in der Geschichte Thailands auch nur ein bisschen auskennt, der weiß, dass bis dato alle Regierungen Koalitionen entspringen, mit Ausnahme der Taksin/Yingluck gelenkten Regierungen. Weder ein Pramoj noch ein Kükrit, weder Prem noch Chatchai oder einer der anderen hatte eine ein-Parteien-Regierung. Also was soll das Geschrei?

    Demokratie heißt eben nicht, dass jeder das bekommt, was er gerne möchte. Auch wenn das anscheinend viel hier glauben. Und Demokratie heißt auch nicht, dass sich die Politiker danach richten, was das Wahlvolk möchte, sondern Demokratie heutzutage heißt, alle 4 Jahre sein Kreuzchen zu machen und danach die Schnauze zu halten,- bis zur nächsten Wahl...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du kannst "waren" durch "sind" ersetzen.

    Gibt es oder gab es darueber je irgendwelche Zweifel?
    Ich denke ja, sogar erhebliche. Also wechsele besser wieder "sind" durch "waren"
    Noch besser, lass dir keinen Schei.ss erzählen, @StefanM und bleibe bei deiner richtigen Sichtweise.

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das ist voellig laecherlich. Niemand hat daran jemals gezweifelt.

    Lediglich sie selbst versuchten erfolglos Zweifel zu streuen.
    Ich denke, du bist der Einzige, der denkt, dass die Schwatten die Leute in Wat abgeknallt haben.

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    Und wer sich in der Geschichte Thailands auch nur ein bisschen auskennt, der weiß, dass bis dato alle Regierungen Koalitionen entspringen, mit Ausnahme der Taksin/Yingluck gelenkten Regierungen. ....................
    Das ist jetzt neu für mich. Die Regierung Yingluck war eine Einparteienregierung? Hat die Junta die Geschichte schon so schnell umgeschrieben?

  6. #35
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Von einer Demokratie ist Thailand noch Lichtjahre entfernt. Zu sehr in alten Seilschaften etc. verstrickt. Junta ist so ein Begriff der auch durch Diktatur ersetzt werden könnte.

  7. #36
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Junta ist so ein Begriff der auch durch Diktatur ersetzt werden könnte.
    Nicht ersetzen, sondern gleichwertig benutzen.

  8. #37
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich denke, du bist der Einzige, der denkt, dass die Schwatten die Leute in Wat abgeknallt haben.
    Wieso? Er war doch dabei!

  9. #38
    Avatar von Tukkae

    Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    Und wenn er Dir stinkt, daß Abhisit Regierungschef wurde, dann erinnere Dich mal daran, wie Kohl das erste Mal Bundeskanzler wurde: Weil die FDP, Gott hab sie selig, damals umgefallen ist und Schmidt nicht das Vertrauen ausgesprochen hat, sondern anschließend für Kohl als BK gestimmt hat. Nichts andeeres ist hier in TH passiert...
    Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass kurz nach dem erfolgreichen Misstrauensvotum Helmut Kohl sich bewusst "demokratisch legitimieren" lassen wollte, der Bundestag aufgelöst wurde und Bundestagswahlen wenige Wochen danach stattfanden.

    Nichts anderes als die Forderung der Rothemden 2009 und 2010 nach Neuwahlen !

  10. #39
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.073
    Thailand : "Land des Lächelns"

    "Gleichzeitig hat die Armee eine Charme-Offensive gestartet, mit dem erklärten Ziel „Glück“ zu verbreiten, und das zerstrittene Land wieder zu vereinen. "
    Der neu gewählte Regierungschef lächelt auch sehr charmant :


    Der neue thailändische Ministerpräsident und Juntachef Prayuth Chan-ocha

    http://www.faz.net/aktuell/politik/a...-13109094.html

  11. #40
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Erstaunlich, dass dies hier noch nicht diskutiert wurde:

    ... Die Mitglieder des Thaksin-Clans, darunter seine Schwester und ehemalige Ministerpräsidenten Yingluck, haben sich ins Ausland abgesetzt.
    Die publizierte Anwesenheit von Yingluck in TH scheint also ein Fake gewesen zu sein.
    Oder spricht eine solche Info eher gegen die "Qualität" des FAZ-Schreibers?

Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Thai und FKK ....
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.09.16, 16:47
  2. Kochen lernen wie die Thais
    Von Conny Cha im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.04, 14:13
  3. War die Thai wirklich NIE verheiratet?
    Von dreamer im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 11.02.04, 22:17
  4. Was halten die Thais von einem Expaten in Thailand ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.07.03, 22:38
  5. Wie sicher ist die Thai Airways ?
    Von MenM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.05.03, 13:59