Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 106

Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

Erstellt von waanjai_2, 09.05.2009, 05:26 Uhr · 105 Antworten · 3.216 Aufrufe

  1. #41
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Das weiß man doch vorher, ob die Kollegen Politiker im Juni können. Da verkünde ich doch ohne dieses Wissen noch keinen Termin und halte den Ball flach.

    So sieht es aus, als wenn man Thailand die Durchführung des Gipfels nicht zutraut.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="723872

    Wenn man sich die relevante Tabelle in der Wiki anschaut, scheint Vietnam als das nächste Land an der Reihe zu sein.
    ja, die haben sicher kein Problem mit Terroristen.

  4. #43
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Dazu in der bangkkok Post aufgefischt...

    :


    the coalition parties, like the Democrats, can afford to wait and go slow on charter amendments. After all, the amendments have nothing to do with the public interest. They are all about the interests of a bunch of banned politicians.

    Left out in the cold will be Puea Thai. Not only will its demand for amnesty for Thaksin be just a pipe dream, the wish for its banned former executives to return to politics for the next election may not be realised as well. [highlight=yellow:1349b66f25]Worse still, the party's ally, the United Front for Democracy against Dictatorship, is still licking its wounds from the Songkran riot fiasco.

    It will take quite some time for this group of street fighters to regain the strength they enjoyed before the riot and to renew a formidable challenge to the government.[/highlight:1349b66f25]
    http://www.bangkokpost.com/opinion/o...and-eat-it-too

    sieht (vorerst) schlecht aus fuer die Randalierer und Schleppentraeger...

    Denke mal damit ist so Einiges klar...

  5. #44
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Samuianer",p="725879

    sieht (vorerst) schlecht aus fuer die Randalierer und Schleppentraeger...

    Denke mal damit ist so Einiges klar...
    die Ruhe scheint aber einigen hier nicht zu gefallen.

  6. #45
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Bukeo",p="725882
    Zitat Zitat von Samuianer",p="725879

    sieht (vorerst) schlecht aus fuer die Randalierer und Schleppentraeger...

    Denke mal damit ist so Einiges klar...
    die Ruhe scheint aber einigen hier nicht zu gefallen.
    Was ist los Bukeo? Gehen dir die Postings aus, zu denen Du dann deinen Senf ungefragt dazugeben kannst?

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Warum sollen die Rothemden gegen einen Asean Gipfel demonstrieren, der nicht stattfindet?
    Ruhig ist es dagegen auf der Seite der Regierung geworden, die da täglich von ihren neuesten Terminabsprachen und ihrem ach so wunderschönen Sicherheitskonzept - ne Art Kriegsrecht ausrufen - geschwärmt hat. Auch Kasimir ist ganz ungewöhnlich still geworden. Hmmm, woran das wohl liegen mag?


  8. #47
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Auch Thailands Zeitungen benehmen sich plötzlich ganz anders. Und schreiben solche Sätze wie:

    "The foreign leaders are not too busy to attend a summit. Rather, the failure lies in this country alone. The government has mixed up its priorities. Violent mobs prevented summits by closing the airports, then stormed the actual summit site. The government and its security forces stood by and even acquiesced as illegal and violent activities undercut Thailand´s image and halted summits in Bangkok, Chiang Mai and Pattaya."

    http://www.bangkokpost.com/opinion/o...ost-of-failure

    Die spinnen doch wohl. Was hat die Besetzung der Flughäfen damit zu tun, dass da irgendwelche Pflaumen nicht in Bangkok oder Chiang Mai tagen wollten? Jeder konnte schließlich die Flughäfen jederzeit verlassen und sein Glück woanders versuchen.

  9. #48
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="726089

    Die spinnen doch wohl. Was hat die Besetzung der Flughäfen damit zu tun, dass da irgendwelche Pflaumen nicht in Bangkok oder Chiang Mai tagen wollten? Jeder konnte schließlich die Flughäfen jederzeit verlassen und sein Glück woanders versuchen.
    Spinnen tut da Keiner, Tit for Tat, Aug um Aug...was da geschieht koennte man locker Spinnern zuordnen, nun es wird so weitergehen, dafuer wird eine Taktik gefunden werden muessen - der erste Schritt war das "Sprachrohr" der "roten Hetzstimme" zu schliessen, der 2te Schritt die Roten zu warnen, das auch, sollten sich wieder Hetzkampagnen ergeben auch die neuen Sprachrohre dem gleichen Schicksal entgegenelen werden...

    Den ersten Gipfel, stimmt, haben die PAD'ler im letzten Jahr den verhindert... so taten das "die Roten" in Pattay als Vergeltung... was fuer Thailand dabei herauskommt, wird sich zeigen, nur duerfte das bei der gegenwaertigen weltwirtschaftlichen Lage JEDEM z.Zt. absolut Schnurz sein!

    Politik ist ein Ding, Wirtschaft ein weit, weit, wichtigerer Faktor... oder haben alle Firmen und Handelspartner mit Deutschland ihre Kontakte abgebrochen, weil am 1.Mai wieder Randale in Berlin war, oder wegen der Startbahn West Besetzung oder den Gorleben "Nein zu Atomstrom" Aktionen oder zu Frankriech wegen der letzten Ausschreitungen, dem Kidnapping von Managern, bestzung des Hafens von Marseille, den Steiks in Italien, den Fluglotsenstreiks in England, Bahnstreik in Spanien, in Deutschland?

    Hat sich irgendwer, ausser Kolumnisten, Satirenzeichner, Reporter, ernsthaft wegen innenpolitische Angelegenheiten ueber Thailand geaeussert?


    Wenn es die gegenwaertige Regierung bis Mitte naechsten Jahres schaffen sollte, dann haben sie einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung tun koennen!

    Wenn dann noch die PAD'ler sich zu einer Partei aufraffen koennen und sich samt Demokraten mehr auf die Waehlerstimmen von ausserhalb der Zentren der Grossstaedte konzentrieren - dann sieht es erstmal - fuer die kommende Zeit ganz gut, fuer den fluechtigen Herrn Dr.jur. allerdings recht betrueblich schlecht aus!

  10. #49
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="725950
    Warum sollen die Rothemden gegen einen Asean Gipfel demonstrieren, der nicht stattfindet?
    wäre auch eine Möglichkeit, den Gipfel ohne Störungen abhalten zu können.
    Man erzählt den Medien zuerst, der Gipfel würde nicht stattfinden - bis die dann merken, das er doch stattfindet - ist es für eine Anreise der Rothemden zu spät :-)
    Oder der Gipfel wird zum Geheimgipfel - dann erfährt man ev. erst hinterher, das überhaupt einer stattgefunden hat.

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)

    Er hat doch schon längst stattgefunden. Mit Kasit als Hauptredner. Zur präventiven Damage Control wurden keine Medien eingeladen. Ohne Medien keine Links. Jeder ist mit der Transparenz zufrieden. Die Ergebnisse wurden der LM-Gesetzgebung unterstellt. :-)

Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der naechste ASEAN Gipfel
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.10.09, 04:03
  2. Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 563
    Letzter Beitrag: 07.05.09, 18:03
  3. Imposanter Auftritt beim G-7-Gipfel in Rom...
    Von sleepwalker im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.09, 23:35
  4. "ASEAN" als Droge
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 17:26
  5. ASEAN . Entwicklung
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.00, 15:12