Seite 6 von 57 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 564

Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

Erstellt von waanjai_2, 10.04.2009, 08:59 Uhr · 563 Antworten · 16.234 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von KKC",p="710053
    Stell dir das mal in Deu vor, Du wählst die SPD aufgrund des Wahlprogramms und dann werden Abgeordnete der SPD gekauft um mit der CDU eine Regierung zu bilden.

    Gruß
    Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Genau so sit es doch hier in D gelaufen. Kein Waehler wollte die aktuelle Regierung und doch haben wir sie. Sowas nennt man halt Koalition.
    Dazu noch 1 % MWST + 0 % ergibt 3 %. So was nennt man wohl Waehlerveraeppelung.

    Dagegen hat Thailand eine wesentlich authentischere Regierung. Und was das wichtigste ist, es ist die bestmeogeliche.

    Was sollten denn Neuwahlen bitteschoen bringen? Besser kann es nicht werden, dafuer aber viel schlechter.

    Den Hetzer in den Knast, am besten in Den Haag und Ruhe ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von KKC",p="710053

    Und wie diese Mehrheit zusammengekauft wurde stinkt halt ein Grossteil der Thailänder gewaltig.
    Treffe taeglich auf welche, nicht wenige, habe von dr "Mherheit" dann noch keinen getroffen!

  4. #53
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Und in Österreich wurden auch Abgeordnete aus der Partei herausgekauft?
    Sind ja thailändische Verhältnisse, Respekt.
    wie gesagt, ein Gerücht der Rothemden.
    Es besteht dazu aber auch das Gerücht, das die DP Thaksin nur überboten hätte.

    Also, was nun?

  5. #54
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Samuianer",p="710061
    Zitat Zitat von petpet",p="710041
    Zitat Samuianer:
    Die Umsatzrueckgaenge an den [highlight=yellow:730c2537be]nie stattgefundenen "Uruhen" [/highlight:730c2537be]fest zu machen ist schon eine Posse sondergleichen!

    Unter "Unruhen" verstehe ich was am Rande des Gipfels in Strassburg lief, oder zum 1.Mai in Berlin abgeht, die Aufstaende in Los Angeles, die 68ger, schwarzer Oktober 1973, und natuerlich 1992 interessanterweise auch schon mit Gen.Chamlong im Hungerstreik gegen Gen.Kraprayoon's Regime, das waren teilweise Aufstaende, aber das hier, ist doch HubbaBabba! Klapper, klapper, klapper - ganz Thai eben auch...!

    Selbst der "Coup" Sept.2006.... Samthandschuh, wieder herstellung der Ordnung, durch die hoechsten Ordnungskraefte und nun kann der Chefjammerer es einfach nicht lassen, er muss irgendwie, koste es was es wolle, an sein Spielzeug!

    Das ist die Lage der Dinge und der Nation!

    Dem Mann sind ALLE Mittel recht und das Land, sein Wohlergehen, absolut sch_tegal - wie wir sehen koennen!
    Ich würde nicht einfach die Methodik zur Demonstration der Unzufriedenheit mit der eigenen Politik, aller Angehörigen aller Bevölkerungsgruppen dieser Welt, vergleichbar machen wollen. Ich denke eher, dass es für thailändische Verhältnisse schon sehr massiv zugeht, wenn die übliche Zurückhaltung beim Demonstrieren der Zustimmung oder Ablehnung eines Umstandes zu solchen Maßnahmen führt. Das gefährliche daran ist, wenn einmal der Damm gebrochen ist, ist der Weg zu unverhältnismäßiger Gewaltanwendung nicht mehr weit.

  6. #55
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Bukeo",p="710067
    Und in Österreich wurden auch Abgeordnete aus der Partei herausgekauft?
    Sind ja thailändische Verhältnisse, Respekt.
    wie gesagt, ein Gerücht der Rothemden.
    Es besteht dazu aber auch das Gerücht, das die DP Thaksin nur überboten hätte.

    Also, was nun?
    Was, die Rothemden streuen das Gerücht, das in Österreich Abgeordnete aus den Parteien herausgekauft worden sind?
    Was es nicht alles gibt

    Du kommst mir etwas orientierungslos vor; von der Situation überrascht? Hast ja vor ein paar Tagen noch behauptet, es gibt nur noch ein paar Rothemden und die kriegt der Abhisit auch noch in den Griff

    Gruß

  7. #56
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Was, die Rothemden streuen das Gerücht, das in Österreich Abgeordnete aus den Parteien herausgekauft worden sind?
    bezog sich auf
    "Abgeordnete aus den Parteien herausgekauft worden sind"

    Du kommst mir etwas orientierungslos vor; von der Situation überrascht? Hast ja vor ein paar Tagen noch behauptet, es gibt nur noch ein paar Rothemden und die kriegt der Abhisit auch noch in den Giff
    sind auch nur ein paar - sorry, ich glaub nicht an die 300.000, sowie es Jatu.... den Medien verklickern will. Viele Medien sprechen von höchstens 100.000 und das auch nur am Abend.
    Bis jetzt hat es Abhisit schon noch im Griff - noch nichts passiert. Eher etwas führerlos - der Haufen. Einmal hierhin, dann wieder zurück, einmal die Strassen gesperrt, dann wieder freigegeben.
    Naja, wenn es Spass macht - trotzdem wäre das Treffen in Surathani besser aufgehoben. War ev. ein Fehler Abhisits - wird man aber erst sehen.

  8. #57
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von KKC",p="710072
    Hast ja vor ein paar Tagen noch behauptet, es gibt nur noch ein paar Rothemden und die kriegt der Abhisit auch noch in den Griff

    Gruß
    Was erfreut Dich an dieser Situation? Schadenfreude gegen Thailand?

  9. #58
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Ein Freund der in Thailand lebt sagte mir gerade, dass man im Thai TV soeben sehen konnte, wie etwa 2000 "neutrale" Leute in Pattaya am Strassenrand neben dem roten Mob standen und zu denen "Verpisst Euch von hier, dies ist unsere Stadt!" riefen...

    Gruss Tom

  10. #59
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Ein Freund der in Thailand lebt sagte mir gerade, dass man im Thai TV soeben sehen konnte, wie etwa 2000 "neutrale" Leute in Pattaya am Strassenrand neben dem roten Mob standen und zu denen "Verpisst Euch von hier, dies ist unsere Stadt!" riefen...
    das sind Issanner die da nach Pattaya kommen. Am besten die Einwohner werfen die aus der Stadt :-)

  11. #60
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="710092
    Ein Freund der in Thailand lebt sagte mir soeben, dass man im Thai TV soeben sehen konnte, wie etwa 2000 "neutrale" Leute am Strassenrand neben dem roten Mob standen und zu denen "Verpisst Euch von hier, dies ist unsere Stadt!" riefen...
    werd mich morgen mal in Richtung Regierungsviertel schleichen ,
    vielleicht gibts dann ne Lifeberichterstattung. Also heut hab ich noch nirgendwo was gesehen, bin gerade mal zwischen Lumpini, Suk und On Nut rumgependelt.

    resci

Seite 6 von 57 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der naechste ASEAN Gipfel
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.10.09, 04:03
  2. Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 24.05.09, 17:42
  3. Imposanter Auftritt beim G-7-Gipfel in Rom...
    Von sleepwalker im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.09, 23:35
  4. "ASEAN" als Droge
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 17:26
  5. EU und ASEAN-Gruppe.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.03, 09:22