Seite 5 von 57 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 564

Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

Erstellt von waanjai_2, 10.04.2009, 08:59 Uhr · 563 Antworten · 16.224 Aufrufe

  1. #41
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Warum schafft man nicht alle Atomwaffen ab, sie sind doch unvernünftig.
    war gerade ein Vorschlag Barack Obamas.

    Es geht immer um die Meinung der Mehrheit
    ja richtig, nur erzähl den Isaanern, das die Mehrheit hinter Abhisit steht - die Koalition besteht nun mal aus der Mehrheit. Es haben mehr Wähler die Koalition gewählt, als die PPP/PT.
    Das bekommen sie einfach nicht in die Reihe.

    Wäre fast besser, den Premier direkt zu wählen und der stellt dann die Regierung zusammen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Bukeo",p="710048
    Warum schafft man nicht alle Atomwaffen ab, sie sind doch unvernünftig.
    war gerade ein Vorschlag Barack Obamas.

    Es geht immer um die Meinung der Mehrheit
    ja richtig, nur erzähl den Isaanern, das die Mehrheit hinter Abhisit steht - die Koalition besteht nun mal aus der Mehrheit. Es haben mehr Wähler die Koalition gewählt, als die PPP/PT.
    Das bekommen sie einfach nicht in die Reihe.

    Wäre fast besser, den Premier direkt zu wählen und der stellt dann die Regierung zusammen.
    Warum lehnt er denn dann Neuwahlen kategorisch ab?

  4. #43
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    @Samuianer,
    lies mein Posting nochmal langsam durch, wirste dann ja wohl hoffentlich verstehen.
    gruß

  5. #44
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Bukeo",p="710048
    Warum schafft man nicht alle Atomwaffen ab, sie sind doch unvernünftig.
    war gerade ein Vorschlag Barack Obamas.

    Es geht immer um die Meinung der Mehrheit
    ja richtig, nur erzähl den Isaanern, das die Mehrheit hinter Abhisit steht - die Koalition besteht nun mal aus der Mehrheit. Es haben mehr Wähler die Koalition gewählt, als die PPP/PT.
    Das bekommen sie einfach nicht in die Reihe.

    Wäre fast besser, den Premier direkt zu wählen und der stellt dann die Regierung zusammen.
    Schön verkürzt Hr. Bukeo. Die Mehrheit der Abgeordneten, der Abgeordneten. Ich glaube Du bekommst da einiges nicht auf die Reihe.
    Und wie diese Mehrheit zusammengekauft wurde stinkt halt ein Grossteil der Thailänder gewaltig.

    Stell dir das mal in Deu vor, Du wählst die SPD aufgrund des Wahlprogramms und dann werden Abgeordnete der SPD gekauft um mit der CDU eine Regierung zu bilden.

    Gruß

  6. #45
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Warum lehnt er denn dann Neuwahlen kategorisch ab?
    weil m.E. es zur Zeit noch nicht ausgeschlossen werden kann, das Thaksin nicht seine letzten Cents zusammenkratzt und wiederum Geldboten durchs Land schickt.
    Dann geht das gleiche Theater wieder von vorne los.

    Wenn man es ganz realistisch betrachtet - was soll den gewählt werden. Wenn die PT gewinnt - bedeutet das PAD auf der Strasse oder Militärputsch, weil die so doof sind, und gleich die Verfassungsänderung anstreben, um Thaksin heimzuholen - siehe Samak Somchai. Chalerm wäre da noch schlimmer...!

    Ich würde mal die Rothemden weiter demonstrieren lassen, bis die BKK-Bevölkerung die Schnautze voll hat von den Verkehrsstaus.

  7. #46
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Schön verkürzt Hr. Bukeo. Die Mehrheit der Abgeordneten, der Abgeordneten. Ich glaube Du bekommst da einiges nicht auf die Reihe.
    Und wie diese Mehrheit zusammengekauft wurde stinkt halt ein Grossteil der Thailänder gewaltig.
    bisher nur ein Gerücht - es wurden keine Transaktionen aufgedeckt.

    Stell dir das mal in Deu vor, Du wählst die SPD aufgrund des Wahlprogramms und dann werden Abgeordnete der SPD gekauft um mit der CDU eine Regierung zu bilden.
    passiert doch auch. In Österreich haben z.B. bei der letzten Wahl viele die SPÖ gewählt, weil sie mit der grossen Koalition unzufrieden waren. War aber nichts mit Veränderung, gleich nach der Wahl wurde diese Koalition wieder gegründet.
    Ebenso 2000, als die SPÖ in Österreich die Mehrheit erreichte, aber durch eine Koalition aus der 2. und 3.stärksten Partei - ausgetrickst wurde. Die 3.stärkste Partei stellte damals den BK.

    Also auch bei uns möglich.

  8. #47
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Misstrauensvotum gegen Ludwig Ehrhardt und gegen Helmut Schmitt. Da war auch die Rede von Stimmenkauf.

  9. #48
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Und in Österreich wurden auch Abgeordnete aus der Partei herausgekauft?
    Sind ja thailändische Verhältnisse, Respekt.
    Gruß

  10. #49
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von ernte",p="710058
    Misstrauensvotum gegen Ludwig Ehrhardt und gegen Helmut Schmitt. Da war auch die Rede von Stimmenkauf.
    Richtig, da hat es aber auch im Blätterwald gerauscht.
    Was wäre passiert wenn das beweisbar gewesen wäre?

    Ausserdem geht es im Falle von Abhisit um eine andere Größenordnung.
    Gruß

  11. #50
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von petpet",p="710041
    Zitat Samuianer:
    Die Umsatzrueckgaenge an den [highlight=yellow:1233fccac6]nie stattgefundenen "Uruhen" [/highlight:1233fccac6]fest zu machen ist schon eine Posse sondergleichen!

    Unter "Unruhen" verstehe ich was am Rande des Gipfels in Strassburg lief, oder zum 1.Mai in Berlin abgeht, die Aufstaende in Los Angeles, die 68ger, schwarzer Oktober 1973, und natuerlich 1992 interessanterweise auch schon mit Gen.Chamlong im Hungerstreik gegen Gen.Kraprayoon's Regime, das waren teilweise Aufstaende, aber das hier, ist doch HubbaBabba! Klapper, klapper, klapper - ganz Thai eben auch...!

    Selbst der "Coup" Sept.2006.... Samthandschuh, wieder herstellung der Ordnung, durch die hoechsten Ordnungskraefte und nun kann der Chefjammerer es einfach nicht lassen, er muss irgendwie, koste es was es wolle, an sein Spielzeug!

    Das ist die Lage der Dinge und der Nation!

    Dem Mann sind ALLE Mittel recht und das Land, sein Wohlergehen, absolut sch_tegal - wie wir sehen koennen!

Seite 5 von 57 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der naechste ASEAN Gipfel
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.10.09, 04:03
  2. Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 24.05.09, 17:42
  3. Imposanter Auftritt beim G-7-Gipfel in Rom...
    Von sleepwalker im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.09, 23:35
  4. "ASEAN" als Droge
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 17:26
  5. EU und ASEAN-Gruppe.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.03, 09:22