Seite 13 von 57 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 564

Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

Erstellt von waanjai_2, 10.04.2009, 08:59 Uhr · 563 Antworten · 16.261 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Lanna",p="710443
    Warum wird überhaupt Pattaya / Thailand, mit den bekannten Schwierigkeiten, als Tagungsort des Asien-Gipfel gewählt?!
    Das Resultat war voher schon völlig klar abzusehen. Aber so rückt das ganze [highlight=yellow:338e519a3c]Affentheater[/highlight:338e519a3c] in das allg. Weltinteresse.
    Erstaunlich auch, mit wie wenig (radikalen) Menschen/Geld so viel bewegt werden kann...
    Publicity ist eben alles!, und euer Liebling weiß die Werkzeuge zu nutzen!

    ja klar, Puket waere 100% sicherer gewesen - also was liegt auf der Hand?

    Glaube mal nicht das man hier "so dumm" war bewusst die Sicherheit von Staatgaesten auf's Spiel gesetzt zu haben - von deren Security Clearance etc. mal ganz abgesehen - da steckt noch was Anderes dahinter!

    Wie gesagt meine Vermutung!

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Bukeo",p="710445
    Erst die PAD als Terroristen bezeichnen und danach [highlight=yellow:292343b427]kopieren.[/highlight:292343b427]
    Deutlicher kann man es nicht mehr sagen, als Du es nun getan hast. Danke!

    JOchen

  4. #123
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    das hat für thailand konsequenzen???

    so ein quatsch- das geschäft geht weiter- fertig- es sind aber wieder ausreden zur gesichtswahrung bei eigenem versagen geschaffen worden und das nicht nur für th.

    und die meisten gäste sind in ihrem heimatländern mit ähnlichem konfrontiert worden.

    und die friedlichen gelben!!
    ( das da alles nicht immer friedlich ablief sagen sogar gelbe anhäner- mit dem hinweis das hätte nicht passieren dürfen) frag mal die bisher noch unbekannten toten die nach der dauerflugplatzbesichtigung friedlich ruhend aufgefunden wurden-

  5. #124
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    ja, Newin ist nicht dumm - hier hat Abhisit einen exzellenten Berater - der Thaksin und seine Winkelzüge sehr gut kennt.
    Bukeo willste das evtl. noch mal Umschreiben?

  6. #125
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    quote]
    @Lao Wei: wenn du absolut nicht mehr ernst genommen werden moechtest mach weiter mit dem Klamauk!

    "organisierte Verbrecherkartell, ich glaube du hast die falsche Akte erwischt!"
    [/quote]

    Dass in Thailand das organisierte Verbrechen ein gewichtiges Wort in der Politik mitzusprechen hat, wirst du als Thailandexperte wohl kaum abstreiten (koennen).

    Welche Seite werden die wohl unterstuetzen? Doch wohl kaum die Roten. Schliesslich hat Taksin denen in dem sogenannten Drogenkrieg den selbigen erklaert.

    Ihr schreibt hier seit Monaten taeglich wie gewaltbereit die Roten bei ihren Demos sind. Da wurden ja Bomben geworfen und Mordanschlaege veruebt.

    Mal ne Frage - wurde das auch eindeutig bewiesen dass diese Verbrechen wegen eines politischen Hintergrundes begangen wurden? Oder wird da nur auf getragene rote Hemden hingewiesen? Gab es da bereits Anklagen? Ich habe nichts gefunden.

    Bei diesem oben aufgefuehrten Hintergrund ist die Moeglichkeit dass das alles von irgendwelchen Gelben selber organisiert worden ist nicht gerade unwahrscheinlich.

    Du bist in keinem deiner Postings objektiv.

  7. #126
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Ich hoffe der Abhisit hält das durch. Es sieht düster aus in Pattaya und für Thailand und meine Frau schämt sich für ihr Volk.
    Ich habe die Bilder live im TV gesehen. Die Roten sind wie eine Herde Rinder ins Hotel, wie auf der Rinderfarm.
    Thaxin hat es geschafft.
    ich habe mich eh schon gewundert, wo die Truppen vom Ex-General geblieben sind.
    Ich wage sogar zu behaupten, das diese Geiselnahme ausländischer Staatsgäste ev. im Ausland nicht gut ankommt - Abhisit aber den Rücken stärkt.
    Die Rothemden werden nun absolut unglaubwürdig und können nun natürlich auch keine Strafe der PAD-Leute fordern, ausser sie stellen sich auch gleich freiwillig.

    Man sieht das auch am Zorn der bisher neutralen Bevölkerung, die bereits durch das Verkehrchaos genervt ist und nun auch in Pattaya sich bereits der Widerstand formiert.

    Ev. hat es Abhisit nun geschafft. Mal sehen, was Thaksin noch so einfällt, auf keinen Fall ist er zu unterschätzen.

  8. #127
    Avatar von

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    So berichten die ARD-Hoerfunksender:

    Samstag, 11. April 2009 10:00 Uhr
    Thailand: Ausnahmezustand in Pattaya - Asean-Gipfel abgebrochen
    In Thailand hat die Regierung angesichts massiver Proteste von Oppositionellen den Ausnahmezustand über den Badeort Pattaya verhängt. Das dortige Gipfeltreffen der südostasietischen Staatengemeinschaft ASEAN wurde abgebrochen. Die Regierung will nun die sichere Abreise der 16 Delegationen gewährleisten. Unter anderem hielten sich der chinesische Regierungschef Wen und der südkoreanische Präsident Lee in Pattaya auf. Mehrere tausend Menschen hatten in dem Badeort Hotels blockiert. Die Demonstranten, bei denen es sich um Anhänger des 2006 gestürzten Ministerpräsidenten Thaksin handelt, drangen auch in das Medienzentrum in Pattaya ein. Sie verlangen den Rücktritt des amtierenden Regierungschefs Abhisit.

    http://www.dradio.de/nachrichten/

  9. #128
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Deutlicher kann man es nicht mehr sagen, als Du es nun getan hast. Danke!
    gern geschehen :-)
    Jetzt kann ich endlich gut Gewissens die Rothemden auch als Terroristen bezeichnen, obwohl sie ja schon vorher welche waren.
    Nur sehe ich die PAD nicht als Terroristen, bei denen konnten alle den Flughafen verlassen - bei den Rothemden kamen die ausl. Staatsgäste nicht raus - also Freiheitsberaubung und das noch bei einem der möchstigstem Männer der Welt - fehlte nur noch Barack Obama :-)

  10. #129
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Zitat Zitat von Bukeo",p="710457
    Ich hoffe der Abhisit hält das durch. Es sieht düster aus in Pattaya und für Thailand und meine Frau schämt sich für ihr Volk.
    Ich habe die Bilder live im TV gesehen. Die Roten sind wie eine Herde Rinder ins Hotel, wie auf der Rinderfarm.
    Thaxin hat es geschafft.
    [highlight=yellow:5f60dcde24]ich habe mich eh schon gewundert, wo die Truppen vom Ex-General geblieben sind.[/highlight:5f60dcde24]
    Ich wage sogar zu behaupten, das diese Geiselnahme ausländischer Staatsgäste ev. im Ausland nicht gut ankommt - Abhisit aber den Rücken stärkt.
    Die Rothemden werden nun absolut unglaubwürdig und können nun natürlich auch keine Strafe der PAD-Leute fordern, ausser sie stellen sich auch gleich freiwillig.

    Man sieht das auch am Zorn der bisher neutralen Bevölkerung, die bereits durch das Verkehrchaos genervt ist und nun auch in Pattaya sich bereits der Widerstand formiert.

    Ev. hat es Abhisit nun geschafft. Mal sehen, was Thaksin noch so einfällt, auf keinen Fall ist er zu unterschätzen.


    Nur keine Armee oder sowas wie den 7.Oktober 2008!!!!!!

    Das koennte sich fatal auf die Regierung auswirken - schon gut so... die Punkte sind mal nur temporaer!

    Die Auswirkungen auf die Popularitaet dieser Rotjoeppchen samt Fuehrer duerften weit fataler sein!

  11. #130
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Rothemden in Pattaya (Asean Gipfel)

    Bukeo willste das evtl. noch mal Umschreiben?
    gerne :-)

    Wie du weisst, ist ja Newin ein alter Weggefährte Thaksins und kennt natürlich alle seine Tricks, Bestechungs-Strategien- und Kanäle.
    Newin weiss also wie Thaksin denkt und kann dann natürlich auch recht gut dagegen steuern. Ausserdem kommt er aus dem Isaan und hat auch hier seine Kanäle und Weggefährten (group Newin)

Seite 13 von 57 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der naechste ASEAN Gipfel
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.10.09, 04:03
  2. Die Rothemden in Phuket (Asean Gipfel)
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 24.05.09, 17:42
  3. Imposanter Auftritt beim G-7-Gipfel in Rom...
    Von sleepwalker im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.09, 23:35
  4. "ASEAN" als Droge
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 17:26
  5. EU und ASEAN-Gruppe.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.03, 09:22