Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 257

Die Proteste gehen weiter

Erstellt von waanjai_2, 25.04.2009, 07:14 Uhr · 256 Antworten · 7.524 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="717338
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717332
    Laut der TV-Berichte von gestern verliefen die Demos wie erwartet friedlich und in harmonischer Stimmung.
    TheNation schreibt heute von ca. 1200 Demonstranten.
    Waren es wirklich nur so wenige?
    Es sah zumindest übersichtlich aus - die Zahl könnte also stimmen.

    Aber es kommt überhaupt nicht auf die Anzahl der Teilnehmer, sondern auf die Kritikpunkte und Aussagen an. Da reicht also auch schon eine einzige Person, die dann das komplette Nordthailand vertritt.

    Schließlich müssen die meisten Menschen arbeiten und das täglich Brot für die Familie verdienen. Und zudem muss man ja in Zukunft mit einem schärferen Eingreifen gegen Demonstranten rechnen. Wer will schon, dass seine Kinder Waise werden?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717340
    Aber es kommt überhaupt nicht auf die Anzahl der Teilnehmer, sondern auf die Kritikpunkte und Aussagen an. Da reicht also auch schon eine einzige Person, die dann das komplette Nordthailand vertritt.
    ja, wenn die eine Person für eine grosse Gruppe spricht.
    Das ist aber hier nicht der Fall.
    Vor allem die neue Forderung der Rothemden, nach Aufhebung aller Haftbefehle der Rothemden-Führer, dürfte erfahrungsgemäss überhaupt nicht deine Zustimmung erhalten.

    Schließlich müssen die meisten Menschen arbeiten und das täglich Brot für die Familie verdienen. Und zudem muss man ja in Zukunft mit einem schärferen Eingreifen gegen Demonstranten rechnen. Wer will schon, dass seine Kinder Waise werden?
    das ist richtig.
    Aufgrund der Medienberichte vom Ausland, Abhisit wäre zu weich - sollte die Armee bei Beginn von Gewalt rigoros eingreifen, sowie das auch die deutsche Polizei tut.
    In D machen sie es sich natürlich noch einfacher - die verbieten ganz einfach Demos, wo Gewalt nur ansatzweise möglich wäre. Da kann D von TH noch einiges in Sachen Demokratie, Meinungsfreiheit lernen :-)

  4. #23
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="717344
    Da kann D von TH noch einiges in Sachen Demokratie, Meinungsfreiheit lernen :-)
    Sehr richtig!
    Und gerade deshalb ist es notwendig, dass sich die Thais (also die Roten als deren legitime Mehrheitsvertretung) weiterhin für den Erhalt dieser Werte einsetzen!

  5. #24
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717348

    Sehr richtig!
    Und gerade deshalb ist es notwendig, dass sich die Thais (also die Roten als deren legitime Mehrheitsvertretung) weiterhin für den Erhalt dieser Werte einsetzen!
    friedlich kein Problem, sieht Abhisit ebenso.
    Nur wären Gespräche - die Abhisit nun anbietet ev. erfolgreicher - weil sonst kann es passieren, das wir nach der nächsten Wahl wieder Gelbhemden auf der Strasse sehen.
    Das hilft dem Land sicher nicht weiter.

  6. #25
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717348
    Sehr richtig!
    Und gerade deshalb ist es notwendig, dass sich die Thais (also die Roten als deren legitime Mehrheitsvertretung) weiterhin für den Erhalt dieser Werte einsetzen!
    Hehe, du Scherzkeks

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Ich glaube, er sprach über die Ergebnisse der letzten beiden landesweiten Parlamentswahlen. :-)

  8. #27
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von woody",p="717361
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717348
    Sehr richtig!
    Und gerade deshalb ist es notwendig, dass sich die Thais (also die Roten als deren legitime Mehrheitsvertretung) weiterhin für den Erhalt dieser Werte einsetzen!
    Hehe, du Scherzkeks
    wie manche Members immer wieder auf die Idee kommen, die Rothemden würden die Mehrheit in TH stellen.
    Ich denke nicht, das die Mehrheit der Thais die Rothemden unterstützt.

  9. #28
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="717368
    Ich denke nicht, das die Mehrheit der Thais die Rothemden unterstützt.
    Ich sprach ja auch vom umgekehrten Fall: die Rothemden unterstützen die Mehrheit der Thais und deren Interessen.

  10. #29
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717381
    Ich sprach ja auch vom umgekehrten Fall: die Rothemden unterstützen die Mehrheit der Thais und deren Interessen.
    auch da bin ich nicht überzeugt.
    Sowie es momentan aussieht, unterstützen die Rothemden lediglich die PT und auch hier nur tw.
    Die Mehrheit der Thais haben aber DP, Puea Pandin usw. unterstützt. - siehe Verteilung im Parlament.

    Nach der Terror-Demo bin ich überzeugt, sind viele Rothemden anderer Überzeugung. Hier höre ich täglich, wenn ich auf die Gewaltaktionen der Rothemden hinweise: mei di - si deng - mei di.
    Waren aber alle vorher überzeugte Thaksin-Anhänger.
    Die nächste Wahl wird spannend.

  11. #30
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="717382
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="717381
    Ich sprach ja auch vom umgekehrten Fall: die Rothemden unterstützen die Mehrheit der Thais und deren Interessen.
    auch da bin ich nicht überzeugt.
    Sowie es momentan aussieht, unterstützen die Rothemden lediglich die PT und auch hier nur tw.
    Zuallerst unterstützen die Rothemden die Demokratie.
    Du bist also der Meinung, dass die mehrheit der Thais Demokratie ablehnen?
    Glaube ich nicht. Es gibt zwar einige Unterstützer der PAD, aber das ist ja nicht die Mehrheit. Die meisten Thais wollen Demokratie und stehen damit zu den Forderungen der Roten.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="717382
    Die Mehrheit der Thais haben aber DP, Puea Pandin usw. unterstützt. - siehe Verteilung im Parlament.
    Das ist falsch. Richtig ist vielmehr, dass die Mehrheit der Thais eine andere Mehrheit gewählt hat, die vermutlich durch Geldscheinübergaben unter dem Tisch verändert wurde. Man könnte so etwas auch Korruption nennen.

Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich deutsch Probleme gehen weiter
    Von Jenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.08.10, 11:33
  2. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Verschaerfungen gehen weiter
    Von Braeu im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.03, 21:40