Seite 26 von 26 ErsteErste ... 16242526
Ergebnis 251 bis 257 von 257

Die Proteste gehen weiter

Erstellt von waanjai_2, 25.04.2009, 07:14 Uhr · 256 Antworten · 7.518 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Was ein Hohn ist, da die UDD eben jene Gesinnung verkoerpert gegen die im Mai 1992 die Bevoelkerung revoltierte.

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Dieter1",p="726106
    Was ein Hohn ist, da die UDD eben jene Gesinnung verkoerpert gegen die im Mai 1992 die Bevoelkerung revoltierte.

    Dieter die UDD und die DAAD sind schon 'n Kessel Buntes, da hat sich offesichtlich Alles zusammengefunden was, unter diesem Banner, zusammengekehrt werden konnte!

    Von ganz Links, ueber liberale Mitte, bis ganz kaputt - wie der Herr Giles Ungpakorn, der eine Gesinnung verkaufen moechte die dem Gedankengut des 18.Jahrhunderts entsprungen ist und Heute nicht mal ein "klein wenig" den Tatsachen und Herausforderungen des 21.Jahrhunderts, der globalen Dorfgemeinschaft, der digitalen Realzeit Community dienen koennte!

    Im Grossen und ganzen ist das Konzept nur ein Kopie der PAD, was die koennen, koennen wir auch, nur halt Alles auf den Kopf gestellt!

    Fuer was - ausser fuer eine Aenderung der Konstitution und eine Generalamnestie fuer ihren Fuehrer, Freund und Goenner, dem Herrn Dr.jur.Thaksin, sind die eigentlich auf der Strasse?


    Vor allem was auf dem Banner steht:

    "Vereinigte Front fuer Demokratie, gegen Diktatur"! ?



    gegen welche Diktatur ? Die Spinnen, die Roemer!

    Weder sind die "vereinigt" noch bildet die UDD ein "geschlossene Front", noch gibt es eine "Diktatur".

    Sofern ist das eine Schattenspielerkomoedie, Kasperle-Theater!

    Nun sind Einige aus der Truppe zu den Blauhemden, die sie ja angeblich am ASEAN Gipfel unterwandert haetten, uebergelaufen...tstststststst...

    Waren das nicht die Gegner der UDD - sind die Uberlaeufer dann nicht Verraeter?

    Duerfte Mensch, der Buerger, Waehler solchen Menschen noch jemals trauen?

    - Geht es so nicht, versuchen wir es so.. die alte Masche, Parteihuepfen, nur um halt dabei zu sein! -


    Klipp und klar steht die UDD und DAAD fuer die "alte Politik", fuer die alten Mauscheleien, fuer Thaksinomics!

  4. #253
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Nein, nein, nein, die Rotjoeppchen-Punker und ihre Fans sind keine Thaksin Freunde, nein, nein, nein - ist wie seine "ehrlichen Fehler" die Unterschlagung, das Verheimlichen seines kompleten Besitzes, Firmenbeteiligungen etc.

    Nein, nein, nein.....



    nein, nein, nein....

  5. #254
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Samuianer",p="726114
    Nein, nein, nein, die Rotjoeppchen-Punker und ihre Fans sind keine Thaksin Freunde
    Ich sehe auf dem Bild einige PAD-Anhänger, die sich rot verkleidet haben, irgendeinen Geist hochhalten und damit die Thais denunzieren wollen.

    Brauchst du noch ein paar Enthüllungen?

    Die müssen ja noch nicht mal echt sein. Mit Paintshop kann ich sogar dich da im Hintergrund hinstellen - mit einem Taksin-Shirt

    Und selbst wenn einige Taksin-Anhänger dabei sind... die Mehrheit der Thais hatten ihn ja mal gewählt. Wäre also grundsätzlich kein Wunder. Soll ja auch ein paar Abhisit-Anhänger unter den PAD-Jüngern geben.

    Vielleicht tragen auch ein paar Demonstranten Simpons-Shirt. Bart Simpson for Presdident oder wie?

  6. #255
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="726120
    Und selbst wenn einige Taksin-Anhänger dabei sind...
    Sachmal knarf, gehts noch?

    Thaksin ist das einzige Programm der "Roten" und Du faselst etwas von wegen "selbst wenn einige Thaksinanhaenger dabei sind..."?

    Solltest oefter mal aus dem Keller kriechen.

  7. #256
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Dieter1",p="726125
    Thaksin ist das einzige Programm der "Roten"
    Das ist doch purer Unsinn.
    Wie lange ist es her, dass Taksin vom Chefthron gestossen wurde?

    Damals hatte das Militär interveniert.
    Danach gab es eine Militärregierung. In der Zeit gab es keine Proteste, da doch auch die Nordthais eingesehen haben, dass Taksin scheinbar Mist gebaut hat.
    Nicht umsonst lief der Putsch ja auch friedlich ab.

    Wenn also die Thais Taksin wiederhaben wollten, hätten die doch damals schon ein Jahr Zeit gehabt, zu demonstrieren.
    Haben sie aber nicht. Sie vertrauten den Militärs, dass sie ihr Versprechen einlösen und bald eine Neuwahl ansetzen.

    Taten sie dann. Taksin war weg vom Fenster. Die Isaaner wählten mehrheitlich die Partei, die sie für ihre Belange am sinnvollsten hielten. Alles war in Ordnung. Erst als die PAD sich einmischte kam es dann zum Bürgerkrieg.
    Denn diesmal gab es ja keinen ernsthaften Grund, der Mehrheit der Thais wieder ihre Regierung zu entziehen (diesmal durch Einkauf der Abgeordneten).

    Anstatt die Fehler von Taksin nicht zu wiederholen (was sich das ganze Land ja erhofft hatte), ändert sich überhaupt nicht. Logisch, dass sich die Thais verasch.. fühlen und einige ironischerweise Taksinbilder hochhalten.

    Worum geht es also aktuell? Nicht um Taksin. Es sei denn, die jetzige "Regierung" sieht endlich ihre Fehler ein, denn sonst rufen sie tatsächlich selber die Geister zurück, die sie riefen. Der Schlüssel für die Lösung des gesellschaftlichen Konflikts liegt also ganz alleine an Abhisit. Und das weiß er ja auch. Es ist halt immer eine Frage des Gesichtsverlustes und da schauht er wohl noch nach einer Lösung, um einigermassen gut aus der Sache rauszukommen. Das merkt man doch spürbar an seinen Taten und Äußerungen. Man muss nur mal zwischen den Zeilen lesen.

    Insgesamt läuft also das Leben in Thailand schneller ab als hier im Forum. Die Thais haben längst gemerkt, dass es nicht reicht, nur Taksin die Schuld zu geben, sondern dass es grundsätzliche Gesellschaftsdefizite gibt. Sind ja auch schlau, die Thais.

  8. #257
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="726120
    Ich sehe auf dem Bild einige PAD-Anhänger, die sich rot verkleidet haben, irgendeinen Geist hochhalten und damit die Thais denunzieren wollen.

    Brauchst du noch ein paar Enthüllungen?
    Wenn du der Audienz glaubwuerdige, nachvollziebare Links, Quellenangaben, Beweise und nicht nur deine entgleisten, recht wirren Fierberfantasien, dazu erbringen kannst, gerne!


    Zitat Zitat von kcwknarf",p="726120

    Die müssen ja noch nicht mal echt sein.
    Also was nun PAD'ler oder "nicht mal echt"?
    Blickst durch dein Wirrwar selbst nicht mehr durch was nun Sache ist, was?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="726120
    Und selbst wenn einige Taksin-Anhänger dabei sind...
    Also was nun PAD'ler oder sind da doch "welche" (echte Rote) dabei?

    Weisst was passiert wen die mitkriegen das da ein "Fake" dabei ist...vergessen?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="726120
    Mit Paintshop kann ich sogar dich da im Hintergrund hinstellen - mit einem Taksin-Shirt
    Also ran, Jong, Beweise!

    Nicht die bestehende Rechtslage "aus Versehen" uebersehen!

    Du willst also "The Nation" oeffentlich bezichtigen ein mit Paintshop gefaktes Foto veroeffentlicht zu haben?



    Zitat Zitat von kcwknarf",p="726129
    Wie lange ist es her, dass Taksin vom Chefthron gestossen wurde?

    Wie der Rest den du dir da zusammenstammelst?

    Das "letzte" Mal war er am 13.4. persoenlich in den Medien aktiv!

    Heute mal gut einen Monat her, seine Absetzung erfolgte aber schon am 19.Sept.2006 das ist gute 2 ½ Jahre her!

    Seither hat er immer wieder versucht auf die politischen Geschicke Thailands Einfluss zu nehmen, ja behauptet als Premier (your Leader, euer Fuehrer) zurueck zu kehren und es geschaft die Leute zu Gewalt gegen die Staatsorgane, auf zu wiegeln!

    Die Ergebniss sind hinreichend bekannt!


    Desweiteren berichtet gerade Heute die "Nation" wieder davon das die Puea Thai Partei eine neue Fuehrung braucht, da Yongyut am Montag zurueck getrten ist, Somchai Phaetprasert haette Thakins Segen!


    Wieder eine Einflussnahme!

Seite 26 von 26 ErsteErste ... 16242526

Ähnliche Themen

  1. Endlich deutsch Probleme gehen weiter
    Von Jenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.08.10, 11:33
  2. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Verschaerfungen gehen weiter
    Von Braeu im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.03, 21:40