Seite 19 von 26 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 257

Die Proteste gehen weiter

Erstellt von waanjai_2, 25.04.2009, 07:14 Uhr · 256 Antworten · 7.543 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722003
    es sind doch 10 Haftbefehle - da hab ich aber einige versäumt..
    Starkes Argument für das Lesen ausländischer Medien, wenn es um thail. Politik geht.
    Ernsthaft: Haftbefehle sind keine Urkunden wie Diplome etc. Die sozusagen immer gelten, wenn sie erst einmal ausgestellt wurden. Die, die man beim Friseur oder im Massageinstitut hängen sieht.

    Die werden z.B. hinfällig, wenn sie vollstreckt wurden. Darüber berichet z.B der Spiegel Online v. 28.2.08.
    Die werden auch hinfällig, wenn sie sozusagen als Vorladung für einen Gerichtstermin ausgesprochen werden und der Termin abgelaufen ist.

    Suchen - z.B. via Interpol - kann man ihn jedoch nur aufgrund (noch) gültiger Haftbefehle. Und da sieht es mager aus mit den Zweien. Wobei der 2. auch noch halb geopfert wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722011
    ....Suchen - z.B. via Interpol - kann man ihn jedoch nur aufgrund (noch) gültiger Haftbefehle. Und da sieht es mager aus mit den Zweien. Wobei der 2. auch noch halb geopfert wird.
    Du meinst also, es werden mehrere Haftbefehle gebraucht um einen zu vollstrecken

  4. #183
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von woody",p="722014
    Du meinst also, es werden mehrere Haftbefehle gebraucht um einen zu vollstrecken
    TIT :-)

  5. #184
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722011
    Ernsthaft: Haftbefehle sind keine Urkunden wie Diplome etc. Die sozusagen immer gelten, wenn sie erst einmal ausgestellt wurden. Die, die man beim Friseur oder im Massageinstitut hängen sieht.
    sie gelten je nach Straftat 10 oder 15 Jahre.
    Da wird aber zur Zeit gerade an der Verlängerung gebastelt.
    Bei Mord o.ä. gilt ein Haftbefehl in D z.B. lebenslänglich.

    Die werden z.B. hinfällig, wenn sie vollstreckt wurden.
    welcher Haftbefehl wurde bei Thaksin vollstreckt?

    Darüber berichet z.B der Spiegel Online v. 28.2.08.
    Die werden auch hinfällig, wenn sie sozusagen als Vorladung für einen Gerichtstermin ausgesprochen werden und der Termin abgelaufen ist.
    umgekehrt - wenn es einen Termin gibt, gibt es meist vorher keinen Haftbefehl, ev. ein Festnahmeersuchen (ist kein Haftbefehl).
    Wenn nun der Vorgeladene zum Termin nicht erscheint - wird vom Staatsanwalt ein Haftbefehl beantragt, der dann bis zur Festnahme mit einem Limit (siehe oben) ausgestellt wird.
    Auch bei einer Festnahme und anschliessender Freilassung auf Kaution (siehe Chamlong usw.) wird der Haftbefehl nicht aufgehoben, sondern nur der Vollzug wird ausgesetzt.
    Viele sind der Meinung, der Haftbefehl wäre dann weg - leider falsch!

    Suchen - z.B. via Interpol - kann man ihn jedoch nur aufgrund (noch) gültiger Haftbefehle. Und da sieht es mager aus mit den Zweien. Wobei der 2. auch noch halb geopfert wird.
    wenn es 10 Haftbefehle gibt, auch ausgesetzte - kann mit allen eine internationale Fahndung beantragt werden.
    Nur bei Steuersachen wird es schwierig, weil hier viele Länder bei Steuerdelikten nicht ausliefern.
    Auch Haftbefehle, die aufgrund von thail. Gesetzen ausgestellt werden, z.B. der 2. in meiner Auflistung - ist eine intern. Fahnung nicht sinnvoll.

    Mit dem neuen Haftbefehl sieht es schon besser aus.

    Übrigens überprüfen die meisten Länder nicht die Straftat selbst, sondern nur - ob dieses Delikt auch im ausliefernden Land strafbar ist.

  6. #185
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von woody",p="722014

    Du meinst also, es werden mehrere Haftbefehle gebraucht um einen zu vollstrecken
    nein, ein vernünftiger reicht.
    z.B. wegen Volksverhetzung.

  7. #186
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722043
    Die werden z.B. hinfällig, wenn sie vollstreckt wurden.
    welcher Haftbefehl wurde bei Thaksin vollstreckt?
    Z.B. diese, über die im Spiegel steht:
    "Gleich nach seiner Rückkehr aus dem Exil klickten die Handschellen. Der frühere Ministerpräsident Thaksin Shinawatra ist kurz nach der Ankunft in Thailand festgenommen worden. Die Polizei habe zwei Haftbefehle wegen Korruption in zwei Fällen vollstreckt, teilte Polizei-Generalmajor Thaweesak Toochinda mit. Thaksin sei zum Obersten Gerichtshof gebracht worden."
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...538269,00.html

    Und dass die Haftbefehle hinfällig wurden, wenn sie von den Gerichten als Form der Vorladung zu Verhandlungen benutzt wurden, steht in den Meldungen über diese Haftbefehle in den thail. Zeitungen selbst. Die Gerichte hatten ja jeweils Entscheidungen in Abwesenheit getroffen. Ein verspätetes Erscheinen vor Gericht war insoweit garnicht mehr erwünscht.

    Wie das in Deutschland aussieht und wie das bei Steuerdingen aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis.

    P.S.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722044
    z.B. wegen Volksverhetzung.
    Insbesondere in der Form der heimtückischen Volksverhetzung.

  8. #187
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722078
    "Gleich nach seiner Rückkehr aus dem Exil klickten die Handschellen. Der frühere Ministerpräsident Thaksin Shinawatra ist kurz nach der Ankunft in Thailand festgenommen worden. Die Polizei habe zwei Haftbefehle wegen Korruption in zwei Fällen vollstreckt,
    ja, natürlich haben sie die vollstreckt, die Haftbefehle wurde dann glaube ich gegen Zahlung einer Kaution mit Auflagen ausser Kraft gesetzt - aber nicht gelöscht.
    Er musste ja dann auch eine Erlaubnis bei Gericht einholen, damit er nach China fliegen konnte - das wäre bei vollständiger Aufhebung des Hafbefehls nicht nötig gewesen.

    Das wäre ja fein, gegen mich läuft ein Haftbefehl - ich komme dann einfach nur zur Vorladung und schon ist der Haftbefehl für immer weg, auch wenn ich dann zur Verhandlung oder zur nächsten Anhörung nicht mehr erscheine.
    Glaub ich nicht, dass dies in TH so einfach ist.
    Wenn doch, wird mit Sicherheit wieder ein neuer ausgestellt, wenn der Angeklagte flüchtet.
    Da er nun für alle Anklagen nicht mehr verfügbar ist und zu keiner Anhörung kommen wird - dürften auch für alle Anklagen wieder Haftbefehle bestehen.
    Du bist schon lustig :-)


    Wie das in Deutschland aussieht und wie das bei Steuerdingen aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis.
    ich glaube das ist weltweit ziemlich gleich.
    Es gibt Festnahmeersuchen, z.B. wenn ein Angeklagter nicht zur Verhandlung oder Anhörung erscheint.
    Wenn er nicht aufgefunden werden kann (z.B. zuhause) wird ein Haftbefehl ausgestellt. Bei Festnahme wird dann dieser ev. gegen Zahlung einer Kaution ausser Kraft gesetzt - nicht gelöscht.
    D.h. der haftbefehl bleibt als solcher bestehen und kann jederzeit recht einfach wieder aktiviert werden. Muss also nicht erneut bei Gericht beantragt werden.

  9. #188
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722159
    Glaub ich nicht, dass dies in TH so einfach ist.
    ...
    ich glaube das ist weltweit ziemlich gleich.
    Was bin ich froh, dass dieses Forum ansonsten auch kein Forum für Glaubensfragen ist.

  10. #189
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722169
    ...
    ich glaube das ist weltweit ziemlich gleich.
    Was bin ich froh, dass dieses Forum ansonsten auch kein Forum für Glaubensfragen ist.
    sorry, das ich die Rechtsprechung nicht von allen ca. 200 Ländern der Erde habe - also muss ich in diesem Fall nur glauben :-)

    Ich habe aber weitergegraben, da wurden vom Obersten Gerichtshof wohl laufend neue haftbefehle ausgestellt.

    Aber wir wollen uns ja nicht darüber streiten, ob nun noch 10 Haftbefehle gültig sind, oder ev. nur mehr 8.
    5 oder 6 sind es auf alle Fälle und nicht nur 2

  11. #190
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722169
    Zitat Zitat von Bukeo",p="722159
    Glaub ich nicht, dass dies in TH so einfach ist.
    ...
    ich glaube das ist weltweit ziemlich gleich.
    [highlight=yellow:05bc40bd11]Was bin ich froh, dass dieses Forum ansonsten auch kein Forum für Glaubensfragen ist[/highlight:05bc40bd11].
    Das muss ein Mitglied aeussern der sich selbst, nachweisslich, als Rabattmarkenfaelscher geoutet hat!

    Es war so!

    Die Frage ist natuerlich welcher WAGEN ist da jetzt gemeint?

    Behaupten die Rotjoeppchen jetzt er haette NICHT in DIESEM Wagen gesessen!

    Dan stellt sich natuerlich die Frage welcher Wagen ist es den die Rotjoeppchen da meinen?

    Ausserdem haelt, meines Wissens, der Justizfluechtling immer noch den Dienstgrad Police Lieutenant-Colonel Thaksin Shinawatra!

    Also ein Oberstleutnantder Polizei, aehem' und das duerfte im Hinblick auf thailaendische Verhaeltnisse, wohl etliche Leute beeindrucken und zur Vorsicht gegenuber dieser Person ermahnen, von dem restlichen Personenkult hier mal abgesehen!

    Diese Umstaende tragen halt alle dazu bei das er immer noch auf freiem Fuss ist!


    In Pattaya waren es die Blauhemdchen, die den ASEAN Gipfel gestuermt haben, in Din Daeng Geister die sich rote Joeppchen einfach so, uebergezogen hatten, die 2 Toten - PRopaganda Mittel - gegen die "gute Sache" der Rotjoeppchen, ja klar und Uncle Tacky, der verschamehte Gutmensch, dem alle nur Boeseswollen!

Seite 19 von 26 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich deutsch Probleme gehen weiter
    Von Jenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.08.10, 11:33
  2. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Verschaerfungen gehen weiter
    Von Braeu im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.03, 21:40