Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 257

Die Proteste gehen weiter

Erstellt von waanjai_2, 25.04.2009, 07:14 Uhr · 256 Antworten · 7.512 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Die Proteste gehen weiter

    Wer je geglaubt haben sollte, mit der Ausrufung eines Notstandes, dem Einsatz des Militärs zum Wegräumen der Protestanten, seien die zugrundeliegenden Probleme beseitigt worden, der hat sich gewaltig geirrt.

    Also gibt es seit heute wieder Proteste auf dem Sanam Luang.
    Friedliche Proteste sollen es sein und bleiben.

    Zweierlei Maß - double standards - so lautet auch weiterhin der zentrale Vorwurf an die Regierung Abhisit, die selbst während der Feiertage des Sonkran nur wenige Stunden brauchte, um die Haftbefehle gegen Führer der Rothemden ausstellen zu lassen, aber seit Monaten die Verfahren gegen die Führer der Gelbhemden zu verschleppen scheint.

    So ist zumindest der Eindruck bei den Massen. Aber nicht was ist zählt, sondern woran die Menschen glauben.

    Es ist schon längst von der Polizei bestätigt worden, dass die PADschisten wegen "terroristischer Akte" angeklagt werden. Dies sollte den Führern der Rothemden eigentlich zu Denken geben.

    Aber was ist, wenn in der gegenwärtigen Situation das eine Lager dem anderen nicht traut und beide auch nicht (mehr) der Regierung, sofern die überhaupt als unabhängig angesehen wird. Damit müssen sich nicht nur die politisch Aktiven auseinandersetzen - sondern auch die Kommentatoren der Medien. Wiederherstellung einer Minimalbasis an Glaubwürdigkeit. Evtl. sollte auch ein Vermittler nun gefunden werden, um die zunehmende "Sprachlosigkeit" zu überwinden.

    Hier mehr über die wieder aufgenommenen Proteste

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...in-sanam-luang

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30101312.php

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Das "zugrunde liegende Problem" heisst Thaksin und hetzt aus dem Ausland.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von Dieter1",p="716992
    Das "zugrunde liegende Problem" heisst Thaksin und hetzt aus dem Ausland.

    "Whacky Doc Tacky" sucht schon in Liberia nach seinen Wurzeln!

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Kopiert aus einem anderen aktuellen thread zu einem anderen Thema:
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716995
    Ich hätte einen Vorschlag an das Duo Bukeo und Samuianer. Könntet Ihr bitte alle Beiträge zu Thaksin in irgendeinen der vielen Thaksin-threads einstellen und die anderen threads davor verschonen.
    ....

    Warum also auch diesen thread mit Thaksin-Spielchen vollmüllen? Als thread-Starter würde ich mir alternativ die Freiheit herausnehmen, mit den Moderatoren eine Löschung mindestens aber eine Verschiebung der OT-Beiträge zu vereinbaren.

    Danke für´s Lesen. :-)

  6. #5
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716998
    Kopiert aus einem anderen aktuellen thread zu einem anderen Thema:
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716995
    Ich hätte einen Vorschlag an das Duo Bukeo und Samuianer. Könntet Ihr bitte alle Beiträge zu Thaksin in irgendeinen der vielen Thaksin-threads einstellen und die anderen threads davor verschonen.
    ....

    Warum also auch diesen thread mit Thaksin-Spielchen vollmüllen? Als thread-Starter würde ich mir alternativ die Freiheit herausnehmen, mit den Moderatoren eine Löschung mindestens aber eine Verschiebung der OT-Beiträge zu vereinbaren.

    Danke für´s Lesen. :-)
    Leider unmöglich. Samuianers Thailandaktivitäten sind auf Thaksin beschränkt. Hat sich ganz gut der Thaimentalität angepaßt. Sie auch den Antwortthread auf deinen Post.

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Proteste gehen weiter

    waani, Deine Einstellung zur Meinungsfreiheit ist ebenso bedenklich wie die der politischen Kreise Thailands, denen Du nahestehst.

    Aufschlussreich!

  8. #7
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Yes - aeehh No - aeee No.... aeeh
    Yes....I did lie aeh no... I didn´t....
    Yes - ah - No - a Yes ah No - ah No ah Yes

    Yes - aeehh No - aeee No.... aeeh Yes....
    ..I did lie aeh no... I didn´t....
    Yes - ah - No - a Yes ah No - ah No ah Yes
    http://de.wikipedia.org/wiki/Neurolues

    Bei der Neurolues kommt es zu fortschreitenden Abbau von Nervengewebe (Degeneration, Atrophie) im Gehirn oder Rückenmark. Mögliche Folgen des Gewebsuntergangs im Gehirn sind Wesensveränderungen bis hin zur Demenz, Wahnideen (klassisch: „Größenwahn“, d. h. Größenideen), mitunter Raptus-artige Anfälle und häufig Halluzinationen. Eine syphilitische Schädigung des Rückenmarks bewirkt oft Gangstörungen (Ataxie) und einschießende (sogenannte lanzierende) Schmerzen.

  9. #8
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716989

    Es ist schon längst von der Polizei bestätigt worden, dass die PADschisten wegen "terroristischer Akte" angeklagt werden. Dies sollte den Führern der Rothemden eigentlich zu Denken geben.
    es werden dann sicherlich auch die Rothemden-Führer dementsprechend angeklagt werden. Die Drohung einen vollen Gastanker mitten in BKK in die Luft zu jagen, ist Terrorismus.

    Es gibt nun 2 Möglichkeiten:

    alle Führer werden angeklagt und verurteilt - wäre wohl nach unserem Demokratie-Verständnis die beste Lösung.

    keiner der Führer - weder Rot noch Gelb bekommt eine Strafe bzw. muss in den Knast. Es gibt ja auch symbolische Bewährungs-Strafen.

    Was denkst du werden die Rothemden fordern?
    Geht Chamlong z.B. in den Knast (was diesen überhaupt nicht stört) z.B. für 2-3 Jahre, dann geht Veera und Co vermutlich etwas länger - also für ca. 5-8 Jahre in den Knast, da grössere Bedrohung.

  10. #9
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="716989
    Wer je geglaubt haben sollte, mit der Ausrufung eines Notstandes, dem Einsatz des Militärs zum Wegräumen der Protestanten, seien die zugrundeliegenden Probleme beseitigt worden, der hat sich gewaltig geirrt.
    das wird man heute nachher festzustellen haben.
    Wenn heute die Proteste friedlich ablaufen - es werden nur ein paar Tausend erwartet - war die Aktion Abhisits und des Militärs ein voller Erfolg.
    Auch ausl. Medien sehen es so, das es nun für die Rothemden sehr schwierig sein dürfte, nochmals so einen Terrorakt durchzuführen.
    Erstens bleibt das Militär nun sicher längere Zeit in BKK präsent, sodass also schnellstens der Notstand wieder ausgerufen werden kann, sollte es wieder zu Gewalt kommen.
    Zweitens laufen dann die Führer in Gefahr, das ihre Aussetzung des Haftbefehls gestrichen wird und sie gleich wieder in den Knast wandern.
    Drittens dürften nun phone-ins für die Hetzer Thaksin und Jakrabob schwieriger werden, wenn man bedenkt, das Liberia noch nicht mal TV hat und das Internet noch in Kinderfüssen steckt :-)

    Ich denke, es bleibt heute ruhig - hoffentlich!

  11. #10
    Avatar von

    Re: Die Proteste gehen weiter

    Hat mal zur Abwechslung jemand Infos wie die Situation bei der Demo aktuell ist?

Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich deutsch Probleme gehen weiter
    Von Jenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.08.10, 11:33
  2. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Verschaerfungen gehen weiter
    Von Braeu im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.03, 21:40