Seite 56 von 76 ErsteErste ... 646545556575866 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 755

Die PAD vor Gericht

Erstellt von waanjai_2, 04.12.2008, 17:34 Uhr · 754 Antworten · 35.186 Aufrufe

  1. #551
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von strike",p="856391
    Hier wird Mord von Dir grundsaetzlich fuer gut geheissen - weil jeder seine "Zwecke" hat.
    Was ist daran so schwierig zu verstehen?
    Welch schaurig Bild.
    Traurig, traurig, ....
    Samuianer hat nicht den Mord gutgeheissen, er (und auch ich) sind halt nicht besonders traurig, das es passiert ist.
    Möglicherweise gibt es nun weniger Tote auf Seite der Armee.

    Übrigens ist es (noch) kein Mord, Saeh Daeng lebt noch.

  2.  
    Anzeige
  3. #552
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von strike",p="856388

    Nehmen wir mal an, dass dann [highlight=yellow:505641abb4]eventuell[/highlight:505641abb4] doch noch keine Ruhe ist - wieviele Thailaender und welche gehoeren dann nach Deiner Meinung noch erschossen?
    alle - die mit M79 auf unbewaffnete Demonstranten schiessen.
    Kann man dann als Notwehr betrachten.

    Ausserdem müssten die beiden ruhig gestellt werden, egal wie.
    Dann ist die Demo wohl zu Ende, weil Weng, Veera wollen aufgeben.

    TAN Network: Reports indicate that [highlight=yellow:505641abb4]Jatu.... and Arisman[/highlight:505641abb4] are the only remaining leaders who won't surrender.

  4. #553
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="856399
    Zitat Zitat von strike",p="856388

    Nehmen wir mal an, dass dann [highlight=yellow:5e039719cc]eventuell[/highlight:5e039719cc] doch noch keine Ruhe ist - wieviele Thailaender und welche gehoeren dann nach Deiner Meinung noch erschossen?
    [highlight=yellow:5e039719cc]alle - die mit M79 auf unbewaffnete Demonstranten schiessen.[/highlight:5e039719cc]
    Kann man dann als Notwehr betrachten.

    Ausserdem müssten die beiden ruhig gestellt werden, egal wie.
    Dann ist die Demo wohl zu Ende, weil Weng, Veera wollen aufgeben.

    TAN Network: Reports indicate that [highlight=yellow:5e039719cc]Jatu.... and Arisman[/highlight:5e039719cc] are the only remaining leaders who won't surrender.


    Sogar Recht und Pflicht der Ordnungskraefte und Sicherherheitsorgane!

    Stichwort = "Fangschuss" - durchaus legitim, zur Vermeidung grosseren Schaden und der Abwehr!

    Wozu hat JEDE Armee Scharfschuetzen?

    Von der Seah Daeng - Geschichte mal ganz abgesehen - moechte da NICHTS indizieren!

  5. #554
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Samuianer",p="856402

    Stichwort = "Fangschuss" - durchaus legitim, zur Vermeidung grosseren Schaden und der Abwehr!
    sehe ich auch so - da er ja mit dem Handgranaten-Walzer gedroht hat, war er eine Gefahr für die nationale Sicherheit.
    Ausserdem wollte er die Rothemden-Führung übernehmen, nachdem die meisten aussteigen möchten.

  6. #555
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="856397
    ... Samuianer hat nicht den Mord gutgeheissen, er (und auch ich) sind halt nicht besonders traurig, das es passiert ist.
    ...
    Das war auch nicht meine Erwartungshaltung.
    Hast ja hier oft genug Deine Einstellung klar und eindeutig kund getan und nie verschwiegen, dass auch und gerade Gewalt das Mittel Deiner Wahl waere.

    Mord(versuch) ist immer schaendlich und hilft nichts.
    Wie naiv muss man sein, um zu glauben, dass die anstehenden Probleme in Thailand durch Kopfschuesse geloest werden?


  7. #556
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von strike",p="856412

    Das war auch nicht meine Erwartungshaltung.
    Hast ja hier oft genug Deine Einstellung klar und eindeutig kund getan und nie verschwiegen, dass auch und gerade Gewalt das Mittel Deiner Wahl waere.
    ja, dazu stehe ich.
    Wenn eine Räumung friedlich nicht möglich ist, muss die Räumung notfalls auch mit Waffengewalt erfolgen.

    Mord(versuch) ist immer schaendlich und hilft nichts.
    Wie naiv muss man sein, um zu glauben, dass die anstehenden Probleme in Thailand durch Kopfschuesse geloest werden?
    das ist richtig.
    Nur es ist halt passiert und meine Freunde aus Trang, die bei uns zu Besuch sind - haben sich halt gefreut, gleich wie die Rothemden sich hier freuen, wenn Soldaten erschossen werden.

    Sagen wir mal so - wenn er, sowie bereits von ihm erklärt - für den Mord an dem Kommandanten verantwortlich war - hat er es verdient.

    Aber du hast recht, es ist trotzdem ein Mordversuch.

  8. #557
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Ein kleine Bitte noch: Könnten wir nun damit aufhören, diesen thread mit weiteren OT-Beiträge zu beglücken. Wir brauchen ihn nämlich noch, es sei denn jemand würde behaupten, dass von der PAD nie einer vor Gericht gestellt werden würde.

  9. #558
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="856655
    es sei denn jemand würde behaupten, dass von der PAD nie einer vor Gericht gestellt werden würde.
    denk schon, das es ein Gerichtsurteil geben wird. Auch bei den Rothemden-Anklagen vom April 2009.
    Oder es wird alles eingestellt, damit die Versöhnung schneller erreicht werden kann.

  10. #559
    Avatar von

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Extranjero",p="664002
    Das einzig interessante an diesem Thread ist fuer mich wie sehr bei der Aufarbeitung der letzten Wochen die pad im Kopf rumspuckt.

    Ich haette eigentlich erwartet es wuerdn schnelle Anklagen zu den zahlreichen Morden an pad-Sympathysanten gefordert.

    Aber ich kann euch beruhigen, die thailaendische Justiz wird die Akzente richtig setzen.
    Mein Beitrag Nr 10 vom 5.12.2008 ;-D

  11. #560
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von KKC",p="855853
    Man kann jetzt vielleicht noch mal regierungsseitig alles niederbügeln, aber das hilft der Elite in BKK zeitlich nur begrenzt.
    niedergebügelt werden momentan meist Söldner Thaksins - wie schon mehrmals erwähnt - die Mehrheit der Thais stand hinter der Road Map Abhisits. Was jetzt noch rumläuft, kämpft nicht für Demokratie, sondern für Geld.
    Das scheint bei manchen hier nicht so richtig anzukommen - Veera und noch 3 weitere Führer, haben meine Unterstützung.
    Nicht aber der militante Teil der Rothemden, wie Red Siams, Ronin Warriors, King Taksin Warriors usw. - die alle schwer bewaffnet sind.

    Hätte man Veera - der ja wirklich die Mehrheit vertritt - bei den Gesprächen mit Abhisit mehr Macht zugestanden - hätte es nicht einen Toten gegeben.

    Keine Ahnung, warum hier Members Killer unterstützen. Für mich sind das Killer, wenn gezielt auf einen Armeekommandanten geschossen wird, um diesen zu eliminieren.
    Das die Armee irgendwann die Geduld verliert - erklärt sich von selbst.

    Scheinbar ist die thail. Armee doch nicht so toll - man sollte ev. die Israelis zu Hilfe holen, das Problem wäre in 5 Min. erledigt.

Seite 56 von 76 ErsteErste ... 646545556575866 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der "ungewoehnliche Reichtum" vor Gericht
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 02.04.10, 11:40
  2. Gericht fordert thailaendischen PM per einstweiliger...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.10.08, 05:56
  3. Typisch dt. Gericht in Th.
    Von philipp im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 21:27
  4. Thailand-Mord vor Gericht
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 16:10