Seite 51 von 76 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 755

Die PAD vor Gericht

Erstellt von waanjai_2, 04.12.2008, 17:34 Uhr · 754 Antworten · 35.073 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="855686


    Was natürlich nicht einige Leute hier davon abhalten wird, die Vergehen der Gelbhemden eher dem Bereich: "ging es mehr oder weniger um Hausfriedensbruch" zuzuordnen. Wenn es nicht so traurig wäre.

    ;-D

    Mach, wenn es deiner Seele Genuege leistet, Landesfriedensbruch draus!

    Das aendert TROTZDEM nichts an dem UMSTAENDEN!

    Die PAD'ler haben NIE Gastanklaster gedroht in Brand zu stecken!

    Das ist alles inszeniert eben um diese angebliche Veteufelung Thaksins Guueltigkeit zu geben, um die Veruteilungen, die Vorwuerfe zu entkraeften!

    Seit wann gibt es die Vorwuerfe an die "Amitya"?

    Wer redet seither diese Trennung herbei, mit welchen Ziel?

    Vielleicht kommst du ja noch auf eine Gleichung von Chamlong und Kattiya...


    Verdreh dir nicht den Magen mit dem was dir deine Mia da Loeffelweise fuettert oder was du dir da selbst als Zwangsernaehrung zufuehrst!

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="855672
    id=1273583140&grpid=01&catid=[/url]
    Kennt eigentlich schon jemand den Inhalt dieses links?

  4. #503
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Samuianer",p="855697

    Das aendert TROTZDEM nichts an dem UMSTAENDEN!

    Die PAD'ler haben NIE Gastanklaster gedroht in Brand zu stecken!
    da gibt es tatsächlich Members, die setzen Mord mit Hausfriedensbruch gleich.
    So wie kürzlich in Österreich die Uni besetzt wurde, so ist das auch bei einem Regierungsgebäude zu sehen.

    Das kann man doch nicht mit gezielten Mord gleichsetzen - mein Gott, langsam verstehe ich dich Samuianer - ich muss auch manchmal ein paar mal durchatmen :-)

    Da erklärt doch Saeh Daeng sehr klar und deutlich, was mit dem Mord an den Kommandanten bezweckt werden sollte - interessiert einige hier nicht.

    Das meinte ich auch vorher, das einige Members Mord an Soldaten einfach tolerieren.

  5. #504
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="855700
    Zitat Zitat von Samuianer",p="855697

    Das aendert TROTZDEM nichts an dem UMSTAENDEN!

    Die PAD'ler haben NIE Gastanklaster gedroht in Brand zu stecken!
    da gibt es tatsächlich Members, die setzen Mord mit Hausfriedensbruch gleich.
    So wie kürzlich in Österreich die Uni besetzt wurde, so ist das auch bei einem Regierungsgebäude zu sehen.

    ..........

    Jau, ist zwar fraglich warum das die Sicherheitsorgane das ueberhaupt zuliessen.... aber es kommt vor!

    Die 68ger in Europa waren auch nicht ohne, die Ausschreitungen in Berlin-Winterfeldplatz 1982 nach Raeumung von besetzen Haeusern und dem Tod eines Demonstranten hatten auch was - nur eben GANz andere Hintergruende als diese Komoedie die hier die Rotjoeppchenpunks auffuehren... DAS ist der springende Punkt!


    Der Rest nur Hohlkoerperpoelmik eines Herrn Waaninger der offensichlich, wie die der Rotjoeppchenpunks, fuer die er sich nun mal schon recht lange, zwar erfolglos, aber immerhin recht aufopfernd eingestzt hat.

    Nur was sagen, ein wenig Inhalt reinmischen ein paar Restfakten, etrwas tagesgeschehen, alles gut durchgemixt, bis zur Unkenntlichkeit verdreht und los geht's....

    Der Waaninger halt.... es muss doch noch irgendwie... zur Revolution kommen, ne?

  6. #505
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="855698
    Zitat Zitat von Bukeo",p="855672
    id=1273583140&grpid=01&catid=[/url]
    Kennt eigentlich schon jemand den Inhalt dieses links?
    hab keinen Link reingrestellt, da die Aussage Nattawuts seinerzeit durch alle Medien ging.
    Keine Ahnung warum dies aufscheint.

  7. #506
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="855660

    Nun wartet man auf die erneute Entscheidung des nationalen Polizeichefs - ein enger Vertrauter von Abhisit. Die Sache selbst ist inzwischen fast 18 Monate alt.
    ärgere dich nicht.
    Wäre Thaksin an der Macht, wäre der Polizeichef sein enger Vertrauter, die Gelbhemden wären in Haft und die Rothemden würden immer noch frei rumlaufen :-)

    Abhisit ist halt klug genug, Thaksin mit seinen eigenen Waffen zu schlagen.
    Wenn nun wirklich geräumt wird, haben die Rothemden so ziemlich alles verloren.
    Keine Wahl im November, vermutlich sogar den Verlust der gemässigten Rothemden unter Veera und Weng.
    Vermutlich auch die internationale Solidarität, da ja alle mit der Road Map Abhisits einverstanden waren.
    Ich gehe sogar davon aus, das - wenn Suthep wirklich der letzten Forderung nachkommen würde, eine neue Forderung auftauchen würde.
    Im Prinzip bekommt man nun das Gefühl, Saeh Saeng, Jatu.... und Thaksin wollen keine Road Map, da einfach zu spät. Die wollen die Regierung jetzt sprengen und vermutlich werden sie wieder Rothemden opfern, hoffentlich erschiesst Saeh Daeng nicht wieder vorsichtshalber ein paar.

    Erinnere dich an dieses Posting, sollte das der Fall sein.

  8. #507
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="855715
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="855698
    Zitat Zitat von Bukeo",p="855672
    id=1273583140&grpid=01&catid=[/url]
    Kennt eigentlich schon jemand den Inhalt dieses links?
    hab keinen Link reingrestellt, da die Aussage Nattawuts seinerzeit durch alle Medien ging.
    Keine Ahnung warum dies aufscheint.
    Erinnert mich irgendwie an den Klassiker von Member Page: Die Wahrheit braucht keine links.

  9. #508
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="855731
    Wenn nun wirklich geräumt wird, haben die Rothemden so ziemlich alles verloren. ...
    Glaube ich nicht.
    Die anstehenden Fragen sind und werden nicht (nur) durch eine Raeumung beantwortet.


  10. #509
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von strike",p="855744
    Zitat Zitat von Bukeo",p="855731
    Wenn nun wirklich geräumt wird, haben die Rothemden so ziemlich alles verloren. ...
    Glaube ich nicht.
    Die anstehenden Fragen sind und werden nicht (nur) durch eine Raeumung beantwortet.

    Bukeo und andere haben immer noch nicht verstanden, das der Geist aus der Flasche ist.
    Man kann jetzt vielleicht noch mal regierungsseitig alles niederbügeln, aber das hilft der Elite in BKK zeitlich nur begrenzt.

  11. #510
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="855731
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="855660
    Nun wartet man auf die erneute Entscheidung des nationalen Polizeichefs - ein enger Vertrauter von Abhisit. Die Sache selbst ist inzwischen fast 18 Monate alt.
    ärgere dich nicht.
    Wäre Thaksin an der Macht, wäre der Polizeichef sein enger Vertrauter, die Gelbhemden wären in Haft und die Rothemden würden immer noch frei rumlaufen. Abhisit ist halt klug genug, Thaksin mit seinen eigenen Waffen zu schlagen.
    Na, das nenne ich doch endlich einen konstruktiven Beitrag zur nationalen Versöhnung, zur Herstellung von Rechtsstaatlichkeit und gleichen staatsbürgerlichen Rechten für jedermann.

    Und da wir uns ja schon bei der Justiz geeinigt haben, dass die natürlich nicht unparteiisch ist, wissen wir wenigstens, was wir von der ganzen Mischpoke dort zu halten haben.

Seite 51 von 76 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der "ungewoehnliche Reichtum" vor Gericht
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 02.04.10, 11:40
  2. Gericht fordert thailaendischen PM per einstweiliger...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.10.08, 05:56
  3. Typisch dt. Gericht in Th.
    Von philipp im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 21:27
  4. Thailand-Mord vor Gericht
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 16:10