Seite 25 von 76 ErsteErste ... 1523242526273575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 755

Die PAD vor Gericht

Erstellt von waanjai_2, 04.12.2008, 17:34 Uhr · 754 Antworten · 35.011 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="680483
    Vielleicht gibt es ja ein "Nicht schuldig" urteil oder wenn "schuldig", ein "Royal Pardon" waere ja denkbar und nicht unmoeglich!
    oder eine 1-2j Gefängnisstrafe jedoch "suspended" :-)
    Eben, die juristischen Moeglichkeiten, fuer das Strafmass, am Hinblick auf die "Straftat" (Landesfriedensbruch), sind vielfaeltig!

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von Samuianer",p="680475
    Die Frist fuer Einspruch/Akteneinsicht fuer die eingefrorenen Millionen ist [s:8514be2a38]auch[/s:8514be2a38] nicht verlaengert worden!
    edit Waanjai

  4. #243
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Noch knapp 2 Wochen bis zur Entscheidung......


    Public prosecutor delays decision on case against nine PAD leaders

    A senior pubic prosecutor Wednesday delayed his decision on the legal case against nine leaders of the People's Alliance for Democracy to March 3.

    Chamras Attasuriyanan said he would delay making decision in the case because a prosecution committee had yet to rearrange pictures from the PAD's raid of the Government House and police had yet to interrogate 38 more witnesses.

    Chamlong Srimuang, Sondhi Limthongkul and 7 other PAD leaders were accused of causing disturbances by raiding and seizing the Government House last year.

    http://www.nationmultimedia.com/brea...ne-PAD-leaders

    So viel Zeit muß sein. Ein paar Fotos um-arrangieren und noch weitere 38 Zeugen zu befragen, ob sie sich an eine Überzahl an gelben Hemden überhaupt erinnern könnten ist schon ne aufwändige Sache für die Polizei in Bangkok. Sind ja chronisch unterbesetzt.
    Jetzt sind jedoch schon namentlich benannte Personen in einem gewissen Zugzwang.

  5. #244
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="681180
    ........auf das Wesentliche gekuerzt ............
    So viel Zeit muß sein. Ein paar Fotos um-arrangieren und noch weitere 38 Zeugen zu befragen, ob sie sich an eine Überzahl an gelben Hemden überhaupt erinnern könnten ist schon ne aufwändige Sache für die Polizei in Bangkok. Sind ja chronisch unterbesetzt.
    Jetzt sind jedoch schon namentlich benannte Personen in einem gewissen Zugzwang.
    Schnellrichter, an die Wand mit denen! Was?


    Die koennen ja von Glueck reden das es hier nicht nach dir und den anderen Claqueuren geht!

  6. #245
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Aufgrund der heutigen Berichterstattung in der Bangkok Post wissen wir ein wenig mehr:

    The Office of the Attorney-General on Wednesday postponed filing charges against nine leaders of the People´s Alliance for Democracy (PAD) to March 3 as 38 more witnesses have to testify before the case can be proposed to the court.
    The nine defendants, including Sondhi Limthongkul, Chamglong Srimuang, Pipop Thongchai, Somsak Kosaisuk, Somkiat Pongpaiboon, Suriyasai Katasila, Amorn Amornrattananon, Terdpoom Jaidee and Chaiwat Sinsuwong, [highlight=yellow:e9ec46f471]were accused of inciting insurrection, assembling more than ten people to cause social unrest, and ceasing to disperse after the order was enforced by authorities.
    [/highlight:e9ec46f471]
    Prosecutor Chamras Atthasuriyanan said the hearing have to be rescheduled from Wednesday to March 3 at 10am because more evidences have to be gathered and 38 witnesses still have to be interrogated.

    The suspects could not attend the hearing on Wednesday as they are on duty outside Bangkok, according to the prosecutor.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...ring-postponed

    Zumindest weiß man jetzt, welche Vorwürfe wg. der Besetzung des Government Houses gegenüber den 9 damaligen Führern nach dem damaligen Einschalten eines Berufungsgerichts noch übrig sind.

    Das gleich alle 9 - die auf Kaution auf freiem Fuß sind - heute dienstlich außerhalb von Bangkok zu tun hatten, ist wohl eher eine moderne thailändische Form der deutschen Krankmeldung. :-)

  7. #246
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Nachtrag: Die Verschiebung beträgt also 6 Wochen, nicht 2 Wochen. Hatte wohl "Februar" anstelle "März" im Kopf. Ob die Zeit ausreicht

  8. #247
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="681235
    .............gekuerzt...

    Das gleich alle 9 - die auf Kaution auf freiem Fuß sind - heute dienstlich außerhalb von Bangkok zu tun hatten, ist wohl eher eine moderne thailändische Form der deutschen Krankmeldung. :-)
    Eine Protestreaktion gegen Samak's "Leberkrebs", ging doch auch... "Spieglein, Spieglein an der Wand.."

  9. #248
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Jetzt, wo man heute noch mal 6 Wochen mehr Zeit braucht, um über eine mögliche Anklage der 9 beschuldigten PAD-Führer zu befinden, stellt sich natürlich auch noch einmal die Frage, ob sich überhaupt hier noch jemand erinnert, wann eigentlich das Government House von der PAD besetzt wurde. War wohl vor Oktober 2008 oder?
    A oder B hisit hin oder her

  10. #249
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Aus der Vogelperspektive sieht die Sache so aus:

    Es gibt insgesamt 32 separate Fälle, die alle in einem unterschiedlichen Bearbeitungsstand sind.


    "PM: Cases against PAD are progressing
    The government is monitoring the progress of police investigation into the cases involving the People´s Alliance for Democracy, Prime Minister Abhisit Vejjajiva said on Thursday.
    He said the government wanted the cases to be handled within the frame of law and with reconciliation. Of 32 cases involving the PAD, 4 cases were wrapped up, 26 were not completed, and two cases are under investigation consideration.
    Police have made progress in the cases involving the police ..... down on the PAD on October 7 and the siege of the airports by the PAD, Abhisit said."

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30093921.php

  11. #250
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die PAD vor Gericht

    Einige Passagen aus dem Rededuell Oppositionsführer vs. Abhisit während der gestrigen Parlamentssitzung:

    Der Führer der Opposition fragte: "I want to know why the government appears reluctant to take legal action against the PAD," Chalerm said.
    Antwort von Abhisit:
    "I have given a strict instruction to the national police chief to deal with cases involving the PAD in a straightforward manner," Abhisit said in rebuttal.
    Of 32 PAD-related cases, police have completed four reports which could form the basis for a trial. The remainder are at various stages of investigation, two of which are in the preliminary phase of statements taken before deciding whether to file charges."

    Daraufhin erneut der Oppositionsführer:
    He said that at issue was .... the PAD´s illegal tactics to close down the airports at Don Mueang and Suvarnarbhumi, tantamount to an act of terrorism. He said Abhisit did not just fail to take decisive action to penalise the airports seizure but also had the temerity to appoint PAD supporter Kasit Piromya as foreign minister.

    Abhisit antwortete hierauf:
    "I have not been trying to help or protect the PAD, but the authorities do not view the besieged airports as an act of international terrorism," he said."
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30093975.php

    Also die Polizei (auch schon die Staatsanwaltschaft?) sieht diesen speziellen Straftatbestand nicht als erfüllt an. Was nicht heißen wird, dass ein Verfahren in Sachen Flughafenbesetzung ganz fallengelassen würde. Es blieben ja noch jede Menge Punkte übrig: Z.B. Leichtfertige Aussetzung der Besetzer mit Nahrungsmittelvergiftungen bedingt durch Substandard-Garküchen.

Seite 25 von 76 ErsteErste ... 1523242526273575 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der "ungewoehnliche Reichtum" vor Gericht
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 02.04.10, 11:40
  2. Gericht fordert thailaendischen PM per einstweiliger...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.10.08, 05:56
  3. Typisch dt. Gericht in Th.
    Von philipp im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 21:27
  4. Thailand-Mord vor Gericht
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 16:10