Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 146

Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

Erstellt von waanjai_2, 02.05.2010, 16:35 Uhr · 145 Antworten · 6.204 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Ab heute ist Abhisit kein Hoffnungsträger mehr. Nein, er ist das Problem.

    "It is clear that Abhisit is the problem. Abhisit is quickly going down into the history book as Thailand´s weakest prime minister."

    "The problem is that Abhisit is more obsessing with his own survival rather than the survival of the country and the system as a whole."

    Wenn ihn nun die Hardliner aufgeben, wer soll ihn denn jetzt noch stützen? Die Opfer Siam Paragon, die Central Gruppe etc.?

    Der Spinner von The Nation traut es sich als erster es öffentlich auszusprechen. Er wird ja auch wohl einer der ersten sein, der sich einen neuen Job suchen darf. Jetzt wo schon die Propaganda-Blätter der Regierung Hatz auf Abhisit machen.

    Eine bemerkenswerte Einsicht von Thanong, und dieses Mal auch ganz ohne Astrologie.

    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../05/02/entry-1

    P.S. Gibt es eigentlich für den Abhisit noch eine Zweitverwendungs-Möglichkeit bei irgendeiner internat. Organisation. UNESCO? oder UN Flüchtlings-Kommission? Leser-Zuschriften werden vertraulich behandelt!

    Und Job-Openings für Thanong sollten nach Möglichkeit direkt an ihn gesandt werden:
    thanong@nationgroup.com

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Alle Neo-Faschisten, Hardliner und Militär-Diktatur-Anbeter werden freundlichst gebeten, ihren Frust über Abhisits neuer Roadmap zur nationalen Versöhnung, in diesem thread abzulassen.
    Dann kann man den nämlich später leichter entsorgen. :-)

  4. #3
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Was Thailand dringend braucht sind Sozialreformen und ein vernünftiges Sozialsystem. Das ist es wohl, was sich die Rothemden von einer Rückkehr Taksins versprechen. Wenn nicht er, muß es eben jemand anderes machen. Aber gemacht werden muß es, sonst wird es nie Ruhe geben.

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Was Abhisit heute vorgeschlagen hat, ist doch etwas oder? Ich bringe ´mal die beiden Versionen aus den Hetzblättern, um einmal einen Einstieg zu finden. Wenn man dies ganz ohne Betrug im Hinterkopf durchsetzen würde?????


    Bangkok Post:

    An election may be held on Nov 14 if all parties agree to a reconciliation process that the government proposes and peace be restored in the country, Prime Minister Abhisit Vejjajiva said in a nationally televised address on Monday night.

    He vows to proceed with his reconciliation plan even if peace is not restored, but he could not set a date for the election in that case.

    His five-point roadmap covers the following issues:

    1. Respecting the monarchy.

    2. Solving social and economic injustice through a national reform.

    3. Ensuring free but responsible media.

    4. Probing incidents resulting in the loss of life or affecting the public´s sentiment. The incidents include the April 10 clashes and the blocking of the entraces of Chulalongkorn Hospital.

    5. Amending the charter to be more fair to all political parties

    The Nation:


    PM announces roadmap, sets election on Nov 14
    By The Nation

    Prime Minister Abhisit Vejjajiva announced Monday night on TV that he will hold the next election on November 14 if his roadmap to solve the political problems is not interrupted.
    He said the road map has five elements as following:

    1) All parties concerned must join forces to uphold the monarchy.

    2) The government will carry out national reform to do away with injustice in the economic and olitical structures.

    As part of the process, the government will provide good social welfare, education, health etc, as well as other things to people suffering from other plights.

    3) The government will ensure that the media will function as a constructive tool.

    4) The government will set up an independent committee to investigate the deaths and injuries in clashes between troops, police and protesters on April 10, at Silom and on Vibhavadi Road.

    5) The government will take actions to study the public feelings of injustice regarding to political system, especially after what happened over last few years, and try to solve the problems.

    The prime minister said he would like to invite all Thais join the reconciliation process.

    "This process can´t succeed without cooperation from all groups of Thai society," the prime minister said.

    "I´m confident that we can bring back peace. It will not take too long if the process is allowed to take place peacefully."

    He also addressed the red-shirt protesters, saying: "I have heard you fully. I just can´t accept the 15-day House dissolution demand."

    "But I´m confident this process will solve your problems. It has answers to your problems.

    The prime minister said even if the red shirts reject the reconciliation process, the government will still try to carry it out.

    The prime minister also told the multicoured group that the road map has been compiled with inputs from several graoups.

    "I have listened to many groups of people and decided that this process is the best solution to our problem," the prime minister said.

  6. #5
    Avatar von

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Und, biste jetzt traurig?
    abhisit zieht das durch was er den Rothemden schon am Anfang anbeboten hat, dazu nun mit Substanz.

    Wenn dir Roten jetzt darauf eingehen, dann haben sie die totale Niederlage kassiert.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="852639
    Und, biste jetzt traurig?
    Wieso soll ich traurig sein. Wenn der PM endlich seine Bringschuld einlöst, die er vor gut einem Jahr mit seinem Projekt der "Nationalen Versöhnung" eingegangen ist? Hat verdammt lange gedauert, finde ich.

  8. #7
    Avatar von

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="852642
    Zitat Zitat von Extranjero",p="852639
    Und, biste jetzt traurig?
    Wieso soll ich traurig sein. Wenn der PM endlich seine Bringschuld einlöst, die er vor gut einem Jahr mit seinem Projekt der "Nationalen Versöhnung" eingegangen ist? Hat verdammt lange gedauert, finde ich.
    Abhisit hat von Anfang amn Neuwahlen im Oktober/November angeboten. Also erzaehl hier mal keine Maerchen. Duie Roten haben das abgelenhnt, von Abhisit ist das heutige Angebot nix neues.

  9. #8
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="852639
    Und, biste jetzt traurig?
    abhisit zieht das durch was er den Rothemden schon am Anfang anbeboten hat, dazu nun mit Substanz.

    Wenn dir Roten jetzt darauf eingehen, dann haben sie die totale Niederlage kassiert.
    Substanz, wo hast Du denn die gesehen?
    Wie ich schon vermutet habe, eine Ansammlung von Gemeinplätzen und Absichtserklärungen des PM bzw. seiner Strippenzieher im Hintergrund mit dem einzigen Ziel, den Roten ein 'das geht so nicht' abzuringen und somit ein paar Tage mehr im Amt bleiben zu können. Interessant auch das die Roten zu diesem 5 Punkte Plan nicht involviert waren.
    Das das Land derweil an die Wand fährt ist dem PM offensichtlich egal.

    Zu Deinem letzten Satz; Du warst wohl noch nie in Thailand. Eine totale Niederlage ist ein absoluter Gesichtsverlust; undenkbar in der Vorstellung der Thais.

  10. #9
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="852643
    ...von Abhisit ist das heutige Angebot nix neues.
    Na, ja, wenn Du das so siehst, dann wird man es sicherlich auf die Goldwaage legen.

  11. #10
    Avatar von

    Re: Die Hatz auf Abhisit hat begonnen

    Zitat Zitat von KKC",p="852644
    Substanz, wo hast Du denn die gesehen?
    Wie ich schon vermutet habe, eine Ansammlung von Gemeinplätzen und Absichtserklärungen des PM bzw. seiner Strippenzieher im Hintergrund mit dem einzigen Ziel, den Roten ein 'das geht so nicht' abzuringen und somit ein paar Tage mehr im Amt bleiben zu können. Interessant auch das die Roten zu diesem 5 Punkte Plan nicht involviert waren.
    Das das Land derweil an die Wand fährt ist dem PM offensichtlich egal.

    Zu Deinem letzten Satz; Du warst wohl noch nie in Thailand. Eine totale Niederlage ist ein absoluter Gesichtsverlust; undenkbar in der Vorstellung der Thais.
    Hast du dir die heutige Rede live angehoert? Ich schon.
    Im Zeitplan hat sich absolut nix geaendert, aber konstruktiv ist schon so einiges neues dabei.

    WEr hat denn die VErhandlungen abgebrochen? Jetztg wilslt du Abhisit einen strick daraus drehen, dass die Roten sich nicht an einen Tisch setzen wollen?

    Zu deinem letzten satz, wer agiert hier denn fanatisch bois zum Letzten Blutstropfen? Na, daemmerts?

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.07.11, 22:37
  2. Die juristische Aufarbeitung hat begonnen
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 03:31
  3. der russische Winter hat begonnen
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 25.05.07, 11:06
  4. Neue Zeitrechnung hat begonnen...
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.02, 16:06