Seite 92 von 109 ErsteErste ... 42829091929394102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 28.006 Aufrufe

  1. #911
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Die Demo am 14. März

    Abisit zeigt in der aktuellen Situation einmal mehr, dass er der beste Premier ist, den Thailand je hatte.

    Was mir dagegen ewig unverstaendlich bleiben wird ist der Umstand, warum durchschnittlich gebildete Mitteleuropaeer Thaksin mit seinen diktatorischen Neigungen, seiner fatalen Wirtschaftspolitik und seinen bluttriefenden Haenden unbedingt an der Regierungspitze ihrer Wahlheimat sehen wollen.

  2.  
    Anzeige
  3. #912
    MOE
    Avatar von MOE

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Dieter1",p="840686
    Was mir dagegen ewig unverstaendlich bleiben wird ist der Umstand, warum durchschnittlich gebildete Mitteleuropaeer Thaksin mit seinen diktatorischen Neigungen, seiner fatalen Wirtschaftspolitik und seinen bluttriefenden Haenden unbedingt an der Regierungspitze ihrer Wahlheimat sehen wollen.
    Die Antwort ist ganz einfach: Skrupellosigkeit hat uns Deutschen seit jeher imponiert.

    MfG

    MOE

  4. #913
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="840643
    Heute gab es übrigens Gegen-Zauber für die Kabinettsmitglieder.
    Cabinet ministers will discuss national affairs before a statue of Phra Phutthachaisirinimitpatima. A government spokesman said it was hoped the move would boost morale among MPs disheartened by the continuing political turmoil.

    Ist nur ne große Buddha-Statue. Aber mit übernatürlichen Kräften. Da die nun gebraucht werden.
    man sieht wie wenig du von thail. Kultur/Religion verstehst.

    Um ne richtige Bunker-Stimmung aufkommen zu lassen hat man folgendes arrangiert:
    Up to 5,000 troops are being deployed during the meeting today to step up security inside the compound. More than 1,500 have been assigned to undertake foot patrols. Armoured vehicles, personnel carriers and water trucks are also on alert.
    Da läßt sich gut diskutieren. :-)
    mit Sicherheit besser, als mit einer 40mm Granate im Rücken.

    Inzwischen ist für nächsten Samstag die nächste Groß-Demo angesagt. Was genau angesagt ist, weiß noch keiner.
    richtig, wenn man nicht mal weiss - für was man demonstriert, sondern nur für wen.

    Aber vielleicht wird es - aus Sicht der Rothemden - nun Zeit, dasjenige zu kopieren - wenn auch mit umgekehrten Vorzeichen - was die Gelbhemden in 2008 so alles versuchten.
    ja, eine versuchte Flughafenbesetzung käme nun Abhisit sicher nicht ungelegen.
    Dann wirst du sehen, wie das Image Thaksins und seiner Vollidioten in den Keller sinkt. Abhisit kann da nur profitieren.

    Unterbrechung der Stromleitungen in den Süden. Gleiches für die Zugverbindungen - wohlgemerkt in den Süden. Damals als die Gelbhemden das für den Norden und Nordosten durchziehen wollten, da waren die halt betroffen aber nur deshalb nicht hilflos, weil halt die Streiks nicht eingehalten wurden. Vielleicht wäre das nun anders.
    du vergisst aber, das die Stromwerke auf Seite der Gelbhemden waren, die unterstützen niemals die Rothemden.
    Die schneiden höchstens den Strom beim nächsten Thaksin-Phone-In ab. :-)

    Ach ja. Und damals nannte man das "zivilen Ungehorsam". Das haben die Roten nicht vergessen. Das Wort.
    [/quote]

    welche Rothemden, die 500 - die noch in BKK rumhängen?
    Mal sehen, wieviel es am Samstag gibt - momentan steigert sich das Handgeld wöchentlich und die Isaaner sind froh - vor Songhklan noch Einkommen für Lao Kao zu haben.

  5. #914
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Die Demo am 14. März

    Lieber D., genau das Niveau wie im vorherigen Beitrag ist es, daß mich eine Lanze für die Roten brechen läßt. Sei gewiß, Takki geht mir so was am vorbei!

  6. #915
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    hier sieht man wieder, wie liberal das Demorecht in TH gehandhabt wird.
    Man muss sich das mal in D vorstellen. Ob hier der Hamburger Bürgermeister bei den 1. Mai Krawall-Demos zu den Chaoten gehen würde, um deren Wünsche zu erfüllen

    Der BKK´er Bürgermeister (Demokrat) hat es gemacht - ein Wahnsinn

    Der Spinner Jatu.... hat den Bürgermeister gebeten, den Dreck der Rothemden wegzuräumen - das muss man sich mal vorstellen.
    Die Kosten tragen natürlich die BKK´er Steuerzahler.
    Gottseidank wird der Oberspinner Weng demnächst von Thaksin - nach seiner Horror-Vorstellung beim Gespräch - wohl entsorgt.

    Die soeben erschienende Umfrage dürfte Jatu.... ebenfalls Kopfschmerzen bereiten.
    Da wollen doch tatsächlich 75%, das die Gespäche fortgesetzt werden. Wie kann das sein, wenn King Thaksin das nicht möchte

    Ebenso ist die Mehrheit überzeugt, das eine Parlamentsauflösung nichts bringt - auch hier stellt sich Jatu.... gegen die Mehrheit.



    Poll: 75% back govt-reds talks

    The Nation

    [highlight=yellow:0398fa4d00]Three-quarters of the people questioned in a university survey said they support talks between the government and the red-shirt protesters.

    Pollsters for the Assumption University reported that 75.9% were in favour of the talks, but 21.3% were opposed.[/highlight:0398fa4d00]

    [highlight=yellow:0398fa4d00]Of all respondents, 47.8% said they were not confident that the House dissolution demanded by the protesters is a solution to the political conflict,[/highlight:0398fa4d00] while 35.9% said were sure it is the way out. The rest (16.3%) gave no opinion on this.

    [highlight=yellow:0398fa4d00]On the question of a House dissolution, 42.2% wanted the government to complete its term[/highlight:0398fa4d00], while 27.2% wanted a House dissolution within 15 days, about 14% wanted it within six months and another 14% wanted a dissolution within nine months.

    The poll also sought opinions on the leadership of Prime Minister Abhisit Vejjajiva. [highlight=yellow:0398fa4d00]About 35% said his leadership has grown[/highlight:0398fa4d00],35% said it is about the same and about 26% said his leadership has gone down.

  7. #916
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Warum viele ganz von der Verfassung von 2007 weg wollen und lieber die Verfassung von 1997 wieder hergestellt sehen wollen.

    Ein Grund für diesen Wunsch liegt im letzten Artikel der Verfassung von 2007, im Artikel 309. Der lautet:

    Section 309. Any act that its legality and constitutionality has been recognised by the Constitution of the Kingdom of Thailand (Interim), B.E. 2549, including all acts related therewith committed whether before or after the date of promulgation of this Constitution shall be deemed constitutionally under this Constitution.

    Das ist der sog. Freibrief für die Putschisten, Grundlage für ihre Pensionsansprüche.

  8. #917
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="840750

    Das ist der sog. Freibrief für die Putschisten, Grundlage für ihre Pensionsansprüche.
    diesen Freibrief hat die Mehrheit der Thais immerhin mit der Annahme der Verfassung akzeptiert.

    Kein Putschist ist bisher bestraft worden - also gleiches Recht für alle - auser alle werden bestraft, auch Suchinda.
    Dann wäre vermutlich der nächste Putsch fällig - also vergiss es.
    Der letzte Putsch war übrigens der einzige, den die Mehrheit des Volkes akzeptiert hat.

    Übrigens sind Verfassung5experten ebenfalls der Meinung, das die Verfassung von 1997 - die ja eigentlich nur deshalb von den Rothemden gefordert wird, weil sie die Rückkehr Thaksins ermöglicht - auch nicht perfekt ist.

    Also muss eine neue überarbeitete Verfassung her. Nicht die von 1997 und ev. auch nicht von 2007.
    Aber das wird das Volk entscheiden, also keine Aufregung.

  9. #918
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="840742
    Der Spinner Jatu.... hat den Bürgermeister gebeten, den Dreck der Rothemden wegzuräumen - das muss man sich mal vorstellen.
    Die Kosten tragen natürlich die BKK´er Steuerzahler.
    na er wird gefragt haben ob die roten alles so hinterlassen sollten wie die gelben.

    da der bürgermeister bkk auch nicht ganz blöde ist hat er sich halt für das kleiner übel entschieden ;-D

    Zitat Zitat von Bukeo",p="840742
    Ebenso ist die Mehrheit überzeugt, das eine Parlamentsauflösung nichts bringt - auch hier stellt sich Jatu.... gegen die Mehrheit
    ja du vegisst die leute sagen, dass bringt nix weil erst alle berufsverbote für die gesperrten politiker wegmüssen

  10. #919
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Die Demo am 14. März

    [highlight=yellow:1a09f5bc9c]diesen Freibrief hat die Mehrheit der Thais immerhin mit der Annahme der Verfassung akzeptiert. [/highlight:1a09f5bc9c]
    50.2 Prozent der Bevölkerung waren es und die haben zu 99 Prozent niemals die Verfassung gelesen oder gar kapiert

  11. #920
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von J-M-F",p="840773

    na er wird gefragt haben ob die roten alles so hinterlassen sollten wie die gelben.
    die Gelbhemden haben tw. ihren Dreck selbst entsorgt. So wurden z.B. für eine Million Baht, mobile Toiletten aufgestellt und es gab Reinigungsdienste, die von den Gelbhemden direkt bezahlt wurden.


    ja du vegisst die leute sagen, dass bringt nix weil erst alle berufsverbote für die gesperrten politiker wegmüssen
    davon stand nichts in den Medien.

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32