Seite 73 von 109 ErsteErste ... 2363717273747583 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 28.094 Aufrufe

  1. #721
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="839279
    Mal ein bisschen nachgedacht:
    wer würde für 1000 THB am Tag seine Meinung verkaufen?
    Hier wird ja von einigen behauptet, die Demos gäbe es nur, weil man dafür Geld bekommt.
    ja, 1000 Baht sind für einen Isaaner schon recht viel.

    Das würde ja bedeuten: ohne Geld hätten die Demonstranten eine andere Meinung, würden vielleicht sogar auf Abhisits Schiene fahren.
    Für 1000 THB lassen sie sich also ihre Meinung abkaufen?
    ja, für 1000 Baht gehen sogar Gelbhemden zur Rothemden-Demo, natürlich dann mit roten T-Shirt :-)

    Oder auch für ein paar Baht eine Stimme abkaufen. In Wahrheit sind das ja nach eurer Logik alles Fans von Abhisit. Wieviel wert ist denn dann das Vertrauen zu Abhisit, wenn man es für 1000 THB abkaufen kann?
    Für Geld kann man leider alles kaufen - Thaksin war ein Meister darin.


    Hier wird ja eine Hexenjagd auf Thaksin veranstaltet. Er könne ja das haleb Volk beeinflussen. Sollte man nicht lieber drüber nachdenken, warum er das kann?
    warum konnte Adi das ganze Volk beeinflussen, warum kann ein einziger Mann hunderte Sektenmitglieder in den Selbstmord schicken usw.


    Verbote sind immer der falsche Weg! Denn es ändert ja nicht die Ursachen!!! Glaubt denn wirklich jemand ernsthaft, ein Thaksinanhänhänger schenkt plötzlich zu Abhisit um, nur weil Thaksin verboten wird?
    ja, ist ja Dezember 2008 passiert, da liefen sämtliche Koalitionspartner Thaksins zu Abhisit über, weil sie bei der PT keine Chance mehr sahen.

    Meint jemand wirklich, eine Regierung kann sich halten, solange man die Opposition verbietet? Nein, man erzürnt dadurch nur das Volk!
    die Opposition wird ja nicht verboten, lediglich die Rückkehr eines gesuchten Verbrechers an die Macht.

    Wer also mit Verboten gegen Thaksin oder die Rothemden vorgeht (wobei ja keine wirkliche Verbindung zwischen den beiden besteht!) der outet sich selber als Looser!
    das meinst du aber nicht ernst, oder?
    Thaksin, der meist selbst ein rotes T-Shirt bei seinen phone-ins anhat, der seine Rothemden anfeuert, nicht aufzugeben, der alles finanziert usw - soll nichts mit den Roten zu tun haben :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #722
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="839501
    ja, 1000 Baht sind für einen Isaaner schon recht viel.
    Man rechnet ja immer gerne mit Faktor 3, um auf deutsche Verhältnisse zu kommen.
    Das sind also umgerechent ca. 60 EUR.
    Du würdest dir also deine Meinung abkaufen lassen, weil 60 EUR für dich viel Geld ist?
    D.h. wenn ich dir 60 EUR überweise, wirst du Thaksin-Fan?

    Ich überlege gerade, um mir der Spaß 60 EUR wert ist.

    Also mir wäre mein Meinung schon einige 1000 EUR mehr wert.
    Heißt also: sollten die Roten tatsächlich in Wahrheit Abhisit-Anhäger sein, kann die Treue ja nicht so große sein.
    Oder aber: man hat eh einen Hang zur Demokratie und nimmt das Geld oder seine Stimmabgabe dann zusätzlich mit.
    Anders ausgedrückt: Thaksin ist ja dumm, dass er das Geld bezahlt, weil ja trotzdem genug Menschen für Demokratie auf die Straße gehen.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="839501
    warum konnte Adi das ganze Volk beeinflussen, warum kann ein einziger Mann hunderte Sektenmitglieder in den Selbstmord schicken usw.
    Teils aus Dummheit, teils aus Überzeugung, teils wegen mangelndem Selbstbewusstsein. Die Gründe sind vielfältig.
    Und die bleiben auch bestehen! Du siehst doch selber in Deutschland, wieviel ..... da noch rumlaufen.

    Da nützt es nichts, etwas zu zensieren oder zu verbieten. Der Mensch an sich bleibt ja dumm, nicht selbstbewusst und mit "falscher" Überzeugung.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="839501
    ja, ist ja Dezember 2008 passiert, da liefen sämtliche Koalitionspartner Thaksins zu Abhisit über, weil sie bei der PT keine Chance mehr sahen.
    Richtig, Verrat am Volk. Verrat am Wähler, reines Denken an die eigene Macht! Aber das ist kurzsichtig gedacht. Denn deren politische Laufbahn ist natürlich bei der nächsten Wahl zu Ende! Wer wählt die denn noch?

  4. #723
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="839509
    Zitat Zitat von Bukeo",p="839501
    ja, 1000 Baht sind für einen Isaaner schon recht viel.
    Man rechnet ja immer gerne mit Faktor 3, um auf deutsche Verhältnisse zu kommen.
    Das sind also umgerechent ca. 60 EUR.
    Du würdest dir also deine Meinung abkaufen lassen, weil 60 EUR für dich viel Geld ist?
    Diese Theorie interessiert keinen. Die Jungs rechnen so, 3 Tage Partydemo mit Speis und Trank = 2 Wochen Arbeit, naemlich 3.000 Baht .

  5. #724
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Dieter1",p="839542
    3 Tage Partydemo mit Speis und Trank
    Den Eindruck bekam man selbst bei den Übertragungen im thailändischen Fernseh. Wenn statt Fähnchen schwenken und mit den Klappern klappern, Wasser und Puder verspritzt worden wäre, dann wäre es Sonkran gewesen.

    Auf jeden Fall ist hier bei jedem mittelklassigem Fußballspiel mehr Randale. Also Reisewarnung für Deutschland. Oops gibt´s oder gab´s ja schon für einige dunkeldeutschen Bundesländer.



    phi mee

  6. #725
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von phi mee",p="839547

    Den Eindruck bekam man selbst bei den Übertragungen im thailändischen Fernseh. Wenn statt Fähnchen schwenken und mit den Klappern klappern, Wasser und Puder verspritzt worden wäre, dann wäre es Sonkran gewesen.
    und weil es so heiss ist, lässt man sich eine Glatze schneiden.
    Mal sehen, was denen als nächstes einfällt.


  7. #726
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Die Demo am 14. März

    Die Anworten kamen live im TV per SMS: Sollten sich Skalp oder gleich den Kopf abschneiden, ist röter und sieht entschieden besser aus. Aber auch eine Ganzkörperrasur macht nicht wirklich klüger. [sinngemäß zitiert, und natürlich von Gelbhemden oder Abhisit versandt worden etc. und wie immer nicht die Meinung der Bevölkerung ... :-) ]

  8. #727
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Die Demo am 14. März

    Die "roten" Thaksinanhaenger trompeten ja schon gewaltig, am kommenden Samstag soll in Bangkok die groesste Demo in der Geschichte Thailands stattfinden.

    Die Bangkoker zucken mit den Schultern wenn man fragt, interessiert keinen und eine Beeintraechtigung des oeffentlichen Lebens wird nicht erwartet.

  9. #728
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Dieter1",p="839576
    Die Bangkoker zucken mit den Schultern wenn man fragt, interessiert keinen und eine Beeintraechtigung des oeffentlichen Lebens wird nicht erwartet.
    lol das waren die hände der bagkoker die so zuckten und das nennt man winken

    es gibt genug bildmaterial da von

  10. #729
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Die Demo am 14. März

    Vielleicht wohnt ja D. in einer lokalen Randzone? Bisher war er ja wohl noch nie irgendwie beeinträchtigt.

  11. #730
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von J-M-F",p="839622
    Zitat Zitat von Dieter1",p="839576
    Die Bangkoker zucken mit den Schultern wenn man fragt, interessiert keinen und eine Beeintraechtigung des oeffentlichen Lebens wird nicht erwartet.
    lol das waren die hände der bagkoker die so zuckten und das nennt man winken

    es gibt genug bildmaterial da von
    nun bilden sich bereits in BKK die ersten Gruppen gegen diese Demo. Diese bestehen aber aus richtigen BKK´er, nicht so wie am Strassenrand klatschenden Isaaner - die man den Thais gerne als BKK´er verkauft.

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32