Seite 60 von 109 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 27.951 Aufrufe

  1. #591
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="837517
    Zunächst wollen die Chinesen sicherlich den Hamburger, dann aber auch die demokratischen Freiheitsrechte. :-)
    Siehste waanie, genau aus diesem Grunde gehoehren die "Thaksins" dieser Erde auf den Muellhaufen der Geschichte.

  2.  
    Anzeige
  3. #592
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959

    Re: Die Demo am 14. März

    Meine Familie in TH ist der Meinung das sich die politischen Eliten immer die Taschen voll gemacht haben- das wird sich auch nicht änders- unter Taksin ist aber erstmals was bei ihnen angekommen, am deutlichsten an der Schule und dem Gesundheitszentrum zu sehen, hier haben Leute aus dem Dorf gearbeit und was verdient und das soll sich noch verbessern. Gegen die gelbe Seite spricht vor allem die Idee der unterschiedlichen Stimmgewichtung, der Schulneubau konnte in den letzten Monaten nur mir Spenden ( auch von mir) fortgesetzt werden, weil das Geld alle war.

    So erleben das die Leute konkret und daraus bilden sich auch Meinungen.

  4. #593
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Demo am 14. März

    Stimmt, der Adolf hat ja damals auch die Autobahnen gebaut.

  5. #594
    Avatar von

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Dieter1",p="837550
    Stimmt, der Adolf hat ja damals auch die Autobahnen gebaut.

    Blos komisch, dass die erste ein gewiser Herr Adenauer eingeweiht hat.
    Auf Thailand bezogen ein gewisser Chuan Lekpai.

  6. #595
    Avatar von Johann

    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    413

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Samuianer",p="837248
    .........Darum geht es einwandfrei Heute schon!

    Das war schon vor Jahren klar... die Hyaenen umstreifen ... das Lager!
    Sehe ich auch schon lange so!

  7. #596
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Dieter1",p="837550
    Stimmt, der Adolf hat ja damals auch die Autobahnen gebaut.
    Ja, und wäre es nur bei seiner erfolgreichen Wirtschaftspolitik geblieben, dann gäbe es nix zu meckern.
    Nur hatte das deutsche Kleinbürgertum halt übersehen, dass er Träume von dem Griff nach der Weltmacht hatte. Deshalb kann Thailand sich kein Beispiel an ......-Deutschland nehmen, auch wenn vielleicht noch jede Menge Farangs in Thailand an ihm hängen.

    Aber der Thaksin hat es mit seiner betont populistischen Politik halt wirklich geschafft, die Herzen vieler Thais zu gewinnen. Ist halt so, kann man auch nicht abstreiten. Tut ja auch keiner. Bei denen sind dann halt ersatzweise die Begünstigten dumm. :-)

  8. #597
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="837588
    Zitat Zitat von Dieter1",p="837550
    Stimmt, der Adolf hat ja damals auch die Autobahnen gebaut.
    Ja, und wäre es nur bei seiner erfolgreichen Wirtschaftspolitik geblieben, dann gäbe es nix zu meckern....
    Eine eigenartige Sicht der Geschichte.

    Aber erhellend, was Deine Gesinnung und Dein Verhaeltnis zur Demokratie anbelangt.

  9. #598
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="837588
    ....Aber der Thaksin hat es mit seiner betont populistischen Politik halt wirklich geschafft, die Herzen vieler Thais zu gewinnen.....
    meinste mittels dem volkshandy


  10. #599
    Avatar von

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="837588
    Zitat Zitat von Dieter1",p="837550
    Stimmt, der Adolf hat ja damals auch die Autobahnen gebaut.
    Ja, und wäre es nur bei seiner erfolgreichen Wirtschaftspolitik geblieben,
    welche erfolgreiche Wirtschaftspolitik sollte das denn sein?
    Wohlgemerkt etwas das von ihm stammt? Da wirstr du lange suchen muessen.
    dann gäbe es nix zu meckern.
    Klar, wer sollte auch ueber die vielen "Drogentoten", den in reinem Irrsinn entflammten Beurgerkrieg im Sueden und die in der GEwchichte einmalige Bereicherung meckern.
    Nur hatte das deutsche Kleinbürgertum halt übersehen, dass er Träume von dem Griff nach der Weltmacht hatte. Deshalb kann Thailand sich kein Beispiel an ......-Deutschland nehmen, auch wenn vielleicht noch jede Menge Farangs in Thailand an ihm hängen.
    ...... und Tax Sin haben u.a. etwas gemeinsam, wenn man schon den Groefaz bemuehen muss, etwas sehr entscheidendes, sie haben beide einen Teil des Volkes fuer vogelfrei erklaert und sich deren Vermoegen bereichert um daraus dann grosszuegig Sozialleistungen zu bezahlen. Und, wie Dieter schon gestern richtig bemerkt hat, sie konnten beide wujnderbar Feindbilder kreieren und benutzen.

    Aber der Thaksin hat es mit seiner betont populistischen Politik halt wirklich geschafft, die Herzen vieler Thais zu gewinnen. Ist halt so, kann man auch nicht abstreiten.
    Doch, das ist eben nicht so und muss man erst gar nicht abstreiten.
    Tut ja auch keiner.
    Rhetorik fuer ganz, ganz arme.
    Bei denen sind dann halt ersatzweise die Begünstigten dumm. :-)
    Du haeltst Tax Sins Schergen fuer dumm! Na, das ist doch schon aml ein Anfang. denn wer ausser diesen sollte denn profiteirt haben. So ahnugnslos kansnt du doch gar nicht sein, dass du deine Demagogie bis zum heutigen Tag glaubst.

  11. #600
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Dieter1",p="837593
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="837588
    Zitat Zitat von Dieter1",p="837550
    Stimmt, der Adolf hat ja damals auch die Autobahnen gebaut.
    Ja, und wäre es nur bei seiner erfolgreichen Wirtschaftspolitik geblieben, dann gäbe es nix zu meckern....
    Eine eigenartige Sicht der Geschichte.
    So ein Quatsch. Adolf ...... hat mit dem großen Projekt "Autobahnbau" - ohne es zu wissen - genau das getan, was später zum Kernstück der Keynesianischen Wirtschaftspolitik wurde: Dem Leitsatz des staatl. Defizit-Spending in Zeiten ökonomischen Abschwungs. So nannte man das dann halt erst unter Schiller/Strauß oder heute nennt man es Stimulus Programme unter Abhisit oder Mega Projects unter Thaksin.
    Wäre das die einzige "Leistung" des damaligen Kanzlers ...... geblieben, hätte keiner gemeckert.
    Das versteht doch selbst noch ein ideologisches Braunhemd, gelle?

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32