Seite 33 von 109 ErsteErste ... 2331323334354383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 27.977 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835563
    Ich würde mir auch kambodschanische Kinder mitnehmen, für die eigenen wäre es zu gefährlich
    Sag ich ja die ganze Zeit. Bei Dir heiligt der Zweck alle Mittel.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835564
    Zitat Zitat von Bukeo",p="835563
    Ich würde mir auch kambodschanische Kinder mitnehmen, für die eigenen wäre es zu gefährlich
    Sag ich ja die ganze Zeit. Bei Dir heiligt der Zweck alle Mittel.
    ja, weil ich diese Aussage nicht ernst nehme. Ich kenne einige, die von Trang dabei waren - die hatten ihre eigenen Kinder mit, solange - bis es eben beim Regierungsgebäude zum Angriff der Somchai-Truppe kam. Danach hat sie die Kinder nachhause geschickt. Es hatte seinerzeit keiner mit so einem Angriff gerechnet. Auch die Rothemden hatten bis April 2009 viele Kinder mit, erst jetzt - wo es brenzlig wird, werden diese weniger. Aber es sicherlich welche dabei.

    Übrigens wie kann man Kinder aus Kambodscha ausborgen, zahlt man da pro Tag, oder pro Woche? :-)
    Warum geben eigentlich die Kambodschaner ihre Kinder an die Gelbhemden, wenn diese gegen Kambodscha stehen?

  4. #323
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835563
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835561
    Was mir auffällt: Man sieht gar keine kambodschanischen Leihkinder wie bei den Gelbhemden.
    doch, bei der letzten Party schon, aber die wurden aus Laos geborgt. Es sollen schon Trucks mit Kindern aus Vientane unterwegs sein.

    Ich würde mir auch kambodschanische Kinder mitnehmen, für die eigenen wäre es zu gefährlich :-)

    Bukeo, es nervt. Entweder Du beweist Deine Aussagen, oder hältst Dich dezent zurück.

    Wo steht geschrieben (Quelle ausser Bukeo's Hör- und Phantasiefunk), dass Kinder aus Laos per LKW's zu den Demos nach Bangkok transferiert wurden.

    Ausserdem hattest Du selbst bestätigt, dass nur noch ein paar Hundert UDD Demonstranten für Demos erwartet werden.

    Warum jetzt aufeinmal diese Utopische Zahl?

  5. #324
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Silom",p="835571


    Bukeo, es nervt. Entweder Du beweist Deine Aussagen, oder hältst Dich dezent zurück.

    Wo steht geschrieben (Quelle ausser Bukeo's Hör- und Phantasiefunk), dass Kinder aus Laos per LKW's zu den Demos nach Bangkok transferiert wurden.
    hast du es nicht bemerkt.
    Ich kontere eben mit dem gleichen Unsinn, den waanjai2 von sich gibt.

    Ausserdem hattest Du selbst bestätigt, dass nur noch ein paar Hundert UDD Demonstranten für Demos erwartet werden.
    nicht bei dieser Demo, die wurde schon recht früh organisiert. Ich bezweifle nur die 1 Million und setze diese halt runter auf 200.000 - wie schon erwähnt, ich rate mal....!

  6. #325
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    Bukeo, vor Wochen hattest Du angezweifelt, dass je eine Demo mit annähernd XX.000 Demonstranten zu Stande käme. Jetzt wären 200.000 eine geringe Zahl?

    Du änderst Deine Meinung ziemlich schnell.

    .................................................. .................................................. ........................

    Mir ist es ziemlich egal welche Weltanschauung Wani oder Du besitzen.

    Mich k.otz es nur an, wenn Kinder in Politik, oder wie hier in Demos zweckentfremdet werden.

  7. #326
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Die Demo am 14. März

    Was mich erstaunt, hier gibt es von den ganzen Members aus Bangkok keine einzige Aussage über die aktuelle Sachlage im BKK, stattdessen die Phantastereien diverser Orakel und Gebetsmühlen.

    Über den Aufmarsch der Roten, die Sammlungspunkte und die geplante Demo in BKK kann man sich anderortens bestens informieren, warum eigentlich hier nicht?

    Hier werden lieber nur Schreckgespenster und Horrorszenarien kolportiert.

  8. #327
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von KKC",p="835595
    Was mich erstaunt, hier gibt es von den ganzen Members aus Bangkok keine einzige Aussage über die aktuelle Sachlage im BKK,
    Vielleicht sind die schon eingesperrt ?

  9. #328
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835559
    Zitat Zitat von petpet",p="835551

    Sie sehen schon zum fürchten aus, die red worriers! Solange sich da nicht wieder irgendwelche [highlight=yellow:89824d3a64]von der Regierung gekauften[/highlight:89824d3a64] Söldner druntermischen, scheint das doch alles friedlich zu sein.
    die Red Siam Truppe von Saeh Daeng, die ja versprochen hat, sich rauszuhalten - ..
    usw. blablabla...

    Ich habe das im Zitat noch einmal, für die Kurzsichtigen und an Leseschwäche leidenden, markiert.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835560
    Zitat Zitat von petpet",p="835558

    Was reitest Du eigentlich wie ein durchgedrehter Depp auf dem Som Tam und dem Handgeld rum? :-) :-)
    weil es meist Somtam gibt, daher nennt man diese Zusammenkünfte der Rothemden auch meist Somtam-Partys. :-)
    Viele kommen nur deshalb bei der Demo vorbei - erspart man sich das Abendessen.
    Verstehe dann aber immer noch nicht, was Dich an einer friedlichen Demonstration in Form einer Som Tam-Party so erheitert. Vor allem: werden denn bei Euch gar keine Partys gefeiert? Bis Du deshalb so verstockt und verbohrt? :-)

  10. #329
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="835597
    Vielleicht sind die schon eingesperrt ?
    Verstehe den Sarkasmus.
    Denn er geschieht ja vor einem realen Hintergrund. Thanong - der Spinner von The Nation - berichtet über eine Folge des ISA in Bangkok, ohne sich jedoch selbst im Klaren zu sein, was er da schreibt:
    "But the Abhisit government is enjoying an upperhand. It has invoked the Internal Security Act. This allows the military to close roads and make arrests. [highlight=yellow:1c9a82ddfc]If there were any bomb attacks, the authorities could immediately arrest the core leaders of the Red Shirts.[/highlight:1c9a82ddfc]"

    Man muß sich dies ja erst einmal langsam auf der Zunge zergehen lassen. Bist du friedlicher Demonstrant in einem Gebiet, für das der ISA als gültig deklariert wurde, dann braucht nur irgendein Saboteur ´ne Handgranate zu schmeissen - schon ist die gesamte Organisation der Demo im Knast. Und die ersten 30 Tage brauchen die auch erst garnicht versuchen, ihren RA zu verständigen. Der darf nämlich nicht kommen.

    Natürlich ist das kein Rechtsstaat. Aber das behauptet ja auch kein Thai. Mit der Ausrufung des ISA übernimmt das Militär die Aufgabe der Wahrung der Öffentlichen Ordnung. Die Polizei mit ihren Beschränkungen durch das Recht und Gesetz, die ist ja längst nicht mehr zuständig.

    Klar, dass einige glühende Verehrer von so etwas sind. Die Feinde des Rechtsstaates sind schließlich noch verbreiteter als die Feinde der Demokratie. Verfassung hin oder her, Rechtsstaat hin oder her................. Kennt man ja.

  11. #330
    Avatar von

    Re: Die Demo am 14. März

    Wanni, ist man ja von dir gewohnt und ich seh mir das Ganze wie die zivilisierten Thais auch ganz entspannt an. Lang geht das im grossen Stil eh nicht.

    Aber eins ist ja wohl klar, ohne dass Tax Sins Millirdchen seit letzter Woche weg sind wuerde es diese Demo nie geben.
    So viel mal zu Beweggruenden und Demokratie.

    Auch immer sehr interessant zu lesen, dass die Gewalt ja nur von der Regierung ausgehen koenne. Das war ja in der Vergangenheit ein gaanz klein bissserl anders, gelle.

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32