Seite 31 von 109 ErsteErste ... 2129303132334181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 27.971 Aufrufe

  1. #301
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von J-M-F",p="835466

    du erzählst uns doch laufend, das für die verfehlungen von polizei und militär zu taxins zeiten taxin schuld ist. also liegt die schuld hier jetzt eindeutig bei abhisit
    die Probleme im Süden kamen dadurch, weil Thaksin alle fähigen Beamten und Gouverneure durch Vertrauensleute ersetzen wollte, die aber vom Süden keine Ahnung hatten.

    Was hat das mit Abhisit zu tun? Auch nicht mit dem Militär - das kam erst später, nachdem die Probleme schon da waren.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835468

    Zuerst erzählt er seinen Fans von immerhin noch 500.000 zu erwartenden Rothemden. Das seien die neuesten "Intelligence Reports". Nun, die mag man glauben kann oder auch nicht, insbesondere, weil man ja immer nur die Ströme an Demonstranten selbst sieht, wenn sie an einen vorbeiziehen.
    auch Thanong kann nur schätzen - so wie wir auch.
    Momentan sieht es auch nicht nach 500.000 aus, aber warten wir mal ab.

    Aber eine eher beiläufige Bemerkung wird wohl die Bangkoker wieder zu Baldrian-Tropfen greifen lassen:

    "Of this, about 100,000 to 150,000 will come from Bangkok."
    wirklich Rothemden - es sollen sich Gruppen gegen die Demonstranten in Bangkok gebildet haben, ev. meinst du diese :-)
    Oder die BKK´er wollen auch Gratis-Somtam. Die zünden aber sicher nicht ihre eigene Stadt an.

    Heute Nacht sollen die ersten Bangkoker Mittelschichten zu Schweigemärschen aufbrechen: Der Feind ist mitten unter uns, heißt die Parole. Alles fürchterlich zum gruseln.
    ja, gibt ev. eine Gegendemo - ev. kommen noch 100.000 Gelbhemden dazu, dann wird es lustig.

  4. #303
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835485
    auch Thanong kann nur schätzen - so wie wir auch.
    Nicht der Spinner von The Nation. Der schreibt von den "The latest intelligence reports indicate that ...".
    Der hat ja auch als Nation-Redakteur Zugang zum Thai-Airways-Eincheck-Schaltern-Netzwerk. Wodurch die immer sofort Bescheid wissen, wohin gerade wer fliegt.

    Natürlich interessieren die nur die Promis. Leider können sie noch keine Photos machen. Dafür müßten sie online mit dem Thai Airways-Buchungs-Netz verbunden sein. Dann könnten sie immer einen Photographen losschicken.

    Alles ne Frage der Zeit - in Thailand. :-)

  5. #304
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835491

    Natürlich interessieren die nur die Promis. Leider können sie noch keine Photos machen. Dafür müßten sie online mit dem Thai Airways-Buchungs-Netz verbunden sein. Dann könnten sie immer einen Photographen losschicken.

    Alles ne Frage der Zeit - in Thailand. :-)
    genau, ich würde den Geheimdienst anweisen, Abführmittel ins Wasser oder Somtam zu mischen - wäre lustig zuzusehen, wie 1 Million Demonstranten eine Toilette suchen

    Naja, sehen wir morgen. ein paar tausend sind ja schon auf jeden Fall mal vor Ort.

  6. #305
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835493
    genau, ich würde den Geheimdienst anweisen, Abführmittel ins Wasser oder Somtam zu mischen
    Genau, bei Dir heiligt ja der Zweck alle Mittel.

  7. #306
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835501
    Zitat Zitat von Bukeo",p="835493
    genau, ich würde den Geheimdienst anweisen, Abführmittel ins Wasser oder Somtam zu mischen
    Genau, bei Dir heiligt ja der Zweck alle Mittel.
    ich persönlich habe kein Problem mit der Demo, wenn sie für Demokratie wäre.
    Nur das ist eben nicht der Fall. Thaksin war international gesehen, niemals ein Demokrat.
    Er benutzt die Ungebildeten für die Rückgabe seines Vermögens. Das ist Thaksins privates Problem - dazu die Rothemden einzuspannen um TH zu einem Bürgerkrieg zu bringen, halte ich eben nicht für korrekt.

    Er sollte sich komplett raushalten, wenn er sein Land wirklich liebt, aber er liebt wohl nur sein Geld.

  8. #307
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Die Demo am 14. März

    meine frau hat angerufen, sie ist gerade zurück aus bkk.

    sie meint ... unmengen an polizeisperren, wie zu songkran und das wo sie nicht die hauptrouten gefahren sind

    in den 3 stunden wo es noch hell war und sie etwas sehen konnte, schätzt sie die anreisenden rothemden auf dieser strecke auf 5000 - 10000 personen

    sollte ich mich doch täuschen und die roten können nach ihren zimperlichkeiten ala rückzug vom flughafenprotest noch so viele leute ranholen

  9. #308
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von J-M-F",p="835526

    in den 3 stunden wo es noch hell war und sie etwas sehen konnte, schätzt sie die anreisenden rothemden auf dieser strecke auf 5000 - 10000 personen

    sollte ich mich doch täuschen und die roten können nach ihren zimperlichkeiten ala rückzug vom flughafenprotest noch so viele leute ranholen
    5000 bis 10.000 sind aber nicht besonders viel, wenn man über 1 Million ankündigt.
    Aber es sind ja noch 2 Tage - da können schon noch 980.000 eintreffen :-)

    Aber spätestens nach 250.000 Rothemden wird das Geld knapp - da würde dann Thaksin schon nochmals 750 Mill. nachliefern müssen. :-)

  10. #309
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Bei allen Demos, die die Roten durchgeführt haben, sollen ohnehin immer nur ne Handvoll Leute gewesen sein. Und über die wirklich großen, da haben dann die Bangkoker Medien einfach nicht darüber berichtet. So einfach ist das mit den Medien in Thailand.
    Die klagen garnicht über zu geringe Pressefreiheit. Die wollen die garnicht. :P

  11. #310
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835531
    Bei allen Demos, die die Roten durchgeführt haben, sollen ohnehin immer nur ne Handvoll Leute gewesen sein. Und über die wirklich großen, da haben dann die Bangkoker Medien einfach nicht darüber berichtet. So einfach ist das mit den Medien in Thailand.
    Die klagen garnicht über zu geringe Pressefreiheit. Die wollen die garnicht. :P
    die letzten Demos waren ja wohl nicht berichtenswert.
    Nach der 2. Somtam-Party hört das Interesse halt einfach auf.

    Jetzt ist es wieder interessanter, weil eben 1 Million angekündigt wurden. Dafür dürften die nächsten 10.000 Mann-Demos dann wieder untergehen, ausser der Thaksin-Rambo kommt mit seiner Truppe ins Spiel und flippt aus.

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32