Seite 20 von 109 ErsteErste ... 1018192021223070 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 28.055 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    Meine ehrliche Meinung auf Deinen über 6 Jahre alten Bericht!

    Bin kein Thaksin Freund, aber mit seiner Haltung zum SARS lag er nicht unbedingt falsch. Eine Epidemie einreden, heisst ein Volk verunsichern, ähnlich letzten Jahres mit der Neuen Grippe.

    Wieviel Personen kamen durch Sars in Thailand ums Leben und wieviel durch Dengue/Malaria.

    .................................................. .................................................. ..........

    Wie bereits mitgeteilt. Die DP nebst PAD schmissen mit Steinen aus ihrem Glashaus. Für den Scherbenhaufen sind allein nur sie verantwortlich. Warum wird jetzt der König ins Boot geholt?

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Silom",p="834379
    Meine ehrliche Meinung auf Deinen über 6 Jahre alten Bericht!

    Bin kein Thaksin Freund, aber mit seiner Haltung zum SARS lag er nicht unbedingt falsch. Eine Epidemie einreden, heisst ein Volk verunsichern, ähnlich letzten Jahres mit der Neuen Grippe.
    warum einreden. Es gab eine...
    Auch die Hilfsmassnahmen kamen viel zu spät.


    Wie bereits mitgeteilt. Die DP nebst PAD schmissen mit Steinen aus ihrem Glashaus. Für den Scherbenhaufen sind allein nur sie verantwortlich.
    nein, eben nicht - darin sind sich die SEA-Experten auch einig. ARD zumindest ist der Meinung, bevor Thaksin nicht ruhiggestellt ist, wird es keine Ruhe geben.
    Ohne Thaksin, keine Probleme.

    Warum wird jetzt der König ins Boot geholt?
    weil der König eben Staatsoberhaupt und Oberbefehlshaber der Armee ist. Eine sehr kluge Entscheidung, da ja lt. Rothemden der König auch von den Isaanern respektiert wird.
    Ich hoffe nicht, das der König letztendlich ein Machtwort sprechen muss - weil es dann meist bereits Tote gibt. Siehe Suchinda.

  4. #193
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    [quote="Bukeo",p="834384"]
    Zitat Zitat von Silom",p="834379
    Warum wird jetzt der König ins Boot geholt?
    weil der König eben Staatsoberhaupt und Oberbefehlshaber der Armee ist. Eine sehr kluge Entscheidung, da ja lt. Rothemden der König auch von den Isaanern respektiert wird.
    Ich hoffe nicht, das der König letztendlich ein Machtwort sprechen muss - weil es dann meist bereits Tote gibt. Siehe Suchinda.
    Also doch Angst, dass sich das Volk ihr Recht zurückerkämpft?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="834384

    nein, eben nicht - darin sind sich die S[highlight=yellow:28da9eb871]EA-Experten auch einig. ARD zumindest[/highlight:28da9eb871] ist der Meinung,...
    Der war gut.

  5. #194
    Avatar von

    Re: Die Demo am 14. März

    Silom, das Volk will sich ihr REcht zurueckholen? Das ist ja ganz was neues? Welches ist das denn ausser den ergaunerten Millairden von ihrem Breitschaedel?

    Hier gehts doch darum einen aufgewiegelten Haufen der nur dafuer auf der Strasse ist um ihren Fuehrer zu unterstuetzen in Schach zu halten.

    Demokratie gegen Diktatur, so koennte man es auf einen kurzen Nenner bringen. Und eine Demokratie darf sich durchaus, ja muss sich wehrhaft zeigen.

    Bei der Anzahl der angekuenditen Sichderheitskraefte kann ich da nun auch so gar nix an Hilflosigkeit entdecken.

  6. #195
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Wo sollen nun die Sabotage-Akte erwartet werden?

    "Targets for disturbance include Siriraj Hospital, Rajvithi Hospital and Islamic mosques located in Bangkok," behauptet nun Chalerm Yoobamrung.

    Der aber andererseits so Realist ist, dass er bereits heute ankündigt, dass ab dem 19. April die Vertrauensfrage gestellt werden wird.

    Was zweierlei heißt:
    1. Bis dahin müßte es noch ein nicht-aufgelöstes Parlament geben
    2. Danach erst recht, denn ein Parlament kann gemäß der Verfassung nicht aufgelöst werden, wenn die Vertrauensfrage eingeleitet wurde.

  7. #196
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Was also heißt ISA in kleiner Münze?
    Man kann Leute ohne Anspruch auf einen Anwalt für 30 Tage wegsperren; immer ein beliebtes Spielchen mit Oppositionellen.


    Inzwischen suchen wohl die Soldaten - haben ja jetzt keine GT200 mehr - auf konventionelle Art nach Bomben u.ä..



    Sieht einer so´n Ding? Vielleicht suchen die ja auch eine alte See-Mine in blau mit violetten Zündern?

  8. #197
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436

    Re: Die Demo am 14. März

    Na, wollen wir mal hoffen, das es nicht ganz so dicke kommt, ich will doch eigentlich in anderthalb Wochen einfliegen! Von Meow höre ich nur immer wieder 'Thaksin give', die asphaltierte Straße ins Dorf: 'Thaksin give', die Elektrizität: 'Thaksin give', die 30 Baht Krankenversicherung: 'Thaksin give', etc. pp. Und sie ist nicht die einzige, die so denkt...

    Gruß von Franki.

  9. #198
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von franki",p="834463
    Na, wollen wir mal hoffen, das es nicht ganz so dicke kommt, ich will doch eigentlich in anderthalb Wochen einfliegen! Von Meow höre ich nur immer wieder 'Thaksin give', die asphaltierte Straße ins Dorf: 'Thaksin give', die Elektrizität: 'Thaksin give', die 30 Baht Krankenversicherung: 'Thaksin give', etc. pp. Und sie ist nicht die einzige, die so denkt...

    Gruß von Franki.
    Thaksin hat den Menschen etwas gegeben, was weit über den Wert eines Briefumschlaginhaltes oder einer 30 THB-Krankenversicherung hinausgeht. Selbstwertgefühl! Hätte man dem einfachen Volk davon etwas früher etwas mehr zukommen lassen, gäbe es jetzt keine unüberwindbaren Gräben in der thailändischen Gesellschaft. Nicht Thaksin ist schuld an der heutigen Situation und den Konflikten, sondern die Misswirtschaft der Regierungen vor ihm.

  10. #199
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436

    Re: Die Demo am 14. März

    Petpet, stimme Dir zu! Er hat den Nerv der einfachen Leute im Isaan getroffen, der erste, der sich (ob wirklich oder nur scheinbar) für sie eingesetzt hat. Deswegen ist er aber trotzdem für mich ein Populist und ein Gauner und hat sich persönlich bereichert, aber die Leute im Isaan verehren ihn.

    Da fällt mir eine kuriose Szene ein. Meow und ich fliegen vor etwa einem Jahr nach Phnon Penh ab - relativ kurz nach der Besetzung des Flughafens durch die Gelben. Meow wollte unbedingt das rote T-Shirt der Thaksin-Anhänger anziehen ('Truth Today'), immerhin, Mut hat sie, sie war dort weit und breit die einzige mit so einem T-Shirt. Bei der Passkontrolle bei der Ausreise kommt es daraufhin zur spontanen Verbrüderung von Meow und der kontrollierenden Dame, die kommt raus, sie umarmen sich und sie schenkt Meow als Zeichen ihrer Sympathie eine Flasche Wasser von den Roten, die sie auf einer Kundgebung von denen bekommen hat. Bei der Einreise stellt sich dann heraus, das sie einmal stempeln vergessen hat, nach etwas diskutieren kann dann Meow aber doch einreisen.

    Gruß von Franki.

  11. #200
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Alle Expats in Thailand sollten es sich mehr als 2x überlegen, ob sie in die Nähe der Demonstrationen geraten wollen. Insbesondere diejenigen mit work permit. Denn:

    Ausländische Demonstranten werden eingesperrt.

    "THAILAND will imprison and hand out heavy fines to any migrant workers who attend mass anti-government rallies in Bangkok this weekend, the labour minister said today.

    Migrants would be subject to a five-year jail term and fines of up to 100,000 baht ($3358) if found among protesters loyal to fugitive former premier Thaksin Shinawatra who are due to gather in the capital on Sunday.

    "Employers will (also) be fined up to 100,000 baht for each migrant worker and (the migrant's) work permit will be cancelled immediately," Labour Minister Phaitoon Kaeothong said."

    Dient als Beitrag zur Stärkung der Menschenrechte, zu denen bekanntlich auch das Recht der freien Meinungsäußerung gehört.

    http://www.news.com.au/breaking-news...-1225838843712

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32