Seite 18 von 109 ErsteErste ... 816171819202868 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 27.929 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Samuianer",p="834249
    Immerhin eine Taktik... polemisch gesehen, aber ohne "punch"!



    Wer "schmeisst mit Steinen im Glaushaus"?

    und wer "jammert"?

    Leider Gottes kommt von Dir immer nur der eine Satz. Wer nicht Deiner Meinung willenlos unterstützt, polemisiert in Deinen Augen. Ist zur Zeit langweilig.

    Eines jedoch wiederholt sich ständig. Die Demo hat noch nicht begonnen und schon werden die schlimmsten Horrorszenen seitens superichweissallesmember ausgemalt, die am Ende sowieso nicht eintreffen. Nach dem Motto ich höre das Gras wachsen.

    Die letzten Demos, ob in Khao Yai Nationalpark, oder Khao Soi Dao mit je XX.000 Teilnehmern verliefen allsamt friedlich.

    Dies stört natürlich den gutgläubigen PAD-Anhängern, somit bleibt dies unerwähnt.

    Das militante Regierungsgegner vorhanden sind, ist nicht zu leugnen. Aber alle Regierungsgegner in einen Topf zu werfen zeugt schon ein wenig von Naivität.

    Oder wer würde z.B. in D die SPD und NPD in einen Topf werfen? ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Silom",p="834258
    *
    Tsssss, Du bist aber heute wieder polemisch drauf!

  4. #173
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von strike",p="834253

    Uppps, irgendjemand hat mir immer erzählt die Armee hätte nie und niemals geschossen.
    Wem in dieser Welt kann man denn überhaupt noch etwas glauben?
    Furchtbare Welt .....
    richtig, daher musste ich ja so lachen - als der Reporter das schrieb.
    War wohl Nick Nostitz von New Mandala.

  5. #174
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Silom",p="834258

    Das militante Regierungsgegner vorhanden sind, ist nicht zu leugnen. Aber alle Regierungsgegner in einen Topf zu werfen zeugt schon ein wenig von Naivität.
    nein, mittlerweile gibt es ja wohl schon 3-4 Rothemden-Gruppen, wenn man die Red Siam Gruppe vom Thaksin-Rambo mitrechnet.

    Letztere ist natürlich diejenige Gruppe, die ev. für Chaos sorgen könnte.
    Gruppe Veera wird hier sicherlich nicht den Anfang machen, ausser Veera verliert die Kontrolle über seine Rothemden.

  6. #175
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Silom",p="834258
    Zitat Zitat von Samuianer",p="834249
    Immerhin eine Taktik... polemisch gesehen, aber ohne "punch"!



    Wer "schmeisst mit Steinen im Glaushaus"?

    und wer "jammert"?

    Leider Gottes kommt von Dir immer nur der eine Satz. Wer nicht Deiner Meinung willenlos unterstützt, polemisiert in Deinen Augen. Ist zur Zeit langweilig.

    Glaeubig?

    Und wieder nur flache Polemik!


    Was machst du denn sonst?

    Ich moechte nur ein paar Fakten lesen, die rueckhaltlos das "UNRECHT" belegen das Thaksin wiederfahren sein soll und das belegt werden kann das die Rotjoeppchen Punks zu Recht auf den Strassen ihr Unheil treiben, das die Regierung "ein unrechtamessige Marionattenregierung des Militaers ist und das in Thailand eine Militaerdiktatur herrschen soll"

    Fragt man naemlich genauer nach, dann wird polemisiert und weiteren Bohren mit Argumenten die gegen die Person gerichtet sind zurueck geschmettert!

    Und dann komme so Geschichten wie dieser Post....

    Bring mal Einer von euch handfestes was diese ganzen schrillen Thesen, die Urteile gegen Thaksin wirklich hieb und stichfest belegt, besser eben WIEDERLEGEN!

    Da das nicht geschieht, leasst sich auf "Affentheater", auf "rummaulen ohne Grundlagen schliessen!

    Oder meinst du/ihr im Ernst nur weil ich auf Samui lebe kein Urteilsvermoegen zu haben was hier politisch ablaeuft, wer Thaksin war/ist, was der will/wollte, wer Samak war, wer Somchai war, was die TRT fuer eine Partei war und was fuer Leute etliche dieser Parteimitglieder waren!

    Wer die anderen Leute wie z.B. Chamlong sind und ihre Beziehung zu Thaksin...die Vorgeschichte, habe ich hier alles mehr oder weniger "live" miterleben duerfen!

    Vieles wird doch nur aus mir voellig schleierhaften Sympathien FUER diesen Mann nachgeplappert, Sympathien die sich auf Hoeren-Sagen aufbauen!

    Da kommt immer wieder die Leier von "demokratisch gewaehlt", "legitim", "vom Volk gewaehlt"...


    Wie kann das ein normal denkender Mensch befuerworten?

    Das geht mir schlicht nicht ein!

    Wie kann jemand in Anbetracht der offensichtlichen Vergehen sagen: "Das ist alles politisch motiviert?" Also nur aufgrund politischer Ziele gewisser Gruppen, gegen diesen Mann fabriziert sein soll, weil der "so gut war"... obwohl es reichlich Tatbestaende gibt die beweisen das er sich schlichtweg gut bedient hat.



    Der der "maechtige" Mann durch Manipulationen es tatsaechlich zu einer gefaehrlichen absoluten Mehrheit im Parlament gebracht hatte, an unzaehligen Schluesselpositionen "seine Leute", ja sogar am "Ruder der Armee" seinen Cousin, zu sitzen.... und tat dies Alles mit nur einem ZIEL.... welches Ziel das war/ist wissen Alle, seit Giles Manifest... und seiner darauf begruendeten Flucht nach London!

    .......


    Der Traum eines der reichsten Maenner Asiens... Chef der Firma Thailand Inc. zu sein!

    Diese Ambitionen hat man ihm vorerst zunichte gemacht, weil das schlichtweg nicht geduldet werden darf und soweit von einer Demokratie entfernt ist wie eine Schwarzwaelder Torte vom Schwarzwald!

    "Ich wurde vom Volk" gewaehlt, ja... klar und von der Armee, die Volk und Land beschuetz, dem Koenig Treue schwoert, abgesetzt, NACHDEM er das Parlament aufgeloest hatte und nur noch eine Hauswartsposition inne hatte!

    Geplante Neuwahlen wurden wegen dem Verdacht auf massive Wahlmanipulationen boykottiert!



    Also wie jetzt?




  7. #176
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Inzwischen ist der ISA für Bangkok und Nonthaburi ausgerufen worden, wie bereits erwartet wurde. Außer einer drastischen Einschränkung demokratischer Freiheitsrechte passiert in kleiner Münze erst mal wenig. Bangkok ist mal wieder zurück in der Vergangenheit der Putsche. :-) Nur dass sich die Demonstranten nicht von der Demonstration abhalten lassen. Was die Armee nun braucht sind dringend Sabotageakte. Mal sehen, wie lange die auf sich warten lassen.

    Inzwischen hat die Vereinigung für rechtsschaffende Demokraten eine Resolution veröffentlicht:

    ""The upcoming mass rally, mobilised by Thaksin, the red-shirt leaders and the Pheu Thai Party, is a direct violation of Article 68 of the Constitution because the protests are designed to grab power via non-constitutional means," the PAD said in its statement."

    Das kann der Rechtsstaat nicht zulassen, da muß wieder ein Putsch her.

  8. #177
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="834282
    Inzwischen ist der ISA für Bangkok und Nonthaburi ausgerufen worden, wie bereits erwartet wurde.



    Cool, soll die Regierung wieder abwarten bis es Tote, brennende Fahrzeuge und Chaos in der Hauptstadt gibt?

  9. #178
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Samuianer",p="834277
    *
    Und wieder Deine Polemik, welche Du ausrufst.

    Bei Dir gibt es nur Thaksin. Thaksin in der Vergangenheit. Thaksin in der Gegenwart. Thaksin in der Zukunft.

    Dir in Deiner Thaksinpolemik schon einmal aufgefallen, dass mir der Wirtschaftskrosos am Allerwertesten vorbeigeht?

    Dir schon einmal aufgefallen, warum ich mich nicht den Urinhemdlern unterwerfe?

    Evtl. eine freie Meinung, die ich äussern kann?

    Wer nachwievor Terrorhandlungen, egal von welcher Seite, gutheisst, muss eine am Schatten haben.

  10. #179
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Samuianer",p="834285
    ...soll die Regierung wieder abwarten bis es Tote, brennende Fahrzeuge und Chaos in der Hauptstadt gibt?
    Ich hörte bislang immer, dass die Verkehrsstörungen im April einen kaum nennenswerten Teil der Hauptstadt ausmachten.
    War nun tatsächlich doch die gesamte Hauptstadt der Gefahr ausgesetzt, dass sie in Schutt und Asche versinkt?
    Sozusagen fast den Weg Vinetas ging?

    Gut, dass ich hier täglich mitlese.
    Sonst hätte ich doch tatsächlich ein völlig falsches Bild von den dramatischen und welterschütternden Ereignissen bei der Aprilrevolution im Kopf behalten.

    Danke, Samuianer.
    Danke, Bukeo.

    Für unentwegte und vorallem - und dies ist euch nicht hoch genug anzurechnen, denn die eminenten Gefahr durch rote Horden massakriert zu werden ist ja in euren Beiträgen oft spürbar - unerschrockenen Klarstellungen der wahren Realitäten.
    Ich verneige mich tief.


  11. #180
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von strike",p="834294
    Zitat Zitat von Samuianer",p="834285
    ...soll die Regierung wieder abwarten bis es Tote, brennende Fahrzeuge und Chaos in der Hauptstadt gibt?
    Ich hörte bislang immer, dass die Verkehrsstörungen im April einen kaum nennenswerten Teil der Hauptstadt ausmachten...
    Der Schaden in Bangkok war während der 2008er Demo um vieles höher. Viele Branchen kämpfen immer noch seit diesem Ausnahmezustand des Landes.

    Davor möchten manche Brillenträger nicht erinnert werden, da letztendlich Thaksin für die PAD-Unruhen verantwortlich gemacht wurde.

    Mancher dreht und wendet die Situationen wie "nur" er es betrachtet.

    Zugegebener Weise Thaksin ist ein Verbrecher. Aber die Witzfiguren, die die Menge aufrührten, um kein bißchen besser.

Seite 18 von 109 ErsteErste ... 816171819202868 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32