Seite 105 von 109 ErsteErste ... 55595103104105106107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.050 von 1087

Die Demo am 14. März

Erstellt von waanjai_2, 02.03.2010, 10:15 Uhr · 1.086 Antworten · 28.213 Aufrufe

  1. #1041
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="844021
    Nur, wo steuert TH hin - wenn Polizei und Armee hinter keiner Regierung mehr stehen und wahllos selbst die Sache in die Hand nehmen?
    Tja, das ist die große Frage.

    Aus Erfahrungen in der Vergangenheit darf man annehmen, dass sie sich irgendwie suboptimal durchwursteln werden. Diese innere Zerstrittenheit, die Fraktiönchenbildung, Mangel an Diszplin, usw. zeigt sich ja nicht nur im Militär, sondern zieht sich durch die gesamte thailändische Gesellschaft von der kleinsten Moo Baan Community bis in die höchsten Etagen der Administration. Die Menschen hier bekommen einfach keine "straffe Organisation" hin. Dementsprechend wird auch die zukünftige Politik ausfallen, es sei denn es kommt wieder ein Mann fürs Grobe wie Thaksin oder eine Militärregierung.

    Zu einer Demokratie gehört eben auch, dass man sich an die Regeln hält, aber das scheint hier nicht zu funktionieren.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="844021
    mussten sie ja nach Anweisung aus Dubai ablehnen - nächste Woche geht das Geld an die Staatskasse und im September übernimmt Prayuth den Posten Anupongs. Wie mann weiss, ist Prayuth ein Thaksin-Hasser - dann wird es also schwieriger für Thaksin, je lebend nach TH zurückzukehren.
    In der Tat. Dies mag auch der Grund sein, warum es momentan bei den Grünen intern ein wenig drunter und drüber geht.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #1042
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Die Demo am 14. März

    Wahhrscheinlich wartet das Militär den Tod ab - von wem darf man nicht sagen -
    und dann wird sich neu orientiert

  4. #1043
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="844040
    Wahhrscheinlich wartet das Militär den Tod ab - von wem darf man nicht sagen -
    und dann wird sich neu orientiert
    richtig, und wenn das eintritt - wird es sicherlich Hinterzimmer-Gespräche Militär/Nachfolger geben. Ev. wird nach diesen Gesprächen der vorgesehene Nachfolger selbst auf auf die Nachfolge zugunsten einer weiblichen Nachfolgerin verzichten. Diese Option gibt es zumindest als Gerücht und manchmal ist auch an Gerüchten was dran.
    In diesem Fall, wollen wir hoffen - das dieses Gerücht stimmt.

  5. #1044
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von strike",p="844014

    Ansonsten denke ich, dass sich Mr Thaksin aktuell mehr mit seinem gesundheitlichen Zustand beschaeftigen sollte, denn mit Mr Abhisit.
    Und fuer besonders klug halte ich Mr Thaksin auch nicht.
    Waere er dies, so haette er sich bedeckt gehalten und vermieden auf Plakaten, Phone-In und so weiter zu "erscheinen".
    Dies macht es naemlich so einfach, die sicherlich auch berechtigten Forderungen der Armen immerzu als von Mr Thaksin gesteuerte Aktion zu diffamieren.

    Schade, dass es tatsaechlich bei Politikern immer nur um die Befriedigung eigener Eitelkeiten geht.
    In Thailand noch intensiver als in Deutschland.
    wir werden uns doch nicht irgendwie näher kommen.
    Bei deinem jetzigen Beitrag gibt es nicht viel zu korrigieren.

    Nur es wäre noch besser, wenn er sich ganz aus der thail. Politik verabschiedet. Dann könnte die PT auch ganz anders auftreten und nicht nur als Marionetten-Partei Thaksins.

  6. #1045
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Die Demo am 14. März

    Militär, Militär - auch Generäle brauchen Jungs die den Panzer fahren oder die die Waffen reinigen -

    aber was ist wenn der "Unterbau" keinen bock mehr drauf hat - zieht der General dann allleine los ?

    Auch der Unterbau hat Internet, Handy oder oder - und irgendwann fragt er sich ,
    hat mein General recht - oder bin ich nur hier um die Spielchen des Typens mitzuspielen oder auszubaden

    ob in die Richtung oder die Andere

    Irgendwann steht der Papa eines Soldaten in der ersten Reihe und ruft "Thongsong - willst Du auf deinen Vater schiessen? "

    und dann steht der General vielleicht doch alleine da,
    sind in den letzten 20 Jahren schon ganz andere Armeen auf Grund innerer Probleme zusammen gebrochen

  7. #1046
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="844044
    Militär, Militär - auch Generäle brauchen Jungs die den Panzer fahren oder die die Waffen reinigen -

    aber was ist wenn der "Unterbau" keinen bock mehr drauf hat - zieht der General dann allleine los ?
    naja, man kann aber z.B. die Schüler der Militärakademie oder Wehrdienst-Pflichtige nicht mit Kommando-Einheiten wie z.B. die Einheiten aus Kanchanaburi vergleichen - die schon im April 2009 zum Einsatz kamen und loyal zu der jetzigen Regierung stehen.

    Gestern waren eben Militärschüler zur Bewachung von Thaicom zuständig, heute wurden diese Einheiten gegen Elite-Einheiten ausgetauscht.

    Auch der Unterbau hat Internet, Handy oder oder - und irgendwann fragt er sich ,
    hat mein General recht - oder bin ich nur hier um die Spielchen des Typens mitzuspielen oder auszubaden
    ja, nur dann wird es schwierig zu regieren.
    Dann können später auch die Gelbhemden die Regierung wieder in die Knie zwingen, weil sie nichts befürchten haben - dann wieder die Rothemden usw.


    und dann steht der General vielleicht doch alleine da,
    sind in den letzten 20 Jahren schon ganz andere Armeen auf Grund innerer Probleme zusammen gebrochen
    zusammenbrechen wird die Armee sicher nicht - aber man wird halt aufpassen müssen, welcher Einheiten man scich bedient.
    Abhisit wird wohl seit Pattaya nicht mehr auf Einheiten aus dem Isaan zurückgreifen, sondern eher auf Soldaten/Einheiten aus dem Süden oder Bangkok.

    Das wiederum bedeutet, es gibt dann wohl zwei Armeen in Thailand, die rote und die gelbe.

    Übrigens wird heute die grösste Demo aller Zeiten in BKK abgehalten, 300 Rothemden sind schon vor Ort :-)

  8. #1047
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Bukeo",p="844048
    Das wiederum bedeutet, es gibt dann wohl zwei Armeen in Thailand, die rote und die gelbe.
    Wobei vielleicht auch ein gelber Soldat eine rote Freundin aus dem Norden hat.
    Oder der rote oder gelbe Soldat sagt sich trotzdem . ich mag die von dort oder dort nicht - oder sid es andere die mir eintrichtern ich darf die nicht mögen ?

    Gelb, Rot, Nord, Süd,
    man darf das nicht zu starr sehen - auch hinter diesen offiziellen Einstellungen stehen Menschen

  9. #1048
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="844040
    Wahhrscheinlich wartet das Militär den Tod ab - von wem darf man nicht sagen -
    und dann wird sich neu orientiert
    ....... da gibt es aber jemanden, der öfters zur Chemotherapie muß. Bei diesem jemand könnte die nächste Wiedergeburt erheblich früher anstehen - auch die schon lange notwendige Neuorientierung.......

  10. #1049
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von ChangLek",p="844053
    ....... da gibt es aber jemanden, der öfters zur Chemotherapie muß. Bei diesem jemand könnte die nächste Wiedergeburt erheblich früher anstehen - auch die schon lange notwendige Neuorientierung.......
    Meinst das Militär wartet auf ihn ?

    Naja - vor den Chakris gabs ja schon mal einen Thaksin - wenn auch ohne "H" im Namen ;-D

  11. #1050
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Demo am 14. März

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="844050

    Gelb, Rot, Nord, Süd,
    man darf das nicht zu starr sehen - auch hinter diesen offiziellen Einstellungen stehen Menschen
    ja, aber man kann nicht in Menschen hineinsehen, die nicht sehr gebildet sind und täglich mit falschen Informationen über den Red Channel bombadiert werden.
    Die glauben den Mist, der da erzählt wird - bereits nach 3 Tagen.
    Hier bei uns wird in der Tat heute noch geglaubt, das im April 2009 von der Armee 1000 Rothemden erschossen wurden.
    Das glaubt aber nicht mal Thaksin mehr - aber dieser klärt seine Untertanen darüber sicherich nicht auf, sondern lässt sie in diesem Glauben.

    Finde ich nur mehr pervers. Da wird ein grosser Teil des thail. Volkes verheizt, damit der Idiot sein Geld wieder bekommt. Hoffentlich nicht....

Ähnliche Themen

  1. Neue Redshirt-Demo am Wochenende
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 03:42
  2. flughafen - demo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 19:51
  3. Elefanten-Demo für Ex-Premier Thaksin
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 13:47
  4. Demo gegen Studiengebühren
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:32