Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Der geplante Etikettenschwindel mit dem Ausnahmezustand

Erstellt von waanjai_2, 15.12.2010, 09:47 Uhr · 22 Antworten · 1.912 Aufrufe

  1. #21
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Och Gottchen, ist das nicht süß gemeint für den Farang? Haben Sie den Farang evtl. mißverstanden oder wollten sie nur nicht so unhöflich sein, nach der Belohnung fürs Nicht-Wählen zu fragen? Wählen gehen, könnten sie dann ja immer noch.
    kein Problem, meine Frau ist bei der Wahl offiziell dabei - ich auch - also sehe ich genau, wer kommt und wer nicht kommt. Oder ein Blick in die Liste reicht auch :-)
    Hat halt seine Vorteile, wenn die Ehefrau für den Kamnan arbeitet :-)

    Aber kein Problem - mal sehen, darüber können wir uns dann nach der nächsten Wahl weiter unterhalten.

    Und das Aller-Allerschönste wäre dann für die Democrats, wenn sich Leute in Chiang Mai aktiv für den Kauf vom Nicht-Wählen-Gehen durch die Bevölkerung einsetzen würden. Denn rein formal - und darauf kommt es ja an - ist der Stimmenkauf für das Nichtwählen ja kein Wahlbetrug, weil ja nie gewählt wurde. Logo, nicht wahr?
    bei allen Wahlen, war wohl Thaksin der grösste Stimmenkäufer - das hier DP-Leute mit Kuverts rumgelaufen sind, hab ich noch nicht bemerkt.
    Ich denke auch, das Stimmenkauf sowohl bei der PT als auch bei der DP bei der nächsten Wahl wohl keine grosse Rolle mehr spielen wird. Für 100.000 Baht Kopfgeld, verrät im Isaan vermutlich jeder sogar seine Grossmutter :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Ich denke auch, das Stimmenkauf sowohl bei der PT als auch bei der DP bei der nächsten Wahl wohl keine grosse Rolle mehr spielen wird.
    Halten wir diese Ausage dann einmal fest. Falls mal wieder einem Wahlverlierer der Sinn danach steht, im Stimmenkauf seine Niederlage erklären zu wollen. War immer schon ein ziemlich durchsichtiges Argument. Aber sehr beliebt bei den alten Eliten, die bislang immer gerne auf die Unkenntnis der Aliens vertrauten. Wie soll das nun alles noch werden?

  4. #23
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Halten wir diese Ausage dann einmal fest. Falls mal wieder einem Wahlverlierer der Sinn danach steht, im Stimmenkauf seine Niederlage erklären zu wollen. War immer schon ein ziemlich durchsichtiges Argument. Aber sehr beliebt bei den alten Eliten, die bislang immer gerne auf die Unkenntnis der Aliens vertrauten. Wie soll das nun alles noch werden?
    ist bei den neuen Eliten nicht anders.

    Aber wir werden bald Gelegenheit haben, darüber dann zu diskutieren. Abhisit plant wohl, nachdem die PT eine schwere Niederlage bei den Nachwahlen erlitten hat und die Rothemden-Führerin Thida nun gerne mit Abhisit diskutiert - in ein paar Monaten das Parlament aufzulösen und Wahlen abzuhalten.
    Die Chancen stehen so gut wie noch nie - Umfragen ergeben sogar, das die DP gewinnen könnte, was ja nicht unbedingt Voraussetzung für Abhisit als PM sein muss.

    Ich denke nicht, das die PT momentan eine Absolute erreicht - alles andere ist regelbar.

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30144708.html

    Scheinbar wird Abhisit wohl die meisten Führer nun entlassen - nachdem Gespräch mit Thida. Das würde natürlich die Position Thidas
    bei den Rothemden immens stärken. Die entlassenen Hardcore-Führer werden sie dann wohl kaum mehr in die Wüste schicken, wie sie es vorher mit ihrem Mann und Veera gemacht hat.

    Ich habe schon mehrmals in der Vergangenheit geschrieben, Abhisit müsste Veera in den Friedensprozess miteinbinden -scheinbar passiert das nun gerade.

    http://www.nationmultimedia.com/2010...-30144695.html

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Geplante Eheschließung
    Von Willi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 16.03.12, 17:54
  2. Geplante Finanzreform
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.10, 06:55
  3. Die geplante "Volksabstimmung" betreffend:
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.08, 13:01
  4. Ausnahmezustand in BKK
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.08, 11:25
  5. Regensburg im Ausnahmezustand
    Von mrhuber im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.06, 16:35