Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 78

Democrat Party survives

Erstellt von Bukeo, 29.11.2010, 08:57 Uhr · 77 Antworten · 3.997 Aufrufe

  1. #31
    woody
    Avatar von woody
    Auch du wirst, wenn auch spät, noch zur Einsicht kommen.

    Meine Sicht der Dinge: Das Militär hat den Authokraten Taksin, der dabei war Thailand abzukochen bis kein Fleisch mehr am Knochen ist, seines Amtes enthoben und vor Gericht zur Veratnwortung gezogen.

    Heute ist Thailand nach der Taksin Episode und den blutigen Konterversuchen auf dem Weg zu mehr Wohlstand und Normalität.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Noch ist die Situation in Thailand aber nicht ganz verfahren. Eine deutliche Mehrheit der Thais erwartet nämlich, dass die Putschisten zur Verantwortung gezogen werden. Insofern herrscht noch ein allgemeines rechtsstaatliches Verständnis vor. Die entsprechende Untersuchung - Grafik und link - habe ich schon im letzten Jahr hier eingestellt.
    Auf besonderem Wunsch hier wieder erneut:



    Quelle:
    The Asia Foundation : Survey > Constitutional Reform and Democracy in Thailand - A National Survey of the Thai People

  4. #33
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    3. Eine nie dagewesene Kontrolle und Überwachung aller Lebensbereiche und Medien, die die nationale Sicherheit tangieren könnten: Keine Medienfreiheit, Überwachung jeglicher politischer Ausdrucksweisen, denn es könnte ja die "Institution" gemeint sein, Internet-Blockade zur Volksverdummung, Computer Crime zur politischen Kontrolle.
    4. Und das alles, um die Lebenslüge der Nation nicht zusammenbrechen zu sehen: dass der König allseits vom Volk geliebt sein würde, wenn es in Wahrheit darum geht, die politischen Netzwerke zu schützen, die sich seit Jahrzehnten als Filz hinter der Monarchie organisiert haben.
    ... und diese Behauptungen alle hier reingestellt ohne Fakten und Beweise,weiterhin bitte vorsichtig beim Formulieren von Statements ueber den Koenig bzw. Monarchie.
    Ich glaube nicht,dass jemand weiss,wer hier alles mitliest!

  5. #34
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    ... und diese Behauptungen alle hier reingestellt ohne Fakten und Beweise,weiterhin bitte vorsichtig beim Formulieren von Statements ueber den Koenig bzw. Monarchie. Ich glaube nicht,dass jemand weiss,wer hier alles mitliest!
    Ach das ist ja süß. Weil der geneigte Leser hier im Forum nicht nur einen einzigen link zum Nachschlagen hätte, sondern gleich eine Vielzahl von threads, die alle merkwürdigerweise anfangen nach der Installation der Abhisit-Administration durch das Militär. Ebenfalls sehr süß das Argumentationsmuster: Wenn man es schon nicht mehr leugnen kann, dann sollte man doch bloß nicht darüber reden. Also pst pst, brav den Mund halten.
    Wo wir doch alle wissen, dass wenn überhaupt, der thail. Verfassungsschutz mitliest. Um besser einzuschätzen, wer gerade welchen Putsch verherrlichen möchte.

  6. #35
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Suess ist die immer wiederkehrende Polemik in all den Threads.
    Meistens eine,mit einer rotgetoenten Brille,selbstgestrickte Meinung oder aus dem Internet uebernommene passende Kommentare.
    Ich wuerde wirklich gerne wissen,woran es liegt,wie man so voreingenommen sein kann?

  7. #36
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Argumentationsmuster: Wenn man es schon nicht mehr leugnen kann, dann sollte man doch bloß nicht darüber reden. Also pst pst, brav den Mund halten.
    Keineswegs pst pst,aber ich posaune meine Meinung,nach fast 25 Jahren lebend in TH,nicht ueberall und speziell in Foren heraus.Ich bin nur ein Gast auf Zeit hier und es steht mir aus Hoeflichkeit dem Lande gegenueber nicht zu,lauthals Kritik zu ueben oder Aenderungen zu verlangen.
    Ich persoenlich empfinde die jetzige demokratische Regierung als eine gute Wahl im Vergleich zu den Regierungen der letzten zwanzig Jahren,wobei mir der PM manchmal ein bischen zu soft und smart ist.
    Du hast mal schoen geschrieben".. schau mir in die Augen ...,ja schau einem Thai mal in die Augen,wenn es ueberhaupt geht,und schau ob er den Blick gerade erwidern kann,dann achte auch noch auf seine Gesichtsreaktionen und du kannst ihn mit ein bischen Erfahrung sehr gut einordnen.
    Korruption wird es in Asien immer geben,ohne dem laeuft nichts hier.Es kommt nur auf wie,wo was an.
    Ich erinnere nur an Siemens etc. und mach dich mal schlau was vor Jahren die Prazis der Abschreibungsmoeglichkeiten war.
    Weiterhin empfehle ich bei einer eventuellen Anstellung als Tutor oder Antrag auf "permanent citizen status" nicht an den TH Verfassungschutz zu denken,sonder nur ganz simpel in meinen Umfeld darauf zu achten,was ich aeussere.

  8. #37
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    das ist normal, das die Rothemden - die Mehrheit in TH - gegen den Coup waren. Wie würde es aber aussehen, wenn nun - wie Chavalit schon angesprochen hat - es nun einen "guten coup" geben würde wo die PT davon profitiert?
    Dann wäre diese Umfrage genau anders rum.

  9. #38
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    das ist normal, das ... die Mehrheit in TH gegen den Coup waren.
    Darauf können wir ja dann endlich einmal einvernehmlich aufbauen.

    Deine These von der Beliebigkeit von Umfragen passt meines Erachtens nicht zu Deiner bisherigen Praxis, für alles und jenes, ne Umfrage als Beweis einbringen zu wollen. Hast gar selbst eigene Umfragen veranstaltet, die an Realitätsferne nicht noch zu übertreffen waren.

  10. #39
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hast gar selbst eigene Umfragen veranstaltet, die an Realitätsferne nicht noch zu übertreffen waren.
    meine Umfrage sollte nur aufzeigen, wieviele Mitglieder - die sich für Politik interessieren - pro-Thaksin sind.
    Das waren dann wohl nur 13% o.ä.
    Was ist daran realitätsfremd?

  11. #40
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    meine Umfrage sollte nur aufzeigen, wieviele Mitglieder - die sich für Politik interessieren - pro-Thaksin sind.
    Das waren dann wohl nur 13% o.ä. Was ist daran realitätsfremd?
    Eine wohl unbekannte Anzahl der Mitglieder würden ihn wählen, wenn sie denn überhaupt dürften oder könnten und auch bekannt wäre, wofür. Klare Sache das damals.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 31.12 Party in BKK ???
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.09, 05:55
  2. Democrat scores landslide victory in Surat Thani by-election
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.09.09, 06:02
  3. Pheu Thai-Democrat coalition 'possible': Thaksin
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.09, 15:45
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.07, 07:07
  5. PARTY die 2te!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 22:34