Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

das wahre gesicht der PAD

Erstellt von jai po, 19.09.2009, 14:16 Uhr · 46 Antworten · 2.488 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: das wahre gesicht der PAD

    Zitat Zitat von Bukeo",p="775974

    er bekommt ein Schreiben, worin er informiert wird, das sein Visum gecancelt wurde und er innerhalb einer Frist das Land zu verlassen hat.
    Aber er war doch schon lange weg, wie Du selber mit „Bedauern“ festgestellt hast. Es sei denn, er hat bei der Post einen Nachsendeantrag gestellt, dann bekommt er so wie Du schreibst ein Schreiben nachgesandt, mit dem er informiert wird, daß sein Visum gecancelt wurde und er innerhalb einer Frist das Land zu verlassen hat.

    Korrekter Weise festzuhalten wäre, daß der letzte Teil des Satzes hinfällig ist, da er diesem nicht mehr nachkommen kann. Somit also frei von Schuld ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: das wahre gesicht der PAD

    [quote="Bukeo",p="775977"]
    ...recht - nicht ein Dorfbewohner wurde verhaftet.
    Wo die doch gar kein Recht haben, hier der Polizei und Armee vorzugreifen.
    quote]

    Bei (getürkten) Bangkoker Bürgern sieht das natürlich ganz anders aus. Die dürfen! Nein, die müssen! Laut Bukeo! Ist dann Selbstverteidigung, Notwehr, Gefahrenabwehr – und somit eine (gelbe) Bürgerpflicht.
    Wie formulierte er frei zitiert in diesem Fall. Sie war wütend weil man ihren Essenstand blockierte, da griff sie zur Suppenkelle. Ein sehr nachvollziehbares Argument - beim Essen verstehen manche keinen Spaß - hier in Thailand.

  4. #43
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: das wahre gesicht der PAD

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="776026
    Hat Dein Lehrer nie gesagt, dass das Spiel nun zu Ende sei?
    nein, ich weiss nur - das dies schon eine Menge ausl. Journalisten über Thaksin geschrieben haben.
    Wie z.B. die Tagesschau - Thaksin sollte sich raushalten usw.
    Für Thaksin ist das Spiel wohl zu Ende - hoffentlich.

    Um zum Thema zurückzukommen:

    Warum ich alles gegenüberstelle - ganz einfach:
    Stell dir vor, die Rothemden würde eine ähnliche Demo in Surathani abhalten. Die Einwohner würden sie darin hindern.
    Du wärst der erste der nach Demokratie und freie Demo usw. schreien würde.

    Ich bleibe dabei - die Dorfbewohner haben keine Exekutiv-Gewalt. Das ist Sache der Polizei. Wenn sie es trotzdem versucht und dabei Prügel bezogen haben, so ist das deren Pech.
    Sowie ich das gehört habe, haben nicht die Demonstranten angefangen, sondern die wollten wohl die Absperrung überwinden und wurden von Dorfbewohnern dabei gehindert.
    Mit welchem Recht - nach welchem Gesetz?

    Euch stört nicht, wenn Rothemden Gelbhemden abknallen oder verprügeln - nur die Isaaner sind unantastbar, die dürfen nicht angefasst werden.
    Ich sehe das eben anders - wenn schon, dann gleiches Recht für alle.

  5. #44
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: das wahre gesicht der PAD

    Abhisit befolgt inzwischen alte thailaendische Weisheit. Kannst Du unschoene Dinge nicht aendern, dann aendere Deine Sicht der Dinge. Urspruenglich aus dem Englischen uebersetzt: If you cant beat them, join them.

    In New York hat er doch wahrhaftig die folgende These aufgestellt:
    "Violent protests in Thailand are evidence of a vibrant democracy at work, Abhisit Vejjajiva has told an American audience"

    Das laesst sich noch weiter ausbauen. In dieser Tradtion sind dann Putsche Glueckbringer und Massaker Flurbereinigungen.

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...rant-democracy

  6. #45
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: das wahre gesicht der PAD

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="776913
    Abhisit befolgt inzwischen alte thailaendische Weisheit. Kannst Du unschoene Dinge nicht aendern, dann aendere Deine Sicht der Dinge. Urspruenglich aus dem Englischen uebersetzt: If you cant beat them, join them.
    du meinst wie Samak, der die Korruption in Bangkok bekämpfen wollte, dies aber nicht schaffte und dann selbst korrupt wurde.

    Naja, mal sehen - ob Abhisit diesen Weg geht.
    Wenn ja, dann werde ich meine Meinung wohl korrigieren müssen.

    In New York hat er doch wahrhaftig die folgende These aufgestellt:
    "Violent protests in Thailand are evidence of a vibrant democracy at work, Abhisit Vejjajiva has told an American audience"
    richtig, solange es Demos gibt, funktioniert die Demokratie - erst wenn diese - wie bei Suchinda/Samak blutig niedergeschlagen werden, endet die Demokratie.
    Eigentlich logisch, oder?

    Das laesst sich noch weiter ausbauen. In dieser Tradtion sind dann Putsche Glueckbringer und Massaker Flurbereinigungen.
    kommt darauf an, warum ein Putsch erfolgt. Der letzte war auf jeden Fall ein Glücksbringer - Massaker gibt es bis dato noch keine - also alles in Ordnung, keine Panik :-)

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: das wahre gesicht der PAD

    Da bin ich aber froh, dass Du Deine Meinung zu den gewalttaetigen Protesten (Violent protests) als typisches Merkmal von funktionierenden Demokratien doch entscheidend veraendert hast.
    Willste Gelbhemd werden

  8. #47
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: das wahre gesicht der PAD

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="777021
    Da bin ich aber froh, dass Du Deine Meinung zu den gewalttaetigen Protesten (Violent protests) als typisches Merkmal von funktionierenden Demokratien doch entscheidend veraendert hast.
    Willste Gelbhemd werden
    ich bezog es eigentlich mehr auf die Proteste selbst, aber auch wenn sie in Gewalt ausufern, sowie im April - so ist das m.E. trotzdem demokratisch, wenn auch negativ.
    Siehe auch die Krawalle um den 1. Mai in D - würde man sie verbieten, wäre es ev. gewaltfrei, aber nicht demokratisch.
    Denke ich mir zumindest

    Demokratie ist immer so eine Sache - einerseits ok, andererseits manchmal wieder eine Gefahr, siehe Pakistan usw.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Das wahre Leben in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 09.07.15, 07:28
  2. Der 11.September (ZDF) Die wahre Geschichte
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.10, 20:08
  3. Dos - Das einzig Wahre ?
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 09:11
  4. Das wahre Leben
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.11.04, 10:40