Seite 31 von 34 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 333

Das Leben einer Marionette

Erstellt von MadMac, 13.05.2012, 09:28 Uhr · 332 Antworten · 25.079 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Aber den Leuten die Stimmen gegen eine Preisgarantie fuer Reis abzukaufen und dann gar nichts zu bezahlen ist doch eine harte Nummer.
    Wie viele Millionen Reisbauern gibt es in Thailand, denen man so die Stimme abgekauft hat?
    20.000.000.000? Einen dämlicheren Erklärungsversuch gibt es wohl nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du bist duemmer als ich dachte.
    Jetzt bist du aber keine Konifere für "Denken".

    An manchen Tagen waren bis zu einer Million Bangkoker auf der Strasse.
    An jedem Tag sind mehr als 1 Millionen auf Bangkoks Strassen unterwegs, aber nicht ein mal, als der depperte Gummimann sie gerufen hat.

    Aber das alles hat ja nichts damit zu tun, dass sich Yingluck ihren Wahlsieg mit dem Versprechen an die Reisbauern gesichert hat, ihre Ware komplett zu einem hohen garantierten Preis abzukaufen und dieses Versprechen brach.
    Sie hat eigentlich nichts anderes gemacht, als Abhisit ohne Wahlsieg. Sie hat versucht armen Menschen zu helfen. Sie hat sicherlich verkannt, dass reiche Menschen das ausnutzen werden.

    Damit beschleunigte sie ihren Abschied ganz erheblich.
    So weit ich mich erinnere, hat sie den Zeitpunkt ihres Rücktritts selbst gewählt und hat dadurch ihre Gegner extrem angepisst.
    Sie hat nämlich den Masterplan gesprengt.

  4. #303
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    @Yogi, jetzt übertreibst Du aber etwas. Die Workforce in der Landwirtschaft beträgt ca. 18 Mio. Das beinhaltet aber auch Zucker, Tapioca, Gummi, etc. Bestenfalls 10 Mio Reisbauern die wahlberechtigt sind.

    Ich fand übrigens Yingluck's Verteidigungsrede ziemlich gut - bis zu dem Punkt wo sie die ganze Maßnahme quasi als die beste Erfindung seit geschnittenem Brot bezeichnete. KEIN Wort über die internationale Kritik die ja schon vor drei Jahren unüberhörbar war!
    Ich glaube zwar auch nicht an eine persönliche Bereicherung ihrerseits aber bei Korruption und Mißwirtschaft ein Auge zuzudrücken (absichtlich oder aus Unwissenheit) ist schon ein Fall von Amtsmißbrauch. Fast tut sie mir schon leid....

  5. #304
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wie viele Millionen Reisbauern gibt es in Thailand, denen man so die Stimme abgekauft hat?
    20.000.000.000? Einen dämlicheren Erklärungsversuch gibt es wohl nicht.
    Die Reisbauern mit ihrem Anhang machen knapp 20% der thailaendischen Wahlberechtigten aus.

    Also bei weitem genug, um eine Wahl zu entscheiden.

    Aktuell geht die Sache so weiter:

    Axe poised to fall on Yingluck | Bangkok Post: news

    OAG to indict Yingluck for rice scheme | Bangkok Post: news

  6. #305
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die Reisbauern mit ihrem Anhang machen knapp 20% der thailaendischen Wahlberechtigten aus.
    Die wurden alle von Yingluck geschmiert?
    Nee ne?

  7. #306
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Nicht geschmiert Yogi, angeschmiert.

    Lief heute nicht gut fuer Yingluck.

    Yingluck impeached, Somsak, Nikom survive | Bangkok Post: news

  8. #307
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Parlament entmachtet Thailands Ex-Regierungschefin Yingluck.

    Das von der Militärjunta beherrschte thailändische Parlament hat der früheren Regierungschefin Yingluck Shinawatra für fünf Jahre die politische Betätigung verboten. 190 Abgeordnete stimmten für das Verbot, 18 lehnten es ab, acht enthielten sich. Die Abgeordneten befanden sie für schuldig, als Ministerpräsidentin ihre Pflicht bei einem Reis-Ankaufprogramm verletzt zu haben. Yinglucks Regierung hatte den Reis um bis zu 50 Prozent über dem Marktpreis aufgekauft. Zuvor hatte die Generalstaatsanwaltschaft mitgeteilt, dass sie die 47-Jährige wegen Korruption anklagen will. Bei einer Verurteilung drohen ihr bis zu zehn Jahre Haft. Yingluck war im Mai 2014 nach monatelangen Demonstrationen der royalistischen Opposition vom Verfassungsgericht abgesetzt worden. Kurz darauf gab es den Militärputsch.

    Quelle DW

  9. #308
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Jetzt noch schnell ein Ticket nach Dubai gekauft und alles wird gut . Dann koennen wir hier den Ede zum Buergermeister machen.

  10. #309
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Das "Urteil" ist doch einfach lachhaft. Ziel bei der nächsten Wahl eine potentielle Konkurrentin auszuschalten.

    Wegen politischer Dummheit oder Hören auf die falschen Ratgeber ist in Europa noch kein Politiker verurteilt worden.
    Da wäre die Regierungsbank in vielen Länder leer.

  11. #310
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    ist halt eine Grundsatzfrage,

    was ist besser,

    - wenn eine akzeptierte Führung ein so grosses Wählerpotential kontrolliert,
    oder
    - keine Führung, was eine unkontrollierte Entwicklung bedeutet, eingeschlossen der Radikalisierung eines Prozentteils,
    die dann mit Attentaten und Heckenschützenaktionen in Erscheinung treten.

    Eine so grosse Bewegung, die sich über eine so lange Zeit formiert hat und ein Gruppenbewusstsein entwickelte,
    wird sich von der Politik nicht lange an der Nase rumführen lassen.

    Es ging nicht um Yingluck, es ging darum, ein neues Zen-Plazza Feuer zu verhindern,
    egal wo, egal wie,
    doch die Chance wurde vertan.

Seite 31 von 34 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laenger leben mit einer juengeren Frau
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 16:14
  2. Marionette Abhisit wird von Millitär gescholten
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.02.10, 15:55
  3. Das Leben in einer Chinesischen Familie
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.11.04, 13:19