Seite 26 von 34 ErsteErste ... 162425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 333

Das Leben einer Marionette

Erstellt von MadMac, 13.05.2012, 09:28 Uhr · 332 Antworten · 25.026 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Treibende Kraft war in den letzten Monaten die Armee, die da befand, daß die Social Media das Koenigshaus unablässig angreifen würden. Und Schutz des Koenigshaus - das ist die Domäne des Militärs ja schon lange.

    Jetzt endlich scheinen die traditionellen Printmedien zu kapieren, daß sie letztlich auf dem gleichen Ast sitzen. Haben sie doch lange genug sich an der LM-Hatz fleißig beteiligt.

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    ILSe
    Avatar von ILSe
    War nicht Thaksin derjenige, welcher vom LM-Gesetz am meisten "miss" gebrauch davon machte? War nicht Thaksin derjenige, welcher ein sehr ähnliches Gesetz für PM erlassen wollte, resp. für sich selbst?

    Jegliche Form und "Menschen", welche die freie Meinungsäusserungen unterbinden gehören abgeschafft.

  4. #253
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    War nicht Thaksin derjenige, welcher vom LM-Gesetz am meisten "miss" gebrauch davon machte?
    Genau, er war derjenige, der dieses als geeignetes Instrument entdeckte, um die Opposition mundtot zu machen und er hatte kurz vor seinem Sturz ein Gesetz in Planung, welches "Kritik an Thailand" (womit in erster Linie Kritik an ihm bzw. seiner Regierung zu verstehen war) generell unter Strafe stellen sollte.

    Dies wird wie so vieles von seinen westlichen Fans gerne uebersehen oder vergessen.

  5. #254
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Thai Politik ist per se schon gar nicht für das Wohle des Volkes gedacht. Ich bin weder Befürworter für Gelb, Rot, Blau, Schlagmichtod was es da alles gibt.

    Fakt ist für mich persönlich, dass Thaksin (halt per zufall Red-Shirt) ein extrem gefährlicher Mann ist und eine alleinige Diktatur unter seiner Herrschaft anstrebt, gemäss seines Vorbildes Hun Sen. Diese Meinung würde ich auch vertreten, wenn er "Gelb" wäre.

    Um das zu checken braucht man nicht einmal eine Leuchte zu sein. Farangs, welche Thaksin als einen edlen Menschen sehen, welcher für die Gerechtigkeit kämpft, sind sowas von gehirngewaschen, dass sie es nicht einmal mehr bemerken.

    Ich rate jedem: Sich mal zurückzulehnen, sachlich werden und keine Seite zu beziehen und gemeinsam mit der Bildung die ein Farang geniessen durft die ganze Sache mit einer Priese gesunden Menschenverstandes zu analysieren. Wenn man das gemacht hat (man muss ja nicht mit der Frau darüber reden), dann soll man nochmal sagen was man von den aktuellen "Ruler" hält.

    Wenn ihr (Pro Thaksin Farangs) der Meinung seit, dass es okay ist in Bangkok alles zu blockieren und Sachen zu zerstören von normalen Menschen wie du und ich, welche gar nichts mit der Sache zu tun hatten, sowie Leute abknallt und in Gefängnisse steckt, weil sie eine andere Meinung haben?

    Wer sowas okay findet wo andere Menschen zu schaden kommen oder die freie Meinungsäusserungen unterbunden wird - ist eine sehr krankhafte Persönlichkeit, welcher ich keine Träne nach weine, wenn diese Morgen eiskalt ****** wird.

  6. #255
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Und lustig weiter gehts. Nun sollen Online Chats aktiv mitgeschnitten und ausgewertet werden.
    Japanese operator of chat app asked to help; TCSD awaiting response
    Police plan to study the conversations and comments posted on the popular social-media application Line to see if they violate the law or threaten national security.
    Und das Beste, man weist schon im Vorfeld jede Schuld von sich. Einfach der Hammer.
    "We are not violating anybody's rights, as the checking is being done overseas. So you can't really attack me for this," he said.
    Bleibt nur zu hoffen, dass der japanische Anbieter, wie andere auch, die Nachfrage abweist. Sowas wuerde sicher mehr als (international) geschaeftsschaedigend fuer LINE sein. In Thailand ist eh Hopfen und Malz verloren.
    Police seek to check Line posts - The Nation

  7. #256
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    MadMac....

    ...und trotzdem merken es gewisse User hier nicht wohin die Reise geht. Oder wollen es nicht merken. Oder sympathisieren sogar mit solchen "Systemen". Aber bitte danach nicht wieder lügen: "Wie hätten wir das wissen sollen? Davon haben wir nichts gewusst."

  8. #257
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Auf was das alles hinausläuft wissen wir ja - Diktatur!

    Das ist keine Propaganda der Opposition, sondern offizielle Statements der aktuellen Regierung!

    Wer jetzt noch mit den Roten sympathisiert und immer noch nicht checkt was abläuft, hat heftigst eine an der Klatsche.

  9. #258
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Unsere speziellen Freunde hier haben natürlich zu so etwas wieder mal keine Meinung.

  10. #259
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Unsere speziellen Freunde hier haben natürlich zu so etwas wieder mal keine Meinung.
    Das kann zwei Gründe haben:

    1. Sie haben es nun kapiert was da alles abgeht, schweigen aber nun, damit sie nicht wie die doofen dastehen (hätten sie mein Verständnis)

    2. Sie sind moralisch komplett kaputte Menschen, welche nicht wissen was eine Demokratie ist und Respekt vor freien Meinungsäusserungen haben sie auch nicht. Nun überlegen sie sich einen Konter, oder einfach schweigen bis der Beitrag in der Versenkung landet.

    Nichts desto trotz: Wer nun immer noch der Meinung ist, dass der Thaksin-Clan sich für die Bürger interessiert, ist geistig und menschlich eine äusserst verkrüpelte Person.

    PS: Jeder kann seine Meinung haben. Wer aber Diktatur unterstützt und die Freiheit jedes Individuums als unwichtig empfindet, gehört gesperrt und gelöscht.

    @Phommel: Willst den besten Witz hören?

    Es gibt Member, welche anscheinend Soziologie und solchen Kram gelernt haben, welche trotz solch eines Studiums nicht einmal die so offensichtlichen Machenschaften der PTP erkennen. Krass oder?

  11. #260
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Habe schon Schwierigkeiten die Machenschaften der in der Heimat lebenden Politiker zu durchschauen. Im Hinblick auf die Politik eines so fernen fremden Landes würde ich mir dergleichen nicht mal ansatzweise anmaßen.

    Aber die schöne Ministerpräsidentin würde ich zu gerne einmal persönlich begrüßen.

Seite 26 von 34 ErsteErste ... 162425262728 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laenger leben mit einer juengeren Frau
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 16:14
  2. Marionette Abhisit wird von Millitär gescholten
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.02.10, 15:55
  3. Das Leben in einer Chinesischen Familie
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.11.04, 13:19