Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Condo Kaufen, auf was achten

Erstellt von ILSe, 02.05.2013, 08:37 Uhr · 28 Antworten · 2.790 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    "After nearly 10 years you got your money back and have the condo to sell" sagt mein Schwager immer. Er hatte schon in England privat viel mit Immobilienerwerb/Renovierung und Veräußerung zu tun und liegt hier durchweg bei um die 8 Prozent. Deinen Rechenansatz haben ja viele Leser nicht nachvollziehen können, ich leider auch nicht. Er hat wie geschrieben in einem die Durchwegvermietung im nunmehr sechsten Jahr bei 12.000 THB monatlich, das zweite lief mit 15.000 THB bis 12/2012. Mieter zu finden ist in guter Lage nie schwer, aber Gute=ruhige+saubere Dauermieter sind das Sahnehäubchen. Die Grundinvestition lag nach Übernahme bei fast 100.000 THB (Kleiderschrank/Bett/PC-Tisch von INDEX im Paketpreis, Kühlschrank, Küchenzeile, Klima, TV/Kino, Textilien ..) pro Condo und die Maintenance bei 11.000 THB jährlich. Instandsetzung: 2mal ......dusche, 1mal WC, jährliche Klimareinigungen und einmal Überstreichen. INDEX selbst ist Mittelklasse, aber warum Du nach 5 Jahren alles rausschmeißen willst verstehe ich nicht .. kuck Dir die Bilder an oder komm mal selbst vorbei, aber pass auf dass Du nicht gleich einziehst .. !!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    naja ich rechne halt konservativer, mit wenn und aber , damit fahre ich besser.
    nach 5 jahren dauerbenutzung , ist es meist ehrabgewirtschaftet, ausser man findet den perfekten mieter, aber das ist nicht so einfach, ganz sicher nicht.
    ob in zukunft oder fuer die naechsten 10 jahre nochmal die gleichen wertzuwaechse sind, mag ich bezweifeln, aus mehreren gruenden.

    bleib dann doch lieber in meinem condo , windiger und besserer blick, und ein bissel groesser.

    was hatten die eigentlich 2005 bei fertigstellung gekostet, glaube 1,2 oder so ??

  4. #23
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    1,5 Mill. THB und umgetauscht wurde Pfund zu Baht vor 2008 noch zu weit über sechzig .. die Engländer sind vom Kursverfall weitaus stärker betroffen als wir und insofern froh durch den Immobilienerwerb etwas unabhängiger zu sein.

  5. #24
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Condos die vermietet werden unterliegen auch der Steuer!

    Ein Bekannter hat 5 Jahre nachzahlen dürfen!! Schlappe 50.000.-THB

    Sein Argument: Es war ja nicht vermietet...ein Lacher!!

    Erstens lagen die Abrechnungen von E-Werk und Wasserwerk vor - und bei der Immigration die Anmeldung durch die Condoverwaltung!!!

    Aber es sind geringe Steuern! Siehe hier eine Abrechnung :



    Also mal gerade mal ca. 8 - 9.000.-THB für das Jahr!

  6. #25
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    So ist es und wer auch in Deutschland versteuert, unterliegt dort noch höheren Sätze, hat aber aufgrund Doppelbesteuerungsabkommen mit Thailand unterm Strich nur den Progressionsvorbehalt zu leisten.

  7. #26
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    Condos die vermietet werden unterliegen auch der Steuer!

    Ein Bekannter hat 5 Jahre nachzahlen dürfen!! Schlappe 50.000.-THB

    Sein Argument: Es war ja nicht vermietet...ein Lacher!!

    Erstens lagen die Abrechnungen von E-Werk und Wasserwerk vor - und bei der Immigration die Anmeldung durch die Condoverwaltung!!!

    Aber es sind geringe Steuern! Siehe hier eine Abrechnung :



    Also mal gerade mal ca. 8 - 9.000.-THB für das Jahr!
    Das sieht allerdings nicht nach einem Einkommensteuerbescheid aus.

  8. #27
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Das ist auch keiner !!!!

    Es ist die Berechnung der Cityhall für die zu entrichtende Steuer für ein Condo !!

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Das heißt die Einkommensteuer steht noch aus?

    Was für eine Steuer ist denn das dann, Grundsteuer?

    Die Einkommensteuer jedenfalls wird nicht im Rathaus, sondern im Ampuer gezahlt.

  10. #29
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Ich gehe davon aus das es die Steuer aus der Vermietung/Verpachtung des Condos ist!

    Das macht meine Frau jedes Jahr in Pattaya im Rathaus!!!

    Falls das Condo mal für einige Monate nicht vermietet sein sollte,geht meine Frau ebenfalls in die Cityhall und bekommt dann einen Bescheid das für den Monat xy das Condo nicht vermietet ist!

    Den muss sie dann im Folgejahr vorzeigen und dementsprechend vermindert sich die Steuer!

    Wenn ich zum Beispiel im Janur sage das ich Jan. - März nicht vermiete wird auch schon mal kontrolliert!!!

    Dann kommt einer von der Cityhall und macht sich vor Ort schlau!

    Bei der Entrichtung der Steuer im Folgejahr liegen der Cityhall wieder alle Abrechnungen über Strom & Wasser vor!!!

    Also nix mit mauscheln !!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.04.13, 18:07
  2. Guter Tailor - worauf achten?
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.09.12, 10:40
  3. Verheiratet und ein Condo kaufen auf eigenen Namen?
    Von HampiK im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.10, 11:41
  4. Condo kaufen
    Von werner_1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 04:04
  5. Condo kaufen
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.04, 14:53