Ergebnis 1 bis 1 von 1

Chiang Mai Night Safari will Energie sparen

Erstellt von Red_Mod_Ant, 03.10.2010, 11:48 Uhr · 0 Antworten · 579 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591

    Chiang Mai Night Safari will Energie sparen

    Der Naturthemenpark hat es sich zum Ziel gesetzt, unter dem vermehrten Einsatz von natürlichen Energien bei der Bekämpfung der globalen Erwärmung zu helfen und kündigte am 28. August das Ziel an, die laufenden monatlichen Stromkosten um 100.000 Baht zu reduzieren.

    Ein leitender Mitarbeiter gab an, daß für die zwei Kilometer lange Jaguarstrecke zwei solargetriebene Golfwagen genutzt werden. Die Golfwagen, die jeweils mit 240-Watt 36-Volt-Sonnenkollektoren-Panelen ausgestattet seien, hätten eine mittlere Betriebszeit von rund sieben Stunden, einstündiges Parken in der Sonne ergeben eine Laufzeit von 2,5 bis 4,5 Kilometern.
    Der Zoo sei unter anderem auch dabei, den Einsatz von LED-Lampen und anderer, erneuerbarer Energietechnologien zu erwägen.
    Derzeit betrage der Aufwand für die monatlichen Stromkosten etwa 300.000 Baht, man hoffe nun durch die Maßnahmen die Kosten um ein Drittel zu senken. tn
    Chiang Mai Night Safari will Energie sparen: TIP Zeitung Thailand

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Safari World
    Von ling im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.13, 12:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 21:07
  3. Safari-Park in Thailand - Kenia liefert 135 Tiere
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.05, 15:56
  4. Energie Sparen In Thailand
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.05, 14:59
  5. Die Energie von 80 000 Atombomben
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 19:06