Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 95

BITTE es Reicht

Erstellt von jai po, 01.05.2009, 18:41 Uhr · 94 Antworten · 3.871 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von strike",p="720062
    Zitat Zitat von sleepwalker",p="720059
    ........
    Ist schon klar, dass es den Hardcore-Thaksianern nicht schmeckt, .......
    ...Obwohl die Frage, warum offensichtlich jeder in diesem Forum, der nicht (sofort) der PAD und Herrn Abhisit zugeneigt ist und mal Dinge hinterfragt, in die Thaksin-Ecke gestellt wird, wohl auch dort nicht sachlich beantwortet werden wird...
    Berechtigter Einwand, denn das finde ich eigentlich auch nicht gut.
    Überflüssig zu sagen, dass ich diese Leute mit meinem Posting sicherlich auch nicht ansprechen wollte, denn sonst hätte ich ja nicht Begriff "Hardcore-Thaksianer" gewählt.
    Da fallen mir im ersten Moment nämlich nur 4 ein... ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="720059
    Ist schon klar, dass es den Hardcore-Thaksianern nicht schmeckt, dass ihre Propaganda-Postings jetzt in einer Rubrik landen, die wahrscheinlich nicht mehr so viele Besucher hat, wie die vorherige...
    Hetz-Propaganda kommt leider nur von den Taksin-verfolgt-Fühlern. Das ist hier doch ein typische Beispiel dafür.
    Es gibt hier im Forum keine Hardcore-Thaksianer. Aber genauo diese Falschinterpretation, Denunzierung und bewusste Lüge wird den neutralen Leser im Forum immer wieder vermittelt.

    Es besteht halt nun die Gefahr, dass diejenigen, die sich nicht für Politik interessieren, nicht mehr ins eigene Politik-Forum schauen, um sich ein neutrales Bild machen können. Denn ich bin mir sicher, dass es einige Demokratiefeinde es nicht lassen werden, ihre Propaganda ganz gezielt selbst in Essen-Threads verstecken wird. Man muss also nun sehr gut aufpassen, dass das unterbleibt.

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="720059
    Da wird es dann wohl noch schwieriger für die — ohnehin auf eine Handvoll Männlein — geschrumpfte Fangemeinde, mit Hass-und Hetzkampagnen neue Mitglieder zu werben.
    Und wieder ein gutes Beispiel für diese Propaganda.
    Nenn mir doch mal ein Forenmitglied, der Taksinfan ist (außer Robert, der sich aber sehr extrem zurückhält). Es gibt zum Glück immer mehr Freunde der Demokratie. Und dass du uns vorwirfst, hierfür neue "Mitglieder" zu finden, finde ich sehr bedenklich.
    Scheint also noch mehr Demokratiefeinde wie Bukeo zu geben.

    Ein eigener Politik-Talk bringt insofern nicht viel, da wir uns ja alles schon gesagt haben. Die PAD-Fans mit ihren gefährlichen Elite-Ansichten bleiben bei ihrer Meinung und die Freunde der Demokratie auch. Da wird es also kaum Bewegung geben. Doch neue Besucher und neutrale Leute könnten ggf. auf unkommentierte Propaganda von außen nicht genügend aufgeklärt werden. Im Sinne der eigenständigen Bildung der Farangs ist das also durchaus bedenklich. Darum geht es mir.

    Ich sehe das auch in anderen Ländern. Nehmen wir mal das deutsche TV als Beispiel an. Da wird Politik schön in Nischenprogramme wie Talk-Shows, Nachrichten oder Reportagen versteckt. Die Einschaltquoten bewegen sich bei 5% oder darunter! Ist also kein Wunder, wenn 95% aller Bürger von gut aussehnden Politikern auf dem Wahlplakat beeinflusst werden oder durch Stammtischreden.
    Politik sollte alle Bereiche des Leben durchdringen. Im TV also auch z.B. Spielshows, Telenovelas oder Action-Serien.
    Und so würde ich es mir hier auch im Forum wünschen. Nur so würde die Demokratie Fortschritte machen. Das Volk benötigt Informationen, ums ich selbst dann ein Bild zu machen.

  4. #63
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="720069
    Denn ich bin mir sicher, dass es einige Demokratiefeinde es nicht lassen werden, ihre Propaganda ganz gezielt selbst in Essen-Threads verstecken wird. Man muss also nun sehr gut aufpassen, dass das unterbleibt.
    wer ist denn im Forum ein Demokratiefeind. Es gibt nur einige, die eben Demokratie anders definieren, als z.B. du selbst.
    Schweiz ist eine Demokratie, z.B. die USA bis zur Neuwahl eher nicht.

    Da wird es dann wohl noch schwieriger für die — ohnehin auf eine Handvoll Männlein — geschrumpfte Fangemeinde, mit Hass-und Hetzkampagnen neue Mitglieder zu werben.
    es gibt wohl über 100 Members hier, die sich für Politik interessieren, siehe Umfrage.
    Nur lesen halt viele nur mit - auch für die ist es nun etwas übersichtlicher.

    Und wieder ein gutes Beispiel für diese Propaganda.
    Nenn mir doch mal ein Forenmitglied, der Taksinfan ist (außer Robert, der sich aber sehr extrem zurückhält).
    alle die, die in der Umfrage Thaksin wählen würden - also mind. 16

    Es gibt zum Glück immer mehr Freunde der Demokratie. Und dass du uns vorwirfst, hierfür neue "Mitglieder" zu finden, finde ich sehr bedenklich.
    Scheint also noch mehr Demokratiefeinde wie Bukeo zu geben.
    es gibt hier nur Demokraten, ausser die Thaksin-Wähler.
    Nur wenn Demokratie nicht auf Anhieb funktioniert, sind andere Alternativen vorerst gefragt. Da gibt es viele Erklärungen von Politologen, warum man Demokratie nach deutschem Vorbild in TH nicht so ohne weiteres übernehmen kann.

    Die PAD-Fans mit ihren gefährlichen Elite-Ansichten bleiben bei ihrer Meinung und die Freunde der Demokratie auch.
    wenn bezeichnest du als Freunde der Demokratie - die Rothemden, die von einem Ex-Premier geführt werden, der selbst behauptet: alle 4 Jahre werde ich gewählt, dazwischen bestimme ich alleine !
    Mische bitte auch nicht PAD-Fans mit Abhisit-Fans. Ist nicht das gleiche - ausser Abhisit übernimmt die Forderung nach einem 70:30 Parlament - hat er aber schon abgelehnt. Ebenso hat er die Forderung der PAD abgelehnt - die Verfassung nicht zu ändern, sofern hier im Parlament eine Einigung zustandekommt.

    Ich glaube, dieser Thread gehört auch in die Politik-Kategorie verschoben.

  5. #64
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="720075
    .................

    .........
    Nenn mir doch mal ein Forenmitglied, der Taksinfan ist (außer Robert, der sich aber sehr extrem zurückhält).
    alle die, die in der Umfrage Thaksin wählen würden - also mind. 16
    .........
    Buki,
    so einfach ist das Leben nicht.
    Aber das wurde ja schon oft versucht zu erklären.
    Offensichtlich vergebens :-(

    Und bitte, bitte: zieht diese Diskussionen in den neuen Bereich.
    Da gehört so etwas seit heute morgen hin, dafür wurde hier sehr schnell gehandelt.
    Einen Link zu einem Post kann man ja immer noch setzen.

    Gruss,
    Strike

  6. #65
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von Bukeo",p="720075
    wer ist denn im Forum ein Demokratiefeind.
    Du hast dich doch schon selber geoutet, in dem du meintest, es gibt Völker in der Nahostregion, die nicht bereit zu einer Demokratie sind, weil sie die "falschen" Führer wählen. Damit bist du für mich eindeutig ein Demokratiefeind. Denn Demokratie ist nicht nur dann gegeben, wenn man selber mit dem Ergebnis übereinstimmt!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="720075
    Und wieder ein gutes Beispiel für diese Propaganda.
    Nenn mir doch mal ein Forenmitglied, der Taksinfan ist (außer Robert, der sich aber sehr extrem zurückhält).
    alle die, die in der Umfrage Thaksin wählen würden - also mind. 16
    Ich habe dir doch vorher schon gesagt, wie du die Umfrage stellen sollst. Du hast dich ja nicht daran gehalten.
    Wenn man mir die Frage stellt, ob Pest oder Cholera, wähle ich die Pest. Aber deshalb bin ich noch lange kein Fan der Pest! Hättest du z.B. 100 Politiker zur Auswahl gehabt (darunter auch Vertreter der TRT- und Nachfolgeparteien mit demokratischen Zielen) hätten wir keine 16 Taksin-Stimmen gehabt. Ich habe übrigens nicht für Taksin gestimmt - um das auch mal wieder klar zu stellen (verstehen die Blauäugigen ja eh nie).

    Zitat Zitat von Bukeo",p="720075
    es gibt hier nur Demokraten, ausser die Thaksin-Wähler.
    Nur wenn Demokratie nicht auf Anhieb funktioniert, sind andere Alternativen vorerst gefragt.
    Das erinnert mich jetzt sehr an das deutsche Grundgesetz.
    Es gibt Freiheit, aber da das deutsche Volk dazu nicht bereit ist, 10000 Ausnahmen. Ist doch Heuchelei. Das hat nichts mit Demokratie zu tun. Entweder ganz oder gar nicht.

  7. #66
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="720069
    ...Nenn mir doch mal ein Forenmitglied, der Taksinfan ist (außer Robert, der sich aber sehr extrem zurückhält)...
    Jeder, der die entsprechenden Threads mitverfolgt hat, wird wissen wer gemeint ist. Dazu muss man keine Namen nennen.
    Unterschiedliche Meinungen wird es lediglich über die Zahl geben. Während ich "NUR" 4 Hardcore-Thaksianer erkenne, sind es bei anderen vielleicht 10 oder 20. Und nach Deiner Meinung gibt es hier nur einen einzigen, aber ganz milden Thaksin Anhänger. Wundert es irgendjemanden, dass wir hier nicht zum gleichen Ergebnis kommen?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="720069
    ...Politik sollte alle Bereiche des Leben durchdringen. Im TV also auch z.B. Spielshows, Telenovelas oder Action-Serien. Und so würde ich es mir hier auch im Forum wünschen...
    Das ist Deine ganz persönliche Meinung, und die kannst Du ja auch weiterhin verbreiten. Nichts desto trotz, sieht ein großer Teil der Mitglieder das anders, und hat die Schnauze gestrichen voll von diesen sich im Kreis drehenden Spekulationen, Phrasen und Wiederholungen...
    Letztendlich habe ich diesen Thread nicht initiiert, und ich bin auch nicht der einzige gewesen, der die Idee mit der separaten Rubrik befürwortet hat.
    Und sicherlich hätte sich Forenbetreiber "Visitor" der Idee nicht angeschlossen, wenn er es für eine Schnapsidee gehalten hätte.

    Da es hier niemanden im Forum gibt, der die Notwendigkeit von demokratischen Entscheidungen so sehr propagiert wie Du, solltest Du DIESE Entscheidung (neue Rubrik) — über die schon lange diskutiert wird — einfach akzeptieren, denn das käme dann auf jeden Fall glaubwürdig rüber.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="720075
    ...Ich glaube, dieser Thread gehört auch in die Politik-Kategorie verschoben.
    Das sehe ich genauso.

  8. #67
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von strike",p="720080

    Buki,
    so einfach ist das Leben nicht.
    Aber das wurde ja schon oft versucht zu erklären.
    Offensichtlich vergebens :-(
    doch, das Leben ist recht unkompliziert, die Menschen machen es nur kompliziert. :-)
    Wenn jemand gefragt wird, wen er bei Direktwahl wählen würde und er erklärt dann eben: Thaksin - dann ist er Thaksin-Fan, oder?
    Ich gehe nicht davon aus, das ein Abhisit-Fan Thaksin wählen würde.

  9. #68
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: BITTE es Reicht

    :-( Schade jetzt wurde extra ein Polit Forum eröffnet und kein Tag vergeht und das "cleane" News Forum wird wieder zugemüllt.

  10. #69
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von Silom",p="720088
    :-( Schade jetzt wurde extra ein Polit Forum eröffnet und kein Tag vergeht und das "cleane" News Forum wird wieder zugemüllt.
    Keine Sorge...
    der Thread wird bestimmt gleich verschoben.
    Damit sind die "Reinigungsaktionen" dann hoffentlich beendigt.

  11. #70
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: BITTE es Reicht

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="720085
    Da es hier niemanden im Forum gibt, der die Notwendigkeit von demokratischen Entscheidungen so sehr propagiert wie Du, solltest Du DIESE Entscheidung (neue Rubrik) — über die schon lange diskutiert wird — einfach akzeptieren, denn das käme dann auf jeden Fall glaubwürdig rüber.
    Natürlich akzeptiere ich die Entscheidung als Demokrat. Oder siehst du, dass ich deswegen Brandanschläge auf das Forum verübe? Mir persönlich ist das doch auch schnuppe und es ist eh eine Hausentscheidung.

    Ich möchte nur darauf aufmerksam machen, dass dadurch die Gefahr besteht, dass Farangs kein richtiges Bild mehr über die politischen Verhältnisse haben könnten. Ob und was er mit dieser Aussage macht, bleibt nun jedem selber überlassen. Z.B. könnte es einen neutralen Leser dazu bewegen, doch mal öfters in den Politikteil reinzuschauen, um z.B. nicht gleich vor Furcht bei der nächsten Demo seinen Flug zu stornieren.

    Es ist also eine Art Information, die ich aus sozialer Fürsorge hier vermitteln möchte.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reicht die Zeit ?
    Von sombath im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.10, 23:03
  2. Mir reicht´s ...
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.05, 21:46
  3. Reicht das für ein Visum?
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.01.05, 17:50
  4. es reicht.....
    Von im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.01, 09:15