Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 169

Berichterstattung, Interpretationen, Uebersetzungen und mehr Unklarheiten .....

Erstellt von Bukeo, 16.04.2011, 05:28 Uhr · 168 Antworten · 8.672 Aufrufe

  1. #1
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Berichterstattung, Interpretationen, Uebersetzungen und mehr Unklarheiten .....

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was nicht geht ist, dass Argumente einfach nicht gelten, disqualifiziert werden, nur weil sie auf einer bestimmten Website stehen.
    war ja auch nur eine Bitte.
    In Ordnung, dann werd ich halt auch die ASTV als Quelle angeben - auch wenn ich dann hier ausgelacht werde

    Ok, wenn du meinst - das es nicht gelöscht wird - dann folgendes zu ST:

    Momentan erhält jeder, der häufig ausserhalb der Linie von ST postet, also Pro-Abhisit-Poster - Morddrohungen in sein ST-Postfach. Ich hatte ja seinerzeit ja meine hier gepostet - scheinbar betrifft es wohl alle Pro-Abhisit-Poster bei ST.
    Ob nun ST selbst dahinter steckt, oder nur ein Member - wird gerade überprüft.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich hatte mal kurzzeitig für ST Thai- Zeitungsartikel ins Deutsche übersetzt - hab dann aber schnell Abstand davon genommen.
    Heute ist ST bei mir weder im RSS- Feeder noch bei den Bookmarks im Browser vertreten.

  4. #3
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal kurzzeitig für ST Thai- Zeitungsartikel ins Deutsche übersetzt - hab dann aber schnell Abstand davon genommen.
    Heute ist ST bei mir weder im RSS- Feeder noch bei den Bookmarks im Browser vertreten.
    ja, bei mir tauchten Anmeldedaten dann auf einmal bei FacThai auf und im Facebook. Ist aber hier schon bekannt und sollte nicht weiter ausdiskutiert werden.
    Wenn ich was zum lachen benötige, dann lese ich ein paar Artikel von ST

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich habe seit langem ( > halbes Jahr) weder die eine noch die andere Parteiseite gelesen bzw. gesehen.
    auch da wieder eine Gemeinsamkeit zwischen uns beiden :-)

    Die von Bukeo erwaehnten Morddrohungen sollten sich klaeren lassen und muessen nicht durch die ST selbst veranlasst sein - was ich einfach mal unterstelle.
    richtig, da es ja mehrere Betroffene gibt, wird das nun wohl überprüft und dann hoffentlich geklärt werden.
    Problem ist halt nur, das die Seite absolut anonym geführt wird und keine Rückschlüsse auf irgendwelche Betreiber zulässt.
    Aber auch hierzu gibt es schon Aktionen von mehreren Betroffenen.

  5. #4
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen

    Momentan erhält jeder, der häufig ausserhalb der Linie von ST postet, also Pro-Abhisit-Poster - Morddrohungen in sein ST-Postfach. Ich hatte ja seinerzeit ja meine hier gepostet - scheinbar betrifft es wohl alle Pro-Abhisit-Poster bei ST.
    Ob nun ST selbst dahinter steckt, oder nur ein Member - wird gerade überprüft.
    Ich persönlich traue dir durchaus zu das selber organisiert zu haben, das auf deiner nittaya.at zu veröffentlichen, dann den ahnungslosen zu spielen und bernd grimm greift das alles dankend auf. Denn ich denke das es dir durchaus wert währe ST in den Schmutz zu ziehen. Ich halte dich für eine Person mit einem hohen kriminiellen Potential. ----die Moderatoren bitte ich dies stehen zu lassen da es ja ungefähr dem entspricht was Bukeo von anderen, ohne jedliche Beweise, behauptet.

  6. #5
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Und Fakten sind im Normalfall einfach nur Fakten.
    Da hast Du vollkommen Recht.
    Was bei ST aber dazukommt, ist daß sie zwar u.a. Agenturmeldungen benutzen, aber oftmals Teile eines Satzes weglassen, so dass die Meldung aus dem Zusammenhang gerissen wird.
    Auf diese Weise bekommt jede Nachricht den gewünschten roten Drall.

    Eine andere unschöne Sache sind die sehr freien deutschen Übersetzungen von Meldungen, welche ürsprünglich in Englisch oder Thai verfasst wurden.

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von llcoolm Beitrag anzeigen
    Ich persönlich traue dir durchaus zu das selber organisiert zu haben, das auf deiner nittaya.at zu veröffentlichen, dann den ahnungslosen zu spielen und bernd grimm greift das alles dankend auf. Denn ich denke das es dir durchaus wert währe ST in den Schmutz zu ziehen. Ich halte dich für eine Person mit einem hohen kriminiellen Potential. ----die Moderatoren bitte ich dies stehen zu lassen da es ja ungefähr dem entspricht was Bukeo von anderen, ohne jedliche Beweise, behauptet.
    auch interessante Frage - woher weisst du denn, das keine Drohungen in den Postfächern von ST-Members liegen. Hast du Zugriff darauf?
    Mir ist es nicht möglich, dort was zu hinterlegen, mangels Zugang.

    Wer von uns beiden ein kriminelles Potential hat, können wir gerne rausfinden - decken wir unsere Identitäten alle auf und verklagen uns hier in Thailand gegenseitig.
    Der Gewinner darf bleiben....

    Übrigens kennen wir mittlerweile schon einige aus der Gruppe der Droher - keine Angst. Das wird schon noch....

    Es gibt bereits mehrere die Drohungen erhalten haben, nicht nur Bernd Grimm und ich....

    Ich möchte das aber nicht weiter hier diskutieren, wenn du Mut hast - diskutier das mit den Betroffenen in dem entsprechenden Forum, oder schalt uns bei ST frei :-)
    Über 3 Foren hinweg zu diskutieren, bringt nicht viel, was hat Nittaya.de damit zu tun?

    Übrigens, wie ist das Wetter in Khon Kaen - Regen oder Sonne?

  8. #7
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen

    ... - decken wir unsere Identitäten alle auf und verklagen uns hier in Thailand gegenseitig.
    Der Gewinner darf bleiben....
    Ich bin immer wieder sehr dankbar, daran erinnert zu werden, dass wir hier ein DEUTSCHES Forum sind- denn Deutschland ist ja bekanntermaßen das Land der Kläger und der Winkeladvokaten.

  9. #8
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Da hast Du vollkommen Recht.
    Was bei ST aber dazukommt, ist daß sie zwar u.a. Agenturmeldungen benutzen, aber oftmals Teile eines Satzes weglassen, so dass die Meldung aus dem Zusammenhang gerissen wird.
    Auf diese Weise bekommt jede Nachricht den gewünschten roten Drall.

    Eine andere unschöne Sache sind die sehr freien deutschen Übersetzungen von Meldungen, welche ürsprünglich in Englisch oder Thai verfasst wurden.
    Vollkommener Blödsin und ich bitte das zu belgen.

  10. #9
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Es gibt bereits mehrere die Drohungen erhalten haben, nicht nur Bernd Grimm und ich....
    Das kann ja sein und was hat das mit ST zu tun?

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    auch interessante Frage - woher weisst du denn, das keine Drohungen in den Postfächern von ST-Members liegen. Hast du Zugriff darauf?
    Mir ist es nicht möglich, dort was zu hinterlegen, mangels Zugang.
    Ich auch nicht. Aber ihr redet im Nittaya.st ja auch über die E-Mail Adressen von yahoo etc. Was hat das mit St zu tun?

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, aber vermutlich ähnlich wie in Chiang Mai.
    Übrigens, wie ist das Wetter in Khon Kaen - Regen oder Sonne?

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von llcoolm Beitrag anzeigen
    Vollkommener Blödsin und ich bitte das zu belgen.
    leicht zu belegen, eigentlich fast jeder übersetzte Artikel.

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechtsverletzungen in Deutschland mehr und mehr
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:38
  2. Berichterstattung aus THL
    Von Shiai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 15:29
  3. Sprachvisum - Unklarheiten nach Anruf auf dem Amt
    Von Huanah im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.07.06, 23:57
  4. wichtige uebersetzungen
    Von irrlicht im Forum Thaiboard
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 18:33
  5. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42