Ergebnis 1 bis 6 von 6

Ausländer dürfen in Thailand keine Grundstücke besitzen

Erstellt von socky7, 03.07.2011, 12:32 Uhr · 5 Antworten · 1.515 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.065

    Ausländer dürfen in Thailand keine Grundstücke besitzen

    Gesetzentwurf gegen Ausländer die Grundstücke besitzen ist in Arbeit

    Von Farangs, die in Thailand Wohneigentum besitzen, habe ich dagegen noch keine Klagen gehört. Die zeigten sich auch meist zufrieden über die moderate Abrechnung der Hausverwaltungen und die Nebenkostenabrechnungen.

    (Anmerkung nur am Rande: Die Wohnungs-oder Hauseigentümer in Spanien dagegen werden so dreist von den Hausverwaltungen abgezockt, dass dort eine Miete manchmal günstiger ist als im eigenen Haus zu wohnen.)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Von Farangs, die in Thailand Wohneigentum besitzen, habe ich dagegen noch keine Klagen gehört. Die zeigten sich auch meist zufrieden über die moderate Abrechnung der Hausverwaltungen und die Nebenkostenabrechnungen.
    Haste da eine repraesentative Befragung durchgefuehrt oder was bringt Dich zu diesem nicht selten falschen Schluss?

  4. #3
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Das kann ja gar nicht sein! laut Bukeo macht sowas nur der Taksin nicht der Abhishit ...

  5. #4
    Avatar von singha

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    263
    und was soll an "diesem gesetz"neu sein?das war schon immer so in thailand.
    alls andere war halblegal/illegal und somit ist jeder selbst schuld wen er
    z.b.über companys land erworben hat.

  6. #5
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    Das kann ja gar nicht sein! laut Bukeo macht sowas nur der Taksin nicht der Abhishit ...
    das Gesetz, das Ausländer kein Grundstück besitzen dürfen, kommt nicht von Thaksin und nicht von Abhisit.
    Das thail. Ehefrauen von Ausländern Grundstücke kaufen und besitzen dürfen, können sie Chuan Leekpai verdanken. Als meine Frau und ich vor ca 25 Jahren ein Grundstück kaufen wollten, hat man dies im ersten Durchgang abgelehnt, weil meine sie mit einem Ausländer verheiratet war.
    Nach einem 1000 Baht Teegeld ging es dann doch.

    Übrigens - Ausländer dürfen in Thailand max. 1 Rai besitzen. Wenn man 40 Millionen über BOI investiert, ist das kein Problem und welcher Ausländer hat keine 40 Millionen. Zahlen einige aus der Portokasse, oder?

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nun übertreibt mal nicht. Es geht nicht um den legalen Erwerb von Land durch die Ehefrau eines Aliens. Es geht um die Verhinderung von Landkäufen durch Nominees. Also Leuten mit thail. Nationalität, die sich später dazu hergeben, den Farangs volle faktische Kontrolle über das Land zu gewähren.

    So das thailändische Verständnis des Problems. Ob das wirklich zutreffend ist oder fehlerbehaftet ist, muß dahingestellt bleiben. Entscheidend ist doch vielnehr die Nachricht, dass nun an einem Gesetz gearbeitet wird.


    Hier die eigentliche Meldung über das Problemverständnis auf thail. Seite:

    Landkauf in Thailand durch Nominees - Bald wird zur Hatz geblasen!

Ähnliche Themen

  1. Marktplatz für Ausländer aus ganz Thailand
    Von thaimarkt.com im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.10, 02:21
  2. Thailand will Ausländer erziehen
    Von Schwarzwasser im Forum Thailand News
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 10.02.09, 00:26
  3. Parteien dürfen in Thailand wieder arbeiten
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.07, 15:18
  4. steuerpflichtigkeit in thailand für ausländer?
    Von reimemonster im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.05, 16:30
  5. HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand
    Von oeni im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.04, 05:00